Angie Martinez spricht über Hip Hop

Atlanta, GA -Angie Martinez ist eine der angesehensten Figuren im Hip Hop. Sie bleibt eine vertrauenswürdige Quelle in der Branche, ohne ihre Ethik zu beeinträchtigen, und schafft es gleichzeitig, während ihrer gesamten Karriere die gleiche Liebe, Energie und Leidenschaft für Rap zu bewahren.

Was hat Karl der Große über Birdman gesagt?

Als Gastgeber von Die Angie Martinez Show Der erfahrene Radiomoderator hat ein Vermächtnis im Radio aufgebaut, das sich über die beiden größten Hip-Hop-Sender in New York erstreckt: Hot 97 und Power 105.1. Ihre Freundschaft mit JAY-Z hat ihr auch geholfen, einige seiner offensten Interviews hervorzurufen.



Auf dem REVOLT-Gipfel 2019 in Atlanta traf sich HipHopDX mit Martinez zu einem Gespräch mit der Voice Of New York. Im Gespräch beschreibt sie, wie man ein großartiges Interview führt, die Inspiration für das Schreiben ihres Buches Meine Stimme: Eine Erinnerung und wer ist der nächste Künstler, der Hip Hop im Sturm erobert?

HipHopDX: Was sind drei Dinge, die für ein gutes Interview entscheidend sind?

Angie Martinez: Zu wissen, mit wem Sie sprechen und auch anwesend zu sein. Manchmal denkst du, du wirst mit jemandem über etwas reden und dann kommen sie mit etwas anderem an den Tisch, das vielleicht sogar besser ist, also musst du sicherstellen, dass du zuhörst. Zuhören ist der Schlüssel als Interviewer. Für jemanden, der interviewt wird, ist es der Schlüssel zu einem guten Interview, mit etwas zu sagen und zu wissen, was der Zweck Ihrer Zeit und Ihres Gesprächs ist.

HipHopDX: Wer glaubst du, kommt als nächstes? Ich weiß, dass du mit der Musik dein Ohr auf die Straße hältst. Wer ist der nächste Künstler, der die Rolle übernehmen und der nächste Kendrick Lamar sein wird, Ihr J. Cole oder Nipsey Hussle?

Martinez: Das ist so schwer zu sagen. Auf so viele verschiedene Arten gibt es Künstler, die ihr Ding nur mit Musik machen. Und es gibt Künstler, die schon ein bisschen da sind und wachsen. Ich sehe aus wie Joey Bada $$ und Dave East, die jetzt in die Schauspielerei gehen, und ich denke, das wird sie als Künstler größer machen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@rza @joeybadass

Ein Beitrag von geteilt Angie Martinez (@angiemartinez) am 9. September 2019 um 10:51 Uhr PDT

HipHopDX: Vielen Dank für das Buch, denn Sie haben unglaubliche Geschichten darin. Ich liebe es, Hintergrundinformationen und Einblicke zu bekommen, wie Sie es gemacht haben. Also, warum bist du mit dem Buch herausgekommen? Es ist etwas, das Kreative und Menschen in der Branche lieben.

Warum Rapper sich nicht mit Eminem anlegen

Martinez: Danke mann. Ich hatte viel Geschichte, viele Geschichten. Ich hatte mit meiner Karriere in Umzugsstationen eine große Veränderung vorgenommen, und die Leute zeigten mir so viel Liebe und waren so in meine Karriere investiert, dass ich nicht nur die großen Momente [sondern] die Hip Hop-Momente, die ich erlebt habe, teilen wollte. Aber auch, was ich parallel in meinem Leben durchgemacht habe und wirklich teilen, wie dieser Prozess war, als ich in der Kultur aufgewachsen bin und versucht habe, deinen Weg zu finden.

Außerdem wuchs Hip Hop zur gleichen Zeit auf, als er aufwuchs. Ich habe das Gefühl, dass es für uns beide erwachsen wurde. Weißt du was ich meine? Ich habe es so geschrieben. Ich habe es für Leute geschrieben, die wie Hip Hop-Historiker sind und die Geschichten wollten, aber auch für Leute, die mich kennen und mich ein bisschen besser kennenlernen wollten. Also habe ich versucht, diese beiden Geschichten parallel zu erzählen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

König Nasir Jones #royaltytour

Ein Beitrag von geteilt Angie Martinez (@angiemartinez) am 29. August 2019 um 6:25 Uhr PDT

Wann fällt das Album von J Cole?

HipHopDX: Hast du von dieser Zeit an gedacht, dass Hip Hop jemals zu diesem globalen Phänomen heranwachsen würde, das es jetzt ist?

Martinez : Ich meine, niemand könnte jemals. Ich wusste immer, dass ich es liebte, ich wusste immer, dass es mir viel bedeutete. Ich wusste nicht, was daraus werden würde. Ich glaube nicht, dass jemand das vorhersagen kann. Vielleicht hatte Russell Simmons schon früh Ideen, aber ich denke, man konnte es nie erfahren.

Ich denke, es entwickelt sich für immer weiter. Die Leute fragen mich immer, was deine Lieblingsphase oder deine Lieblingszeit im Hip Hop ist. War es damals oder heute besser? Ich denke nein, es entwickelt sich für immer weiter. Das ist wie die Schönheit davon. Das macht doch Spaß, oder? Beobachten, wohin es geht und wie es sich bewegt.