Diplo

Diplo hat freigegeben Revolution für digitales Streaming.

Trap or Die 3 Albumverkäufe

Das heute (8. Oktober) veröffentlichte Projekt umfasst mehrere Gäste, darunter Action Bronson, RiFF RaFF , Mike Posner und Travis Porter.



Revolution, ein Band wurde durch freigegeben Diplos Impressum, Mad Decent , ist eine Fortsetzung von Drück dich aus .

Diplo hat mehrere Projekte veröffentlicht, darunter sein Debüt 2004 Florida und sein Follow-up, 2010 Den Drachen jagen . Er hat mit mehreren Künstlern zusammengearbeitet, darunter 2 Chainz, Radiohead, Britney Spears, Santigold und M.I.A.

Revolution kann unten über gestreamt werden Mad Decent .

Joey Bada $$ neues Album

Das Tracklisting ist unten, gefolgt vom Cover des EP.

jay z neue Albumtitelliste

1. Biggie Bounce [ft. Angger Dimas & Travis Porter]
2. Revolution [ft. Imanos, Faustix & Kai]
3. Krone [ft. Boaz van de Beatz, Mike Posner und RiFF RAFF]
4. Rock Steady [ft. Aktion Bronson, RiFF RAFF, Herr MFN eXquire & Nicky Da B]
5. Revolution [ft. Imanos, Faustix & Kai] (Remix von Boaz van de Beatz)
6. Biggie Bounce [ft. Travis Porter & Angger Dimas] (TWRK Remix)

VERBUNDEN: RiFF RaFF unterschreibt bei Mad Decent, Diplo kauft ihm eine Kette im Wert von 45.000 US-Dollar