Die emotionale Reise von Boogie vom Gangleben zu Oh My

Die Geschichte steht im Einklang mit Rapper aus Compton: Armut, Bandengewalt, weniger Chancen, keine Hoffnung und reiner Nihilismus; nichts Neues. Ich gehe so weit zurück wie Eazy E und Dr. Dre, um heutige Leuchten zu präsentieren Kendrick Lamar und YG, das Leben in Hub City in Südkalifornien ist immer noch durch dieselben systemischen Probleme belastet. Körperlich oder sogar geistig rauszukommen ist fast unmöglich. Einige können nur hoffen, dass eine spirituelle Intervention für irgendeine Form der Erleichterung durchkommt. Das dachte die alleinerziehende Mutter von Anthony Dixson, als sie ihn zur First Evergreen Missionary Baptist Church brachte. Dort fand er eine Leidenschaft für Musik, aber auch einen Freund, der ihn schließlich als Blut ins Leben einführte. Jahre später hat Dixson durch den Spitznamen Boogie und seine Breakout-Single Oh My für Aufsehen gesorgt. Es ist kein Wunder, dass Complex das Potenzial des Tracks für den Song des Sommers ansiedelte. Es ist eine Erleichterung, aber ich werde nicht zu sehr in diese Sache verwickelt, weil ich weiß, dass es mir besser geht und die Dinge kommen werden, sagt Boogie in einer Hinterhaushütte / einem äußerst effizienten Aufnahmestudio in Gardena, CA. Ich liebe die Aufmerksamkeit, ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich es nicht tue, aber ich werde nicht darin gefangen. Es ist schwierig, seine Philosophien herauszufinden, bis man seine Ziele der äußeren Veränderung durch individuelle Verantwortung verwirklicht.




Als DX den 25-Jährigen einholt, arbeitet er an Musik für sein bevorstehendes Projekt Die Reichweite . Der Nachfolger seines 2014er Mixtapes Durst 48 , ein Mixtape, das an der Oberfläche die Erzählung eines jungen Mannes erzählte, der nach einem Mädchen dürstete, das er als seine beste Freundin von zehn Jahren betrachtete. Boogie blickte genauer hin und gab einen beißenden Kommentar zum Narzissmus in den sozialen Medien ab. Durst 48 war dicht, düster oder das genaue Gegenteil von Oh My. Ein Hören von Bitter Raps beweist genau das. Laut Boogie sieht er sich viel aggressiver als je zuvor. Die Quelle dieses Feuers ist die geringe Bekanntheit, die von seinem Erfolg und seiner Scheiße herrührte, die von einigen Menschen um ihn herum ausgeht. Was hat mich danach frustriert? Durst 48 ist, dass einige meiner Freunde angefangen haben, sich anders zu verhalten, erklärt er. Natürlich möchten Sie Ihren Freunden die Tür öffnen, aber wenn es Leute sind, die versuchen, auf Ihrer Welle zu fahren, ohne zu arbeiten ... Weil ich großartige Homies und faule Homies habe. Dieselben Homies sind mit Boogie in dem von Jack Wagner inszenierten Oh My-Video zu sehen, das an verschiedenen Orten in Compton gedreht wurde. Ich habe nur ein gutes Support-System und ein paar Homies, die hier draußen mit mir ficken, sagt er über das Video, das weniger als einen Monat nach der Veröffentlichung bei 300.000 YouTube-Views aktuell ist. Das ist der Vorteil, real zu sein. Wenn Durst 48 war seine Ansichten und Meinungen über das, was er die durstige Generation nennt, Die Reichweite lässt ihn nach innen in seine Vergangenheit schauen, Fehler, Unsicherheiten und das Leben an der Schwelle wahrer Bekanntheit. Ein Blick auf Boogie zeigt, dass Ehrlichkeit von einem realen Ort kommt.



Ich werde nicht so tun, als wäre ich ein Typ hier draußen, der sich auf alle einlässt, sagt Boogie über sein Leben in der Piru-Straße von Compton. Ich wäre ein Punk, wenn ich nicht sagen würde, woher ich komme, wenn ich hier aufgewachsen wäre. Sie werden einfach in diese Situationen gebracht. Er hatte einen Platz in der ersten Reihe für die Folgen dieses Bandenlebens. Zu sehen, wie dein Homie getötet wird, ist schlecht. Was ist wirklich besser, wenn man sieht, wie man getötet wird?, Fragt er. So tief im Lebensstil verwurzelt, hielt ihn selbst ein Schuss in den Fuß nie auf. Es hat sich jedoch sogar ein Leben verändert. Ich habe meine Baby-Mama mit 19 schwanger gemacht und er wurde geboren, als ich 20 war, sagt Boogie, bevor er die hervorragende Elternschaft seiner Baby-Mutter lobt. Es hätte sich ändern sollen, als ich erschossen wurde, weil ich mich auf einer rachsüchtigen Scheiße befand, um diejenigen zu finden, die es mir angetan haben, aber mir wurde klar, dass das Leben viel größer ist als dieses.

Er wuchs ohne Vater auf und verstand seine Verantwortung vollkommen. Ich denke, deshalb bin ich bis heute mit meinem Vater frustriert, obwohl ich nicht mit ihm spreche, sagt Boogie, dessen Name stammt Vollständig bezahlt Charakter und sachlicher Harlem Hustler Ace Boogie. Die Leute sagen, ich sollte diese Beziehung verbessern, aber es ist schwierig, weil ich gesehen habe, wie meine Mutter mein ganzes Leben lang gekämpft hat, und es ist nicht ihre Aufgabe, weil sie mich nicht alleine auf diese Welt gebracht hat. Manövrieren durch die Welt Eine Elternschaft ist für jeden schwierig, der aus einem Haus mit zwei Elternteilen kommt, geschweige denn von einem Alleinerziehenden. Unabhängig davon, ob Boogie auf die Elternschaft vorbereitet war oder nicht, versicherte seine Erziehung, dass er den Zyklus des abwesenden Vaters nicht wiederholen würde. Nichts kann mich davon abhalten, ein guter Vater zu sein. Ein kurzer Blick auf Boogies Twitter- und Instagram-Feed ist mehr als genug Beweis für seine echte Liebe zu sich selbst.

Boogie ist sich der gesellschaftlichen Stigmatisierung bewusst, die mit der Erziehung durch eine schwarze alleinerziehende Mutter einhergeht. Es hilft nicht, dass er außerhalb seines älteren Bruders, der gegangen ist, um sein eigenes Ding zu machen, keine männlichen Figuren hatte, auf die er schauen konnte. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich auch so in Kontakt mit meiner emotionalen Seite bin, sagt er. Ich habe kein Problem damit, vor Menschen zu weinen, wenn ich mich irgendwie fühle, weil ich mein ganzes Leben lang mit einer Frau aufgewachsen bin. Nennen Sie ihn weich oder weiblich, aber diese vorgefassten Vorstellungen im Post-Kanye West Hip Hop bedeuten angesichts seines Hintergrunds nichts. Ich fühle mich heutzutage wie Jungs, die Angst haben, ihre Gefühle auszudrücken oder zu sagen, dass sie sich auf eine bestimmte Art und Weise fühlen, weil sie als Punk angesehen werden, erklärt Boogie. Wenn Sie sagen, dass Sie ein richtiger Mann sind, ist ein richtiger Mann jemand, der keine Angst davor hat. Wenn Durst 48 fand ihn lyrisch in seinen Gefühlen, Die Reichweite Verdoppelt er sich dabei, während er sich akustisch heraus wagt? Das beste Beispiel war eine frühe Probe eines Tracks, in dem der Hook Daddy hier draußen verletzt ist und der ihn mit seinem Sohn von Herz zu Herz geben lässt. Diese Erfahrungen haben ihm ein neues Bewusstsein für Männlichkeit gegeben. Alle diese Leute versuchen super hart zu sein, weil jeder Rapper sagt, dass sie in der Falle sind, sagt er. Die Niggas, die wirklich in der Falle sind, wollen nicht einmal dort sein. Für mich ist hier draußen alles nur rückwärts. Es war vor etwas mehr als hundert Jahren, als schwarze Männer als emotionslose Tiere angesehen wurden. Lassen Sie es einige sagen, sie sind es immer noch. Überlassen Sie es Hip Hop, ein dringend benötigtes Gespräch von solcher Komplexität zu führen. Boogie ist vielleicht nur eine weitere Stimme bei der Rückgewinnung der Menschheit für schwarze Männer.

Dies ist nicht die einzige Balance, die Boogie in Bezug auf Compton Hip Hop spielt. Kreativität, er sitzt zwischen den Pro-Black-Konzepten der High-Art, die Kendrick Lamar besetzt, und den epischen YG-Cover der Ratsche. YG hat mir geholfen, meine Ratscherei zum Ausdruck zu bringen, und ich habe das Gefühl, dass ich sie brauchte. Boogie beschreibt seine kreative Wertschätzung. Kendrick, ich würde lügen, wenn er mich nicht dazu bringen würde, meine Einstellungen zu überdenken und härter zu arbeiten, weil ich von der Scheiße inspiriert bin, die er macht. Nipsey ist ein Genie, wie er sein Geschäft betrachtet. Für jemanden, der sich in West Coast Hip Hop, Gospel und R & B taufen ließ, hat er Respekt von Lamar, Kurupt und E40 erhalten. Ich weiß zu schätzen, was die Westküste mehr denn je tut, sagt er. Als tausendjähriger Künstler wechselt er offensichtlich ständig zwischen gesungener Melodie und Takten. Es gibt eine fesselnde Eigenart in Bezug auf sein Lispeln, die seiner Unterschrift verdammt nahe kommt. etwas, auf das er an einem Punkt ungefähr viel geschossen hat. Ich habe überlegt, wie ich geklopft habe, um mein Lisp zu fangen oder es zu blockieren, aber ich habe so viele Komplimente bekommen, sagt Boogie. Es ist die engste Scheiße aller Zeiten und ich bin froh, dass ich sie bekommen habe. Ich habe es erst 2014 zu schätzen gelernt. Für jeden Track wie Oh My, Tracks, die tiefe soziale Kommentare enthalten, wie den von Keyel produzierten Further, der vom Tod der sechsjährigen Tiana Ricks 2013 außerhalb ihres Moreno Valley, CA, inspiriert ist Wohnsitz, ermöglicht eine Schicht des Gleichgewichts. Ich hasse es, wenn Leute Geschichten erzählen und ihre Fehler auslassen, als wären sie dieser perfekte Typ, sagt er. Ich würde lügen, wenn ich nur ein Projekt geben würde, das dieser Generation predigt und meiner unwissenden Seite nichts sagt.

Vor über einem Jahr lebte Boogie von der finanziellen Unterstützung seines Jahres, in dem er Platteningenieurwesen und seine EBT-Karte gelernt hatte. Das war alles, bevor der Lakewood High-Aussteiger seinen GED erwarb. Kündigung seines Jobs in einem Samsung-Lager vor zwei Monaten Durst 48 Er stand vor der Herausforderung, sich Gehör zu verschaffen, das Bandenleben hinter sich zu lassen und Eltern zu sein. Zum Teufel, ich bin für den Rest meines Lebens kein Finna-Sklave, erklärt Boogie. Ich jage lieber meine Träume und bin dann pleite, um selbstgefällig zu werden und nichts zu tun. Die Vermeidung von Selbstzufriedenheit war für Boogie ein lebenslanges Ziel. Er hat geholfen, den Mobius-Ring der Bandengewalt und der fehlenden Vaterschaft zu durchbrechen, indem er sich selbst verändert hat. Sein nächstes Ziel ist es, sicherzustellen, dass er nicht in den Hype implodiert.