Funkmaster Flex beschuldigt Travis Scott, A $ AP Rocky's Swag aufgebockt zu haben

Funkmaster Flex ist am Montag (2. April) auf Twitter gelandet, um eine Reihe von Rappern zu beschuldigen, A $ AP Rockys Beute gestohlen zu haben.

Kurze Zeit später ernannte der erfahrene Bronx-DJ Travis Scott zu einem der Künstler, von denen er glaubt, dass sie den Frontmann von A $ AP Mob überfallen haben.



Nachdem ein Twitter-Nutzer Scott als besseren Rapper bezeichnet hatte, gab Flex eine offene Einladung heraus, in der er sagte, er habe 5.000 US-Dollar für Rocky, der den Houston-Rapper am Mikrofon raucht.

Obwohl er Flex 'Argumentation über Travis Scott nicht direkt anerkannte, stimmte A $ AP Rocky Flex' ursprünglichem Standpunkt zu, dass Rapper seinen Swag stahlen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Vergleiche zwischen Rocky und Scott durchgeführt wurden. Im Jahr 2015 bekam Scott wütend als ein Fan ihn außerhalb der Release-Party für sein Debütalbum als A $ AP Rocky bezeichnete Rodeo .

R & B Liebeslieder 2018

Ich bin nicht muthafucking A $ AP, Schlampe, sagte Scott.

Anfang 2016 schien sich eine Kluft zwischen den beiden Künstlern zu vergrößern, nachdem A $ AP Nast Scott beschuldigt hatte, den Stil des A $ AP Mob gestohlen zu haben. Felsig tot Gerüchte über ein Rindfleisch zwischen den beiden Künstlern während eines anschließenden Interviews mit Ebro am Morgen .

An anderer Stelle in seinem letzten Twitter-Rant skizzierte Flex seine Sicht auf Migos und gab zu, dass das ATL-Trio nicht seine Art von Hip Hop ist.

Flex 'Äußerungen kommen etwas mehr als einen Monat, nachdem er das Gramm getroffen hat, um eine Reihe von Rapper-Wack zu nennen, darunter Nicki Minaj, G-Eazy, Lil Pump und Lil Yachty.