Chanel West Coast wegen Nachtclubkampf verhaftet

Chanel West Coast wurde am Dienstag (4. August) vor einem 1 OAK Nachtclub in Las Vegas festgenommen. TMZ Berichte. Sie wurde verhaftet, weil sie mit einer Frau im Club gekämpft und sich dann draußen der Sicherheit gestellt hatte, als sie rausgeschmissen wurde. Das Lächerlichkeit Castmember ging zu Twitter und zeigte blaue Flecken auf ihren Armen. Die Polizei sagte, sie habe sie misshandelt.

Ein Zeuge sagt, dass West Coast kein Opfer war.



Es ist traurig, dass sie Polizeibrutalität behauptet, sagt eine Quelle, die im Club war, zu HipHopDX. Ich war direkt neben diesem Tisch im Club. Sie war betrunken und hielt sich an einer Flasche Cranberrysaft fest, die sich 20 Minuten lang weigerte, einen Tisch zu verlassen, der nicht ihr gehörte. Der Verein gab ihr jede Menge Chancen, den Tisch zu verlassen. Dann trat und schlug sie die weibliche Sicherheit, die sie speziell erzogen hatten, um sie zusammen mit anderen Sicherheitskräften nach draußen zu bringen. Ich wusste nicht, dass sie es war, aber sie war hier definitiv im Unrecht. Ich habe nicht gesehen, was außerhalb des Clubs passiert ist, aber sie dachte definitiv, sie sei etwas Besonderes und kann einfach Tische übernehmen, die nicht ihre waren.

West Coast wurde mit Batterie aufgeladen.

http://twitter.com/chanelwestcoast/status/628983689385484289

http://twitter.com/chanelwestcoast/status/628984338537914371