Während wir also den Hintern des größten Teils der Landmasse der Erde erforscht haben (wir haben das Gefühl, dass es im Amazonas abgelegene Stämme gibt, die Kylie Jenners neues Lippenset in die Hände bekommen haben), sind die wässrigen Tiefen majestätisch, mysteriös Ding.



Und wenn man diesem Video Glauben schenken darf, ein chuffing chilling.

https://www.youtube.com/watch?v=RsijTye9LRA

Gehen Sie zu 63° 2'56.73″S 60°57'32.38″W auf Google Earth, direkt vor der Küste der angenehm benannten 'Deception Island' in den Südshetlands (in der Nähe der Antarktis), und Sie werden ein bizarres, riesiges … ähm… Ding(?!), bei dem sich alle am Kopf kratzen.



Einige denken, dass es sich nur um eine Felsformation handelt – andere meinen, es könnte eines der gruseligsten mythischen Tiere der Menschheit sein – der Kraken (auch bekannt als das große Ding, das versucht hat, Jack Sparrow in Fluch der Karibik zu fressen: Dead Man's Chest) oder Cthulhu. ein riesiger Teil Oktopus, Teil Mensch, Teil Drache Lovecraft Monster.

Es ist groß, es ist wässrig und wir haben absolut keine Ahnung, was es ist. GLÜCKLICHES SCHWIMMEN.