Großmeister Caz erklärt, wie seine Mutter

Auch wenn Sie nicht wissen, wie das neue Buch von Großmeister Caz aussieht Geschrieben Es ist sofort beeindruckend, die Handschrift auf jeder Seite zu betrachten - sie ist nahezu perfekt. Die Leser werden begeistert sein, auf 124 Seiten aktuelle Fotos der Original-Reimbücher des Hip-Hop-Pioniers zu finden.

Die Idee entwickelte sich ganz organisch. Während der Dreharbeiten Ice-T's 2012 Dokumentarfilm Die Kunst des Rap, Caz demonstrierte seine angeborene Fähigkeit, sofort einen Reim zu schreiben, als die am Set seine Schreibkunst bemerkten und den ehemaligen Cold Crush-Bruder ermutigten, sie in ein Buch zu packen.



Genau das hat Caz getan. Angefangen bei Mr. Bill bis hin zu The Art Of Rap haben Hip Hop-Fans die seltene Gelegenheit, Caz 'persönliche Artefakte zu sehen.

In gewisser Weise haben diese Bücher Caz auf den Weg zum Legendenstatus gebracht. In den späten 70ern versuchte Sylvia Robinson von Sugar Hill Records, eine Hip-Hop-Gruppe zusammenzustellen, und pflückte Big Bank Hank, Wonder Mike und Master Gee von der Straße, um The Sugar Hill Gang zu gründen.

Das Problem war, dass Hank keine Reime hatte, also fragte er seinen Freund Caz, der seinen MC-Namen Casanova Fly trug, ob er sich welche ausleihen könne. Caz kramte sein Reimbuch aus und gab ihm, was werden würde Rapper's Delight, Die erste Rap-Single, die die Top 40 der Billboard Hot 100 geknackt hat.

Obwohl Caz sagt, dass er für seinen Beitrag zu dem bahnbrechenden Song nie angemessen entschädigt wurde, sagte er zu HipHopDX, dass er weiß, dass er als Pate der Kultur gilt, was von unschätzbarem Wert ist.

Während er mit DX sprach, sprach Caz auch darüber, wie der Verlust seiner Mutter ihn vor der Sucht rettete, der Magie von ihm Hush Hip Hop Touren in New York City und der #CazPassTheeMic Social Media Challenge.

HipHopDX: Warum hast du dich entschieden, deine Reimbücher herauszubringen?

Großmeister Fall: Ich habe an einem Film teilgenommen Die Kunst des Rap das Ice-T vor ein paar Jahren gerichtet. In dem Film habe ich tatsächlich einen Rap geschrieben, um diesen Jungs zu zeigen, dass ich genau dort einen Rap schreiben kann. Sie bemerkten meine Schreibkunst und sagten: Ihre Schreibkunst ist phänomenal. Wo hast du gelernt, so zu schreiben? Ich sagte: 'Nun, du weißt, das ist nur meine Handschrift.' Ich schreibe seit Jahren so. Sie sagten: Du solltest dir seine Reimbücher ansehen. Dieser Typ schreibt in perfekter Schreibkunst. Also zog ich ein paar meiner Reimbücher heraus, die Jungs, die von dem, was sie sahen, verliebt waren und dachten, es wäre wirklich cool, wenn ich das in ein Buch schreiben würde. Das ist es also Geschrieben dreht sich alles um. Es sind ungefähr 40 von ein paar Texten, die aus meinen eigentlichen Reimbüchern in meiner eigenen Handschrift ausgewählt wurden.

HipHopDX: Das ist definitiv das erste, was mir auch aufgefallen ist, dass dieser Typ eine perfekte Handschrift hat! Als wäre es ziemlich phänomenal und das sieht man bei zu vielen Männern nicht wirklich. Normalerweise ist es eher wie Hühnchenkratzer (lacht).

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#wildstyle #tokyo #japan # 1983. Chillen mit dem Homie #GrandMasterCaz. Ähneln sich @therealgrandmastercaz und @bboykmel nicht? #bboy #crazylegs. Das Gras war nicht meins! #RockSteadyCrew @ rocksteadycrew1977 #ColdCrushBrothers #hiphop #pioneer #tourlife #bronx #thebronx #bronxboys

Ein Beitrag von geteilt Crazy Legs Rock Steady Crew (@crazylegsbx) am 20. Dezember 2017 um 11:29 Uhr PST

Großmeister Fall: Ich denke, das war die Neuheit. Normalerweise sieht man keine Männer mit guter Handschrift, aber ich schreibe so, seit ich in der katholischen Schule war.

HipHopDX: Das erklärt es! Ich bin auch zur katholischen Schule gegangen und die Leute bemerken oft, dass ich eine gute Schreibkunst habe. Vielleicht kommt es von dort.

Großmeister Fall: Ja, das könnte etwas damit zu tun haben. Sie haben uns früh angefangen und gelernt, wie man ein Skript schreibt.

HipHopDX: Erinnerst du dich, dass sie diese Alphabete im ganzen Raum aufgestellt haben?

R & B Hip Hop Songs

Großmeister Fall: Ja, ich will.

HipHopDX: Ja, Sie müssten auf diesen Papierstücken üben, um zu emulieren, was sie an der Tafel hatten. Ich erinnere mich, dass ich das ständig tun musste.

Großmeister Fall: Du klingst viel jünger als ich, aber es gab eine Zeit, in der sie die Skriptbuchstaben oben hatten und dann die einfachen Buchstaben darunter und dann übten wir zuerst die einfachen Buchstaben. In der zweiten Klasse beginnen Sie dann mit dem Erlernen des Skripts. Aber ich habe in der ersten Klasse ein Drehbuch geschrieben. Ich habe gerade einen Sprung auf alle bekommen, denke ich.

HipHopDX: Ich las das Buch durch und war wirklich fasziniert von Mr. Bill. Wie alt warst du, als du das geschrieben hast?

Großmeister Fall: Ich war wie in meinen 20ern, als ich Mr. Bill schrieb, vielleicht 24.

HipHopDX: OK, ich habe das Gefühl, dass Sie sich damals Ihrer Umgebung ziemlich bewusst sein mussten. Worum geht es ? Ich habe meine eigene Idee, aber können Sie diese ein wenig erklären?

Großmeister Fall: Mr. Bill ging es um die Dinge, die zu dieser Zeit vorherrschten und von denen die Menschen angezogen wurden, nämlich Geld und Kokain. Es war so, als ob nichts Ihnen den Ansturm oder die Aufregung geben kann, die ich kann, Mr. Bill - die Rechnung ist Geld oder die Rechnung mit dem Kokain darin.

HipHopDX: Oh, das ist Genie!

Großmeister Fall: Und dann, Mr. Bill Samstag Nacht Live war zu dieser Zeit auch ein sehr weit verbreitetes Stück Kultur. Oh nein, Mr. Bill!

HipHopDX: War das Eddie Murphy? Ich kann mich nicht erinnern. Wer hat Mr. Bill gespielt?

Großmeister Fall: Nein, das war nicht Eddie Murphy, der Mr. Bill tat. ichEs war in dieser Zeit, als Eddie Murphy Teil der Besetzung war.

HipHopDX: Ich weiß, dass Sie in Ihren jüngeren Jahren einen Kampf mit Drogen hatten. Was hat dich da rausgezogen? Wie konnten Sie weitermachen?

Großmeister Fall: Weil ich es lange genug getan hatte. Ich hatte alle Tiefs erlitten, die man während einer Sucht erleiden kann, und ich war nur krank und müde davon, krank und müde zu sein. Ich denke schließlich, der Strohhalm, der die Kamele in meinem Fall so ziemlich zurückbrach, war, als meine Mutter starb. Meine Mutter starb im Jahr 1992 und es zeigte mir nur, dass du jetzt ganz allein auf dieser Welt bist.

Wie jetzt, wo sie weg ist, meine ich, dass niemand mehr übrig ist, den du kennst. Das hat mir wirklich beim Aufräumen geholfen. Du weißt was Caz, bring deine Scheiße zusammen, Mann. Du bist besser als das. Sie haben noch mehr zu bieten. Ich entschied - nicht andere Leute, nicht die Gesellschaft, nicht NA [Narcotics Anonymous] oder so etwas - ich war oben auf dieser Scheiße, Mann. Ich wollte es besser machen, also nahm ich meine Gesundheit auf.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

106. und Park! #hushtours #caztunnelvision # 106thandpark #hiphop #classichiphop

Ein Beitrag von geteilt Großmeister Caz (@therealgrandmastercaz) am 18. Oktober 2019 um 14:40 Uhr PDT

HipHopDX: Ich habe gerade meine Mutter vor fünf Monaten verloren. Ich kann das gut nachfühlen. Ich möchte sie weiterhin stolz machen, obwohl sie nicht hier ist.

Großmeister Fall: Das hat es für mich getan. Es ist, als ob ich nicht möchte, dass sie immer noch auf mich herabblickt.

HipHopDX: Wie alt warst du?

Großmeister Fall: Ich war 32

HipHopDX: Es ist der größte Schlag in den Darm. Es ist wirklich egal, wie alt du bist. Es ist deine Mutter.

Großmeister Fall: Ja, das ist wie eine Endgültigkeit. Darauf kann man nicht zurückkommen.

HipHopDX: Hast du jemals das Gefühl, dass deine Mutter immer noch bei dir ist?

Großmeister Fall: Ja, ja, das tue ich. Ich versuche sie immer bei mir zu behalten. Sie hat das nie wirklich gesehen ... Ich weiß nicht, wie du es nennen willst.

HipHopDX: Dein Vermächtnis?

Großmeister Fall: Ja. Sie hat nie wirklich verstanden, wie groß das für andere Menschen war. Als ich jung war, war es nur eine Art Berühmtheit. Sie würde sagen: Sag ihnen, dass Mädchen aufhören, mein Haus anzurufen, oder aufhören, an das Fenster zu klopfen. Weißt du was ich meine? Ich hatte immer viel Gesellschaft, so etwas.

HipHopDX: Recht. Wie, wer ist Casanova Fly? Worüber redest du?

Großmeister Fall: Richtig richtig. Geh und bring den Müll raus. (lacht)

HipHopDX: Jetzt bist du hier, ein Pate einer ganzen Kultur. Das ist ziemlich phänomenal. Deine Mutter ist zweifellos stolz.

Großmeister Fall: Ich wurde auch adoptiert. Ich habe meine echten Eltern nie getroffen. Ich würde hoffen, dass sie eine Art Befriedigung bekommen, wenn sie wissen, dass ich etwas geworden bin.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir bringen es dazu, das zu tun, was es tut, Baby! Hush HipHop Sightseeing Tours an der Wand in der Graffiti Hall of Fame. #grandmastercaz #gmcentertainmentinc #weallwegot #cazpics #hushtours #hiphop #grafittihalloffame # 106thandpark #itdontstop #parallelementsrepresented #jdl # notorious2 #coldcrushbrothers

Ein Beitrag von geteilt Großmeister Caz (@therealgrandmastercaz) am 24. August 2019 um 11:22 Uhr PDT

HipHopDX: Hip Hop ist das größte Genre der Welt. Hast du jemals gedacht, dass das jemals passieren würde?

Großmeister Fall: Im Hinterkopf sagte ich mir immer: Wenn andere Leute dies sehen und ihm ausgesetzt sind, würden sie es auch lieben. Ich dachte so, aber ich war nicht unternehmungslustig genug oder ich hatte nicht die Voraussicht, dass es zu diesem globalen Konglomerat werden würde. Wenn ich das gedacht hätte und nicht danach gehandelt hätte, wäre ich ein Arschloch. Ich war beteiligt, ich war daran beteiligt. Ich habe nicht von außen nach innen geschaut, sondern von innen, um dies zu ermöglichen.

HipHopDX: Das hängt mit dem Anfang des Buches zusammen. Sie haben mit einem Zitat begonnen und es geht um den Unterschied zwischen einem Rapper und einem MC. Für mich gibt es einen großen Unterschied. Jeder kann Rapper sein, aber was braucht es, um ein MC zu sein?

Großmeister Fall: Zum einen sind Fähigkeiten erforderlich. Es braucht Liebe und Anhaftung für die Kultur. Es braucht Persönlichkeit. Es erfordert ein gewisses Bildungsniveau, weil man etwas artikuliert sein muss - zumindest hast du es getan, als ich das tat. Man musste wissen, was in der Welt los war. Man musste in der Lage sein, anderen Menschen Ideen zu vermitteln. Sie müssen Bilder für Menschen malen. Es war, von den Dingen wegzukommen, die in unseren Gemeinden schlecht waren, und von den Dingen, die vor sich gingen, die deprimierend waren. Das hat Musik getan und das sollte sie früher für uns tun - um uns eine Veröffentlichung zu geben oder nur eine Minute von den Geschäften des Lebens entfernt, weißt du was ich meine?

HipHopDX: Absolut. Ich weiß, dass du die Hush Hip Hop Tours in New York machst. Ich habe gelesen, dass Sie immer noch die Botschaft ausführen. Und natürlich waren Sie im Zentrum der Kontroverse mit The Sugar Hill Gang's Rapper's Delight. Einige Leute wissen nicht, dass Big Bank Hank Reime ausspuckte, die Sie geschrieben haben. Fühlt es sich all diese Jahre später gut an, wenn man diese Reime schreibt?

Großmeister Fall: Kredit ist großartig und es ist cool und für die Leute ist es auf jeden Fall ein gutes Aussehen, wenn Sie Ihren Beitrag zu etwas anerkennen - insbesondere zu etwas so Großem. Ich habe den ganzen Morgen Interviews gemacht und ein Teil, über den ich immer spreche, ist, dass ich möglicherweise nicht für meine Rolle in Rappers Delight entschädigt wurde, sondern nur ein Teil davon war, weil ich wusste, dass ich dazu beigetragen habe, Hip Hop in die Welt zu tragen ist etwas von unschätzbarem Wert.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#GMCMerch #GrandMasterCaz #GMCPuertoRico #HushTours # GHoF2019 ️ 25. August 2019, 13-19 Uhr, 5 US-Dollar, James Top präsentiert: Die Graffiti Hall of Fame 2019! 16 Uhr SCHARF: 1 gegen 1 Schlachten um 100 US-Dollar in der legendären 106th St & Park Ave (Schulhof), NYC #ENRGYZRBunny

Ein Beitrag von geteilt Ijola Fitts (@ijolafitts) am 3. Oktober 2019 um 17:40 Uhr PDT

HipHopDX: 1000 Prozent. Ich erinnere mich, dass Ice-T sagte, es sei zu dieser Zeit ziemlich mutig gewesen, Ihren Rap krass abzureißen. Casanova Fly zu buchstabieren war irgendwie wie: Wirklich? Wie war Ihre erste Reaktion, als Sie das herausgefunden haben?

Großmeister Fall: Wenn Sie kein MC sind, wissen Sie nicht, wie Sie ein MC sein sollen. Sie emulieren einfach, was Sie direkt hören. Sie verschönern nicht. Hank, er war kein MC. Ein MC hätte den Buchstaben geändert und seinen eigenen Namen geschrieben. Er hat vielleicht den Rest kopiert, aber den Teil, der ihn als jemand anderen identifiziert hat? Er hätte sich verändert. Aber er war kein MC. Er wusste es nicht besser.

HipHopDX: Das war damals auch so neu. Sie haben nur versucht, Ihrem Homie oder so etwas zu helfen.

Großmeister Fall: Ja genau! Ich denke, du bist mit mir unten. Wenn also etwas davon kommt, wird es zu mir rinnen. Aber so hat es nicht geklappt.

HipHopDX: Die Leidenschaft, die Sie all die Jahre später noch für diese Kultur haben, hat die Menschen umgehauen. Was bringt dich dazu weiterzumachen?

Großmeister Fall: Ich weiß es nicht. Es war von Anfang an hier und es ist nur etwas, was ich nie verloren habe. meine Liebe und meine Leidenschaft für die Kultur. Ich habe mich in den letzten über 40 Jahren so ziemlich in den Hip Hop vertieft. Was soll ich sonst noch tun? Meine ganze Mentalität basiert auf Hip Hop. Es geht vielleicht nicht darum, eine Platte aufzunehmen, und es geht vielleicht nicht um etwas Kommerzielles, aber ich mache Touren, ich schreibe Bücher, ich unterrichte Klassen und all das. Es hält mich involviert.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Also hat der #Legendary @therealgrandmastercaz der #Coldcrushbrothers… #Booksigning gut eine Menge Einzelpersonen gekauft, die einige # Bücher gekauft haben…. Er hat auch ausführlich dargelegt, wie das #Book ins Dasein kam. konzert #showcase #Hlmmedia #MilitaryGrind #Hiphop #Wahidaclark #Terrellblair #Reading #CazPassTheeMic #CazPassTheeMicChallenge * Bearbeiten und Filmen von @blackgrate @eyeofevlee und @elroyisaac von @hlmmediadotcom

Ein Beitrag von geteilt Hlmmedia.com (@hlmmediadotcom) am 5. Oktober 2019 um 9:04 Uhr PDT

HipHopDX: Erzähl mir von der # KazPassTheeMic-Herausforderung.

Großmeister Fall: Die # KazPassTheeMic-Herausforderung stammt von meinem Verlag Wahida Clark. Das Buch wurde früher von einer Firma in Großbritannien namens The Lyric Book Company veröffentlicht und dann von Amazon eingestellt. Mein Verleger sagte: 'Lassen Sie uns diesem Ding neues Leben einhauchen.' Lass es uns wieder rausbringen. Lassen Sie uns eine Audioversion erstellen, damit sie nicht nur Ihre Texte in Ihrer eigenen Handschrift lesen können, sondern auch hören können, wie Sie sie sagen. Deshalb ist das Buch jetzt wieder erhältlich. Also sagten wir: Nun, lass uns diese Mikrofon-Herausforderung auf Instagram machen und wir werden die Leute dazu bringen, einen Vers eines ihrer Lieblingslieder oder etwas Originelles fallen zu lassen und dann das Mikrofon an drei weitere Personen weiterzugeben. So hat das angefangen und wir hatten bisher einige herausragende Leistungen. Sie fordern einfach Ihre Freunde auf, weiterzumachen und einen Vers fallen zu lassen. Sobald Sie es getan haben, ist es so, OK, hier ist mein Vers. Jetzt fordere ich so und so, so und so und so und so heraus und mache dann einfach weiter.

HipHopDX: Es inspiriert alle möglichen jüngeren Leute, herauszukommen und es zu versuchen, oder?

Großmeister Fall: Ja, so ist es! Und Leute, die ich nicht einmal kenne oder die ich nicht eingeladen habe, aber sie sagen: Hey, ich bin dabei!

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

MC Shan mit seinem richtigen Passtheemicframe! Als nächstes TMP!

Ein Beitrag von geteilt Großmeister Caz (@therealgrandmastercaz) am 23. Oktober 2019 um 23:27 Uhr PDT

HipHopDX: Wir haben ein neues Gang Starr Album. Wir sehen super lyrische MCs wie Rapsodie Ich habe mich gefragt, was denkst du über das, was gerade in der Kultur passiert?

Großmeister Fall: Ich denke, dass die aktuelle Ernte von Hip Hop- oder Rap-Künstlern heute versucht, sich einen eigenen Namen zu machen. Ich denke, sie versuchen, ihren eigenen Sound, ihre eigene Umgebung zu kreieren. Ich denke, sie sind ein bisschen losgelöst von der letzten Hip Hop-Schule und diese Jungs sind so ziemlich diese Millennials. Dies sind die unabhängigen Künstler. Das sind die Leute, die keine Plattenfirmen oder ähnliches brauchen. Sie geben ihre Musik unabhängig heraus und es gibt keine Qualitätskontrolle. Die Regeln, die Sie möglicherweise einhalten müssen, um Teil einer Gruppe, eines Konsortiums oder eines Plattenlabels zu sein - Sie sind unabhängig, sodass Sie tun können, was Sie wollen. Und so klingt die Musik heute - jeder macht das, was er will.

HipHopDX: Es geht fast um Quantität über Qualität. So fühlt es sich für mich jedenfalls buchstäblich an.

phonte - keine Nachrichten sind gute Nachrichten

Großmeister Fall: Ja, sammle einfach so viele Likes und Fotos wie möglich. Das ist das Neue und woran sie dich heutzutage beurteilen. Es gibt eine Kluft zwischen diesen Generationen. Zuerst gab es einen, nur einen. Dann ist ein Riss passiert, und dann gibt es diese große Kluft zwischen dieser und der nächsten Generation. Jede Generation nach Crack hat ihre eigenen Ideen, ihre eigenen Philosophien und ihre eigene Agenda.

HipHopDX: Für mich ist es so weit von der eigentlichen Wurzel des Hip Hop entfernt.

Großmeister Fall: Ja ich stimme zu.

HipHopDX: Es fällt mir schwer, damit fertig zu werden. Weißt du was ich meine?

Großmeister Fall: Ja ich stimme zu. Es gibt viele Dinge über Hip Hop, die heute sehr relevant sein könnten. Sie könnten einige dieser Dinge in den heutigen Hip Hop einfließen lassen und ihn nicht alt klingen lassen oder so aussehen, als müssten wir wieder so klingen, wie wir uns angehört haben. Einige der Gründe, warum Sie dies tun, sollten immer bewusst sein.