50 Cent auf Diddy Möglicherweise aus seiner Ex:

50 Cent und Diddy Ich war im Wettbewerb um zahlreiche Dinge, sei es um Geschäftsabschlüsse oder um gelegentliche Beschimpfungen über das Geschäft mit Schwarzen. Wenn es jedoch um Frauen geht, insbesondere um die Frauen seiner Vergangenheit, ist es 50 egal, was Puff tun kann.

Nachdem ein Foto des Bad Boy-Moguls mit Daphne Joy, der Mutter des 50-jährigen Sohnes Sire Jackson, aufgetaucht war, ging 50 sofort zu Twitter, um seine Gleichgültigkeit gegenüber allem auszudrücken - wie es nur 50 können.



Nah ich und Puff streiten um Business Shit, 50 hat am Freitag (9. April) getwittert. Wenn er das Mädchen mag, mag er das Mädchen, das ich nicht ficke! #bransoncognac #lecheminduroi

jay-z wo warst du

50 und Joy datierten kurz vor dem Ende der Dinge im Jahr 2012, nicht bevor Joy ihren Sohn zur Welt brachte. Im Gegensatz zu seiner Beziehung zu seinem ältesten Sohn Marques war der Fernsehmogul der G-Unit in Vaters Leben ständig präsent, überschüttete ihn mit Geburtstagsgeschenken und wurde oft auf der Instagram-Seite seines Sohnes entdeckt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Sire (@sire_jackson)

Es gibt keinen offiziellen Kommentar von Diddy, ob er und Joy ein Gegenstand sind, aber er wurde seit seiner Trennung von dem langjährigen Beau Cassie im Jahr 2018 mit verschiedenen Frauen gesehen, einschließlich Lori Harvey und Model Tina Louise.

R & B und Hip Hop Musik

Selbst wenn seine früheren Flammen sich mit seinen Hip-Hop-Freunden treffen, finden 50 Freude an einer Sache: Promis für schreckliches Verhalten lächerlich zu machen. Nachdem der frühere keltische Bostoner Paul Pierce nach einer wilden IG Live-Session mit Unkraut und Stripperinnen kurzerhand von ESPN entlassen worden war, gingen 50 rein.

Paul scheiß drauf, er sagte, sie werden mich feuern LOL, 50 schrieb am 6. April auf Instagram.