Akademiks behauptet, Saweetie stecke hinter Quavo Elevator Fight Video Leak

Die Leute reden immer noch über das mittlerweile berüchtigte Video zur Aufzugsüberwachung von Saweetie und Quavo, die sich körperlich gestritten haben, einschließlich Akademiks. Die stets einfühlsame Internetpersönlichkeit betrachtete die gescheiterte Beziehung des Paares bereits als giftig und missbräuchlich und jetzt behauptet er, dass Saweetie hinter dem Leck steckt.

In einem auf Twitch hochgeladenen Video sagte Akademiks TMZ Wahrscheinlich wurden 50.000 bis 100.000 US-Dollar für das Filmmaterial gezahlt und der Zeitpunkt seiner Ankunft in Frage gestellt.



TMZ Ich hatte dieses Video nicht in der Tasche, sagte er. Jemand hat dieses Video kürzlich bei TMZ eingekauft. Sie zahlten zwischen ungefähr fünfzig bis einhunderttausend Dollar, sagte Akademiks. Wenn sie dieses Video die ganze Zeit gehabt hätten, wäre es gefallen. Sie haben gerade dieses Video bekommen.

Warum sollte dieses Video jetzt einfach automatisch herauskommen? Warum jetzt?! Wem würde das nützen?! Wir müssen diese Fragen stellen, denn auch wenn wir es nicht sind, möchte ich sehr heikel sein. Wir werden immer auf der Seite eines Opfers stehen, aber wir werden niemals die Möglichkeit ignorieren, dass jemand versucht, mit einer Erzählung zu rennen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von HipHopVideoWorld (@hiphopvideoworld_)

Das Vorherige Tägliche Anstrengung Co-Moderator wandte seine Aufmerksamkeit dann Saweetie zu und beschuldigte sie mutig, das Video zu verwenden, um den Ruf des Migos-Rapper zu diffamieren.

Und Saweetie, es scheint, dass Sie dies versuchen, fuhr er fort. Ich denke, sie hat dieses Video in die Ökosphäre gebracht und gesagt: N-Ggas wird dieses N-Gga als Missbraucher bezeichnen, ja. Weißt du warum? Denn nachdem sie der Welt erzählt hatte, dass er betrogen hatte, waren die Leute immer noch halb gespalten.

Saweetie kündigte an, sie sei Single am 16. März unter Betrugsvorwürfen.

Nach über zwei Jahren PDA- und Beziehungszielen in den sozialen Medien begannen die Fans letzten Monat zu glauben, dass etwas schief gelaufen sei, als das selbst beschriebene Icy Girl ein Interview mit ihrem Ex-Freund (und Diddys Sohn) Justin Combs für seinen neuen führte REVOLTE Show Hochachtungsvoll, Justin. Während ihres Gesprächs sagte Saweetie, sie würde an einem Dreier teilnehmen, aber nur mit einem anderen Mann.

Akademiks kam zu dem Schluss, dass Quavo, selbst wenn er untreu war, ihn durch das Interview nicht hätte verletzen dürfen. Aber wie Saweetie kürzlich in einer Erklärung erklärte, war der Vorfall mit dem Aufzug nur eine von vielen Hürden, mit denen sie während ihrer Beziehung konfrontiert waren.