Veröffentlicht am: 30. Juni 2016, 14:30 Uhr von William Ketchum III 3,2 von 5
  • 3.00 Community-Bewertung
  • 12 Bewertet das Album
  • 4 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 32

Für viele Hip-Hop-Schüler verkörpert Desiigner heutzutage alles, was mit Rap-Musik nicht stimmt: mangelnde Originalität, nichts zu sagen und sofortige Befriedigung. Wann Kanye Wests Das Leben des Pablo wurde veröffentlicht, sein Auftritt auf [Father Stretch My Hands] Pt. 2 wurde als Future-Sound-a-like mit einem der besten Beat-Drops des Jahres bewaffnet. Aber als der Song Panda der Brooklynite als Originalversion der Kanye-Platte enthüllt wurde, schoss er schnell auf Platz 1 der Billboard Hot 100-Charts. Ein 19-jähriger Brooklynite war auf den Coattails des Sounds eines Künstlers und des Albums eines anderen Künstlers gefahren, um den größten Song des Landes zu bekommen, und wir konnten kein Wort von dem verstehen, was er sagte. Seitdem war das Gespräch um Desiigner, ob er ein One-Hit-Wunder ist oder ob er Talent und Originalität besitzt, die seinen schnell gefundenen Ruhm rechtfertigen.

Tiefgründige Reime sind nicht gerade eine Waffe in Desiigners Repertoire. Panda startete wegen eines berauschenden Beats und Desiigners energetischem Fluss und er verwendet die gleiche Formel für einen Großteil seines Mixtape-Debüts. Der Titel Neues Englisch ist angemessen: Abgesehen von den Haken werden Sie selten hören, was er sagt. Um fair zu sein, der Mangel an stimmlicher Klarheit liegt nicht nur in seiner Musik. Er war auch während seiner kurzen Momente, in denen er vor und nach einer kürzlichen Hörparty in einem Stadthaus in New York City mit dem Publikum sprach, nicht zu verstehen.



Aber trotz allem, was Desiigner an Texten fehlt, gleicht er dies zugegebenermaßen in Produktion, Energie und Kürze aus. Alle diese Songs klopfen hart an, mit ihm und seinem G.O.O.D. Musikgruppe, die eine Menge Banger von Mekado, Rico Beats, Richie Souf und anderen durchwühlt. Calibre, Da Day und Talk Unabhängig sind mit Sicherheit die Favoriten im Fitnessstudio und im Club. Desiigner revolutioniert den Trap-Sound nicht unbedingt so wie Travis Scott, also erzielt er keine Originalitätspunkte, aber er führt ihn gut aus. Die Songs sind auch schick kurz: Alle bis auf zwei sind dreieinhalb Minuten oder weniger, viele davon sogar noch kürzer. Das Band wird also praktisch als ein Dutzend 5-Stunden-Energieaufnahmen abgespielt, die nacheinander aufgenommen werden. Es wäre nicht so überraschend, wenn Desiigner bei all seinen Auftritten aufgedreht wäre, wenn dies Teil seiner Showvorbereitungsroutine wäre. Gastauftritte von Pusha T und King Savage auf Jet und Zombie Walk sind ebenfalls solide Ergänzungen, die ihren Job machen, ohne die Show aus Desiigners unkonventionellen Bars zu stehlen.

Desiigner ist kein One-Hit-Wunder, aber eine Stufe höher: Er macht immer wieder den gleichen Treffer, mit soliden, aber vorhersehbaren Ergebnissen jedes Mal. Mehr als alles andere Neues Englisch Sein XXL Freshman Freestyle zeigt das Potenzial für ihn, sich auf sinnvolle Weise von Future zu trennen. Neues Englisch ist ein erfreulich befriedigender erster Eindruck, aber hoffentlich sein GOOD Music-Debüt Das Leben des Designers bringt originellere Ideen auf den Tisch.

2016 Liebeslieder r & b