Erpel

Das Auszeichnungen - und die Millionen von Dollar - rollen weiter für Drake.

Der jüngste Rekord, den der Rap-Superstar von Toronto gebrochen hat, ist für die erfolgreichste Hip-Hop-Tour für seine Summer Sixteen Tour with Future.



Drake spielte zwischen dem 20. Juli und dem 8. Oktober 84,3 Millionen US-Dollar in 56 Shows in 38 Städten ein. nach Zahlen von Pollstar . Die durchschnittliche Show auf der Tour zog eine Menge von 19.793 Fans an, die einen durchschnittlichen Ticketpreis von 112,08 USD bezahlten. Insgesamt wurden 752.141 Tickets verkauft.

Die Zahlen wären höher gewesen, wenn nicht eine Knöchelverletzung aufgetreten wäre, die Drake von den letzten sechs Shows der Tour ausgeschlossen hätte.

Obwohl Drizzy den Rekord für Hip Hop gebrochen hat, hat er es nur verpasst, die Top 10 aller Genres für 2016 zu knacken und auf Platz 11 zu landen. Beyoncé belegte 2016 mit 256,2 Millionen US-Dollar bei den 49 Shows ihrer Formation Tour Platz 2, während Bruce Springsteen & The E Street Band mit einer Tour mit 268,3 Millionen US-Dollar über 76 Shows den ersten Platz belegten.

Kanye Wests Saint Pablo Tour war die zweithöchste Hip-Hop-Tour des Jahres 2016 und brachte 52,8 Millionen US-Dollar über 41 Shows ein, um auf dem 29. Platz zu landen.

Kanye hatte zuvor mit Jay Z den Rekord für ihre Watch The Throne Tour in den Jahren 2011 und 2012 gehalten.

Drake bereitet sich jetzt darauf vor, wieder auf die Straße zu gehen Europa Tour , die am 21. Januar in Amsterdam beginnt und am 16. März in Köln endet.

Drake hat die bevorstehende Tour beworben, indem er sagte, dass besondere Gäste bekannt gegeben werden, obwohl Young Thug stark auf seine eigene Aufnahme auf Instagram hingewiesen hat.

OVOFBG ?? EUROPE UP NEXT mit besonderen Gästen TBA?

Ein Foto gepostet von champagnepapi (@champagnepapi) am 7. Januar 2017 um 23:39 Uhr PST

Europatour ft ……

Ein Foto gepostet von '' JEFFERY '' (@ thuggerthugger1) am Jan 1, 2017, um 4:36 Uhr PST