DJ Premier erinnert sich daran, Jeru zum Damaja gemacht zu haben

Jeru The Damaja aus Brooklyn, New York Die Sonne geht im Osten auf wurde am Samstag (24. Mai) 20 Jahre alt.

XXL sprach kürzlich mit dem Produzenten des Albums, DJ Premier, als er sich an einige der Erinnerungen erinnerte, die bei der Erstellung des Projekts entstanden waren. Auf die Frage nach der Arbeit mit Jeru sagte Premo, Jeru The Damaja sei der perfekte Rapper, mit dem man zu dieser Zeit arbeiten könne.



Schlachthof Willkommen zu unseren Hausliedern

Ich wollte schon immer einen Dope-Künstler aus Brooklyn haben, der sich reimen kann, und Jeru kann wirklich spucken, sagte Premier. Er war ein kluger Rapper, der nicht nur über sich selbst sprach, sondern auch darüber, woher er kam.

Als Premier sich an Jeru The Damajas größten Hit aus dem Album, Come Clean, erinnerte, sagte er, er wisse, dass der Song groß werden würde.

Jeru kam vorbei und wir haben an einem Tag 'Come Clean' aufgenommen, erinnerte er sich. Ich wusste, dass es heiß war, aber ich wusste nicht, dass es so abheben würde, aber wir waren zufrieden damit.

Schließlich enthüllte DJ Premier, dass Gang Starrs Guru derjenige war, der Jeru The Damaja der Gang Starr-Crew vorstellte.

Guru war die Person, die Jeru zusammen mit den zukünftigen Group Home-Jungs Lil 'Dap und Melachi the Nutcracker der Gang Starr-Crew vorstellte, sagte Primo. Es war seine Vision, dass wir unsere eigene heiße Crew haben, genauso wie die Juice Crew, Boogie Down Productions und die Wu-Tang. Zu der Zeit war Jeru am bereitesten, also haben wir ihn als Ersten ausgewählt. Er hatte eine Dope-Stimme und am Tag nachdem wir ['Come Clean'] geschnitten hatten, spielte Hot 97 sie im Radio.

heute Hip Hop und R & B 2016

Jeru The Damaja Die Sonne geht im Osten auf war das erste Album des Rapper und wurde am 24. Mai 1994 veröffentlicht. Es stieg auf Platz 5 der Hip Hop- und R & B-Charts.

VERBUNDEN: Jeru The Damaja spricht über das kommende Soloalbum, International Compilation