Charlamagne, auf die Gott besteht

Charlamagne Tha God und Judas und der schwarze Messias Die ruhende Fehde des Schauspielers LaKeith Stanfield wurde während des Jahres wiederbelebt Der Frühstücks-Club Interview mit Daniel Kaluuya letzte Woche. Während des Gesprächs versuchte der erfahrene Radiomoderator, Stanfield einen kleinen Stich zu versetzen, und fragte seinen Co-Star, ob er ihn jetzt anders sehe, da er die Rolle des FBI-Informanten William O’Neal so gut gespielt habe.

Obwohl Kaluuya den Köder nicht nahm, mischte sich Stanfield schnell in die sozialen Medien ein und bezeichnete Charlamagne als ho. Von da an wurde es nur noch beunruhigender.



Am Dienstag (23. Februar) hat Stanfield ein Video von sich gepostet und gelöscht eine Waffe richten auf einem Foto von Charlamagne. Als der Host von Power 105.1 dies sah, ging er in einem seiner Segmente erneut auf die Situation ein und forderte diejenigen in der Nähe von Stanfield auf, ihm professionelle Hilfe zukommen zu lassen.

Ich wünschte, Sie hätten den wichtigsten Teil dieses Videos behalten, und dann sagte ich: Bete für diesen Bruder und bitte holen Sie diesem Bruder etwas Hilfe, schrieb er Der Schattenraum Kommentarbereich. Er hat eindeutig einige Probleme, mit denen er sich befassen muss. Es ist nicht normal, eine Waffe auf das Bild einer Person in den sozialen Medien zu schwenken, wenn Sie kurz davor stehen, einer der größten Stars in Hollywood zu sein.

Er fügte hinzu, dass die Strafverfolgung diese Websites ständig überwacht und darauf wartet, dass wir ausrutschen. Die Menschen, die ihn lieben, brauchen Hilfe von diesem Bruder.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Shade Room (@theshaderoom)

Charlamagne erklärte Stanfield Esel des Tages im November 2019 nach dem Aussteigen Schauspieler behauptete Verkaufsstellen wie Der Schattenraum, Der Frühstücks-Club und Weltstar sind Anti-Black und Stanfield haben mit dem Automatic Diss Track zurückgeschossen, den Charlamagne alle im Clip besprochen hat.

Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, dass LaKeith es austeilen kann, aber er kann es nicht nehmen, sagt er. Er machte Kommentare über Der Frühstücks-Club und andere schwarze Outlets sind anti-schwarz, negativ und verstärken negative Stereotypen der Schwarzen. Das war im Jahr 2019. Dafür gab ich ihm den „Esel des Tages“.

Er wies darauf hin, wie oft er auf Plattformen für Weiße ging und negative Stereotypen der Schwarzen selbst verstärkte. Danach ließ ich es in Ruhe. Er hat ein ganzes Antwortvideo gemacht, er hat ein Diss-Lied gemacht, er hat mein Gesicht auf das Cover des Liedes gelegt, das mich mit Sambo-Lippen hatte. Ich habe auf nichts davon geantwortet, aber ich habe ihm während des Interviews einen kleinen Stoß gegeben.

Stanfields ursprüngliche Kommentare aus dem Jahr 2019 deuteten darauf hin Der Frühstücks-Club war teilweise schuld daran, eine Erzählung voranzutreiben, die der schwarzen Gemeinschaft nicht zugute kam.

Es ist eine Tatsache, dass viele dieser Plattformen normalerweise oder tendenziell Gründe für eine negative Verstärkung gegenüber SCHWARZEN „Nonkonformisten“ sind, schrieb er damals auf Instagram. Sie stärken die künstliche Eitelkeit und haben einen weißen, supremacistischen Einfluss auf schwarze Männer und Frauen, die häufig negative Attribute hervorheben und geisteserweiternde herunterspielen.

Top Ten der neuen Hip Hop Songs

Sie dienen als bodenlose Feiglingskonsumgruben und als Digital-, Audio- oder andere Mentalitätsmuseen.