Wer hat sich nicht hinreißen lassen, ein Selfie zu machen, wie Caroline Flack?

Die arme Caroline postete hastig einen Oben-ohne-Schnappschuss von sich – und löschte ihn dann schnell, nachdem sie bemerkt hatte, dass sie einen Nip-Slip gemacht hatte.



Die 35-jährige TV-Moderatorin machte gestern den Gaff, als sie ein schlecht zugeschnittenes Bild von sich auf Instagram hochlud. Sie ersetzte es durch eine weniger aufschlussreiche Aufnahme – aber Fans mit Adleraugen hatten bereits das Original aufgenommen.








Bloody el.... Haare und Make-up von @gemflossy

Ein Foto von Caroline (@carolineflack) am 9. September 2015 um 10:45 Uhr PDT



„Bevorzuge das andere Bild x“, scherzte ein enttäuschter Follower.

Ein anderer gutherziger Fan sagte: „Schäme dich nicht wegen des kleinen Nips. Passiert den Besten von uns lol xx'

Wir fragen uns, ob der Busen in Carolines bevorstehenden Memoiren Storm in a C Cup erwähnt wird?



Letzte Korrektur gelesen OH MY GODDDDDDDDDD

Ein Foto von Caroline (@carolineflack) am 8. September 2015 um 8:08 Uhr PDT

FHMs heißeste Frauen der Welt 2015