50-Cent-Witze über Eminem & Lil Wayne im politischen Kampf

Nachdem er Donald Trump laut und stolz für seine Steuererleichterungen gebilligt hatte, 50 Cent beiläufig zog sich auf seine Unterstützung zurück einmal streckte Ex-Freundin Chelsea Handler die Hand aus. Jetzt hat er Witze.

In einem Twitter-Beitrag, der am Montag (2. November) geteilt wurde, haben 50 ein Meme gepostet, das einen weißen Mann zeigt, der ein Black Lives Matter-Schild in einer Distanz mit einem schwarzen Mann hält, der eine Flagge der Konföderierten hält. Da Eminem Joe Biden und Lil Wayne Trump befürwortete, wurde er von der in Queens gezüchteten Rap-Legende mit einem lachenden Emoji beschriftet und als Wayne vs. Eminem bezeichnet.



Wayne hat am Donnerstag seine Bestätigung ausgehändigt (29. Oktober) nach einem Treffen mit Trump im Weißen Haus. Wayne teilte ihm ein Foto auf Twitter mit und lobte den Oberbefehlshaber für seine Arbeit bei der Reform der Strafjustiz und den Platinplan, den er für die Black Community entwickelt hat.



Ich hatte gerade ein großartiges Treffen mit @realdonaldtrump @potus, sagte Wayne. Abgesehen von dem, was er bisher mit kriminellen Reformen getan hat, wird der Platinplan der Gemeinde echte Eigenverantwortung geben. Er hörte zu, was wir heute zu sagen hatten und versicherte, dass er es schaffen wird und kann.

Als Antwort auf Waynes Post gingen 50 auf Twitter, um das Foto anzuprangern.

oh nein WAYNE, schrieb er. Ich hätte dieses Bild nie aufgenommen.



In der Zwischenzeit ist Em mit Biden unterwegs und hat sogar seinen 2002er Megahit Lose Yourself für die Kampagne ausgeliehen. In einem Tweet, der am Montag veröffentlicht wurde, ermutigte Slim Shady die Fans, mit einem Schwarz-Weiß-Clip abzustimmen, in dem Personen gezeigt werden, die zur Abstimmung anstehen, während sie ihre Masken tragen, während der Titel abgespielt wird.

Schauen Sie sich die Anzeige unten an.