Die Besetzung von 13 Reasons Why ist bereits wieder am Set, um die mit Spannung erwartete Staffel 2 der erfolgreichen Netflix-Show zu drehen und die Fans mit einem Hinweis auf die sozialen Medien zu ärgern.



Katherine Langford war die erste, die einen Schnappschuss ihrer Insta-Geschichte veröffentlichte, wobei ihre Figur Hannah Baker immer noch ein großer Teil der Serie sein wird, nur diesmal nicht als Erzählerin der Show.



'Staffel 2. Zurück in ihren Schuhen hat sie das Bild von Hannahs treuen Stiefeln mit einem Untertitel versehen.

Während Christian Navarro, auch bekannt als der supermysteriöse Tony, seine Aufregung darüber twitterte, wieder bei der Gang zu sein.

https://twitter.com/ChristianLN0821/status/874258300140888064



https://twitter.com/ChristianLN0821/status/874431559415324672

Tag eins. S2. Bereit, etwas zu zaubern, schrieb er und fügte später hinzu: Vielen Dank an alle, die uns heute Glück gewünscht haben. Tag eins war großartig. Wir werden unser Bestes tun, um etwas zu schaffen, auf das Sie stolz sein können.

Wenn Sie immer noch nicht dazu gekommen sind, die Serie zu sehen (und wir empfehlen Ihnen dringend), dies zu tun), basiert sie auf Jay Ashers gleichnamigem Roman, nach dem Selbstmord der Highschool-Schülerin Hannah und der Reihe von Bändern, die sie zurücklässt.

Netflix

Und obwohl es kein zweites Buch für diese Staffel gibt, auf dem man aufbauen kann, besteht Showrunner Brian Yorkey darauf, dass es noch mehr von der Geschichte rund um die anderen Schüler zu erzählen gibt.

Hannah hat ihre Version der Ereignisse erzählt, aber es gibt mindestens 12 Kinder, die eine andere Version dieser Ereignisse haben, von der wir noch nicht wirklich gehört haben, also denke ich, dass es noch einiges mehr von Hannahs Geschichte zu erzählen gibt, erklärte er zuvor bei Netflix FYSee-Ereignis.

Nun, wir können es kaum erwarten, dass die Show zurückkehrt.