BET verbietet angeblich Rick Ross

Berichten zufolge hat BET das bevorstehende Video für Rick Ross 'Hold Me Back verboten.

Laut dem Regisseur des Videos, TAJ, hat sich das Netzwerk geweigert, das Video zu senden, obwohl kein Grund für das Verbot angegeben wurde. TAJ ging zu Twitter, um seine Unzufriedenheit mit der Entscheidung von BET zu erklären, hat aber seitdem die Tweets gelöscht.



Also lehnte BET Ross ''Hold Me Back' -Video ab. Es ist unglaublich traurig, weil das Video unglaublich speziell und real ist, schrieb er. Sie töten US BET. Smh. Alle fragen BET, warum es für sie in Ordnung ist, 'Boyz N the Hood', 'Menace to Society' und 'South Central' zu spielen, aber nicht Ross '. Wofür steht BET? Sie sollten zwei Antworten auf diese Frage haben.

Später wandte er sich mit einem Tweet an Stephen Hill, den Präsidenten von BET, und bat ihn, die Ehrlichkeit des Videos zu unterstützen.

VERBUNDEN: BET verbietet Nicki Minajs dummes Hacke-Video