Grammy-preisgekrönte Jazzlegende Al Jarreau tot mit 76 Jahren

Los Angeles, Kalifornien -Gerade Tage nach der Pensionierung Der mit einem Grammy ausgezeichnete Jazzsänger Al Jarreau ist im Alter von 76 Jahren verstorben.

Am 8. Februar checkte Jarreau wegen Erschöpfung in ein Krankenhaus in Los Angeles ein und blieb dort bis zu seinem Tod heute Morgen. Er sollte ungefähr einen Monat später, am 12. März, 77 Jahre alt werden.



Nach den Berichten über seinen Tod veröffentlichte sein Werbeteam eine Erklärung über seine Website .

Al Jarreau ist heute, am 12. Februar 2017, verstorben. Er wird vermisst werden. Vor ein paar Tagen wurde ich gebeten, Al jemandem zu beschreiben, der von seinem Erfolg wusste, ihn aber nicht als Person kannte. Ich antwortete damit: Seine zweite Priorität im Leben war Musik. Es gab keinen 3 .. Seine erste Priorität, weit vor der anderen, war es, jemanden in Not zu heilen oder zu trösten. Ob es sich um emotionalen Schmerz, körperliches Unbehagen oder eine andere Ursache des Leidens handelte, er musste unseren Geist beruhigen und unser Herz beruhigen. Er musste ein warmes, bestätigendes Lächeln sehen, wo es vorher noch keines gegeben hatte. Song war nur sein Werkzeug, um dies zu erreichen.

Jarreau wurde 1940 in Milwaukee, Wisconsin, geboren und veröffentlichte im Laufe seiner Karriere mehr als 20 Projekte und sieben Grammy Awards. Zu seinen Hits gehört der Titelsong der 80er-Jahre-TV-Show Schwarzarbeit Wir sind in dieser Liebe zusammen und singen zusammen mit unzähligen Stars auf dem We Are the World-Rekord. Seine Platten wurden im Laufe der Jahre auch als Beispielbasis für Rapstars wie De La Soul, Little Brother und Three Six Mafia verwendet.

Mehrere Mitglieder der Hip Hop-Community und der Unterhaltungswelt haben heute früh auf seinen Tod reagiert.

schlanker Schläger Boss aller Bosse Reißverschluss

Der große Al Jarreau. RUHE IN FRIEDEN

Ein Foto gepostet von Nasir Jones (@nas) am 12. Februar 2017 um 9:41 Uhr PST

Top-Hip-Hop-Songs jetzt raus

Einer meiner absoluten Favoriten. #LookToTheRainbow Sein europäisches Live Lp ist ein unverzichtbares Hörerlebnis. Einer der kreativsten Sänger aller Zeiten. rippen #AlJarreau.

Ein Foto gepostet von Questlove Gomez (@questlove) am 12. Februar 2017 um 9:46 Uhr PST