A $ AP Rocky

Die RIAA hat die Gold- und Platin-Zertifizierungen vom letzten Monat angekündigt. Im Februar 2013 erreichten drei aktuelle frühere Hits neue Benchmark-Plateaus im Umsatz.

A $ AP Rockys Drake, 2 Chainz und Kendrick Lamar-assistierte Fuckin'Probleme wurden als digitale Platin-Single bestätigt. Der von Noah 40 Shebib co-produzierte Song ist der erste von Rocky, der den Status erreicht. Die Single und das Video wurden Ende 2012 vor dem Einzelhandelsdebüt 2013 von A $ AP veröffentlicht, bei dem in der vergangenen Woche 284.000 Einheiten verkauft wurden.



Drakes 2009 von Boi-1da produzierte Single Best I Ever Had wurde von der Recording Industry Association of America mit Doppelplatin ausgezeichnet. Der Song Cash Money / Universal Motown wurde ursprünglich im kostenlosen Projekt des Emcees / Sängers von Toronto, Ontario, veröffentlicht. So weit gegangen . Das im Februar dieses Jahres erschienene Mixtape wurde anschließend als verpacktes Produkt in den Einzelhandel gebracht, das später den Goldstatus erreichte und über 500.000 Einheiten verkaufte. Der Hit wurde zu einer beliebten Video-Single unter der Regie von Kanye West.

Ebenfalls im letzten Monat geehrt wurde Waka Flocka Flames 2010er Single No Hands mit Wale und Roscoe Dash. Der frühe Hit des Rapper von Brick Squad / Warner Bros. Records wurde mit dreifachem Platin bestätigt. Die von Drumma Boy produzierte Leistung erschien bei Wakas Debüt, Flockaveli .

Rihanna erreichte mit ihrem eigenen Hit S & M aus dem Jahr 2010 auch den Triple-Platin-Status.

VERBUNDEN: Waka Flocka Flames No Hands bestätigte eine goldene Single