Countdown für HipHopDX bei SXSW: Don Flamingo

Der lange Lebenslauf des Rapper Don Flamingo aus Louisiana beinhaltet die Zusammenarbeit mit großen Industrienamen wie T. I., Lil Wayne, Scarface, Mannie Fresh und BG. Flamingo arbeitet nicht nur mit Schlagern der Musikindustrie zusammen, sondern hat auch zwei BET Music Matters Showcase-Auftritte, eine Vielzahl von Auftritten bei SXSW und spielt beim legendären Brooklyn Hip-Hop Festival als Teil seines Repertoires. Er ist außerdem zweimaliger Texter des Jahres bei den NOLA Music Awards.

HipHopDX unterhielt sich mit Flamingo vor seinem Auftritt bei unserem SXSW-Showcase.



HipHopDX: Haben Sie schon einmal bei SXSW gespielt?

Don Flamingo: Ja, die diesjährige Aufführung wird anders sein, weil ich neues Material habe, das die Fans von ganzem Herzen lieben werden.

Worauf freust du dich am meisten beim Festival?

Ich freue mich sehr über neue Fans, die die Kunst der echten Musik schätzen können.

Planen Sie andere Aufführungen? Welches sehen Sie am wahrscheinlichsten?

Absolut, ich bin auch ein Fan von anderen Künstlern, die jährlich auftreten.

Was war der beste und / oder schlechteste Teil der Vorbereitung auf die Aufführungen?

Es ist nie das Schlimmste, sich auf eine Aufführung vorzubereiten. Alles ist eine Lektion fürs Leben und du musst es einfachMach mit dem aus, was du hast, ob es schlecht oder gut ist.

Was war deine erste Show außerhalb deiner Heimatstadt und was war die beste Erinnerung daran?

Meine erste Show außerhalb von New Orleans war 2005 in Atlanta nach dem Hurrikan Katrina. Das war
Ich bin zum ersten Mal außerhalb von New Orleans gereist, um Musik zu machen.

Was war dein erster bezahlter Auftritt?

Ich mache seit 1995 Musik. Ich kann mich nicht erinnern, was mein erster bezahlter Auftritt war, aber ich freue mich daraufdie Zeiten, für die ich nur bezahlt werde.

Was war der beste Artikel, den Sie jemals in HipHopDX gelesen haben?

Der Artikel Die vielen Einflüsse von Jay Z aufschlüsseln. Für Starter,Es war ein Dope-Artikel, und zweitens kann man die Einflüsse in seinem Musikkatalog deutlich hören. Es ist erstaunlich, wie jemand, der so einflussreich ist, im Laufe seiner Karriere auch so viele Einflüsse hat.

Wenn Sie The Breakdown gesehen haben, welche war Ihre Lieblingsfolge? Haben Sie dem zugestimmt oder nicht zugestimmt?

Das Aufschlüsselung des Mac , der ehemalige No-Limit-Künstler und die Ungerechtigkeit des Gefängnissystems in Louisiana.Es ist nicht nur eine Resonanz, dass ich aus New Orleans komme, sondern dies sind auch Probleme, die schwarzen Männern in Louisiana durchweg passieren. Zum Beispiel die Geschichte von Gary Tyler , ein Mann, der 1974 zu Unrecht wegen Mordes ersten Grades verurteilt wurde. Mr. Tyler hat ausgegebenüber vier Jahrzehnte im Staatsgefängnis von Angola und wurde von allen Anklagen befreit, jedoch wurde er nie für seine rechtswidrige Verurteilung entschädigt. Dies sind derzeit die gleichen Umstände, mit denen Mac derzeit konfrontiert ist.

Wenn du deine Fans eine einzigartige Tatsache über dich wissen lassen könntest, welche wäre das?

Ich bin ein Geschichtsfanatiker und ein begeisterter Leser von Themen, die als geschichtsträchtig gelten. Sie müssen wissen, woher Sie kommen, um zu wissen, wohin Sie gehen.

Schauen Sie sich Don Flamingo bei DXs Rap Rising Showcase bei SXSW am 16. März in The Parish an.