DOOM plant das gesamte Album mit Radiohead

Nachdem er an einem Remix für DOOMs Gazillion Ear mitgearbeitet hatte - ein Bonustrack für sein Album von 2009 So geboren - Radiohead-Frontmann Thom Yorke hat vielleicht noch etwas anderes mit maskiertem Moderator geplant.

[Ich] mache ein paar Sachen mit Thom Yorke ... wir arbeiten an einigen Duetten, einigen Duettliedern und Scheiße, sagte DOOM 3D Welt Zeitschrift. Genau wie vorläufige Scheiße, aber wir werden wahrscheinlich eine ganze Platte zusammen machen ... er ist cool - er hat viele schlechte Ideen und Scheiße, weißt du.



DOOM hat auch mit Danger Mouse und Madlib über das gesamte Album zusammengearbeitet, und er sagt, dass die lang erwartete Fortsetzung der 2004er Jahre Madvillainy sollte auch eine Veröffentlichung in nicht allzu ferner Zukunft sehen. Alle drei Projekte können miteinander verbunden sein, wenn man bedenkt, dass Yorke 2010 in einem Interview mit Giles Peterson von BBC über die Zusammenarbeit mit DOOM und Madlib gesprochen hat. Yorke und Radiohead haben gerade ihre jüngste Veröffentlichung veröffentlicht König der Gliedmaßen s Projekt. Außerdem sagt DOOM, dass er mit Adult Swim ein Album für Williams Street Records macht.