Lil Mosey Berichten zufolge wurde Vergewaltigung zweiten Grades angeklagt, die auf einen mutmaßlichen Vorfall im Januar zurückzuführen war. Gemäß TMZ, Der gebürtige Washingtoner wird derzeit von der örtlichen Polizei gesucht, nachdem er am Mittwoch (21. April) nicht zu einer Gerichtsverhandlung erschienen ist.

Dies alles begann, nachdem eine Frau Lil Mosey beschuldigt hatte, sie in einer Kabine sexuell angegriffen zu haben. Wie die Geschichte erzählt, gingen sie und eine Freundin zu dem unbekannten Ort, um sich mit Mosey zu treffen und sich White Claws und Champagner zu gönnen. Obwohl eines der mutmaßlichen Opfer anfänglich zugestimmt hatte, Sex mit dem 19-jährigen Rapper in einem Fahrzeug zu haben, wurde sie schließlich ohnmächtig. Kurze Zeit später behauptet sie, Mosey sei auf sie gestiegen und habe ihre Beine auseinandergelegt, damit er wieder Sex mit ihr haben könne.



R & B-Songs zum Herunterladen

Die Frau erinnerte sich an Schmerzen in den Beinmuskeln, während Mosey ihre Beine drückte. Als sie zu sich kam, sagte sie, ein anderer Mann habe sich ihr aufgezwungen.

Top 5 R & B Künstler

In der eidesstattlichen Erklärung sagt die Frau, sie habe Verletzungen erlitten, darunter Blutergüsse an Arm, Hals und innerem Knie. Sie behauptet auch, sie habe eine Nachricht von einem der Leute auf der Party erhalten, dass Mosey und ein anderer Mann über die Ausbildung von zwei Mädchen gesprochen hätten.

Bei einer Verurteilung könnte sich Lil Mosey dem Leben im Gefängnis stellen.