Hex Murda spricht über den Staat Detroit Hip Hop, Nas, Eminem und Pharoahe Monch

Hex Murdas Lebenslauf liest sich im Grunde wie ein Who-is-Who des Detroit Hip Hop-Talents. Neben Guilty Simpson und Carlisle Von ist er Co-Manager von Random Axe, Black Milk und Danny Brown. Er diente auch als ausführender Produzent für Zufällige Axt , Tronic, Caltroit, Das Vorwort , und Punkt ohne Wiederkehr .



Im Jahr 2009 überlebte Hex einen Pontin-Schlaganfall, der eine Überlebensrate von 7% mit sich bringt. Aber das hat eine der bekanntesten Persönlichkeiten im Detroit Hip Hop nicht davon abgehalten, sein Handwerk aufrechtzuerhalten (und einige seiner Lieblingsziele auf Twitter über seinen Account @hexmurda zu brutalisieren).



Hex hat es kürzlich mit HipHopDX besprochen, um Parallelen zwischen dem heutigen Detroit und New York in den frühen 90ern zu diskutieren, auf denen Künstler der D-Fans schlafen, und eine Reihe anderer Themen, von denen einige von seiner geliebten Rock City abweichen.

Frage: Sie sprechen dies gelegentlich ein wenig über Twitter an. Ich hoffe, dass ich meine Grenzen nicht überschreite. Aber wie geht Ihre Genesung voran? A. Zuallererst Big Proof & J.Dilla für immer. Ich bin immer noch beschissen. Immer noch im Rollstuhl, kann immer noch nicht normal sprechen, aber immer noch hier. Scheiß drauf. Frage: Ich höre oft Vergleiche zwischen dem aktuellen Standort von Detroit Hip Hop und dem Standort von New York Hip Hop im Jahr 1994: rohes, grobkörniges Emceeing und Produktion. Und obwohl es bis zu einem gewissen Grad verständlich ist, glaube ich nicht, dass es einige der progressiveren Musikmarken würdigt, die aus dem D hervorgehen. Ist das Ihrer Meinung nach ein fairer Vergleich oder ein begrenzender? A. Ich denke, das ist ein fairer Vergleich. Besonders die Art und Weise, wie sich Detroit Niggas reimt. Sie betonen wirklich die Texte und die Kunst des Moderierens. Sogar ein Teil der Produktion kann über Dilla auf Einflüsse aus New York wie Pete Rock & DJ Premier zurückgeführt werden. Andere sind stark von der frühen WestCoast-Scheiße beeinflusst. Aber machen Sie keinen Fehler, das ist muthafuckin 'Motown. Welchen Sound sie auch wählen, sie sorgen dafür, dass er funktioniert. Frage: Wie sind Sie zu ShowOFF Radio und Shade 45 gekommen? A. Ich kenne Statik Selektah seit Jahren und er wollte mich in seiner Show von der blöden Scheiße, die er mich twittern sah. Er benutzt einen Computer, um mir eine Stimme zu geben, & voila. Ich bin in deinem Radio und mache Scheiße. Eigentlich versuchte mein Hund Rude Jude, den ich noch länger als Statik kenne, mich in seine Show All Out Show zu bringen, aber Statik kam mit der MacGyver / Mission Impossible-Scheiße, damit ich zuerst gehört werden konnte. Schreien Sie zu meinem Showoff Niggas. Statik, SammyNeedles, Valerie Lora, Wais P., Saybz, Bedlam & Wreck. & zu Shade45 Sirius / XM. Paul Rosenberg, Riff, Mühlen, Judas, Sear, Al Lindstrom, Tony Toca, Sway, Devi Dev, Evil Dee, Matt Fastow usw. F. Vor einigen Monaten teilten Sie und ich auf Twitter die etwas unpopuläre Meinung, dass der beste Moderator jemals aus Queens herauszukommen ist nicht Nas, sondern Pharoahe Monch. Was macht Pharoahe Ihrer Meinung nach so talentiert? A. Dieser Nigga Pharoahe Monch ist für mich der totale Moderator. Seine Texte und sein Inhalt sind auf astronomischer Scheiße. & seine Live-Show mit Boogie Blind, Machinko, Lenesha Randolph oder Showtyme ist beeindruckend. Sie können definitiv erkennen, warum er einer der ganz Großen ist. Ich bin sowieso nicht der größte Nas-Fan. Was Queens MC angeht, würde ich wahrscheinlich Prodigy oder Kool G. Rap ​​über Nas bringen. Es ist nicht seine Schuld, Hund kann Illmatic einfach nicht toppen. Q. Apropos Nas, ich möchte mich kurz Elzhis Elmatic zuwenden. Viele waren skeptisch, was Elzhi durch einen erneuten Besuch von Illmatic, das oft als das beste Album von Hip Hop angesehen wird, auf den Tisch bringen könnte, aber es wurde mit großem Erfolg aufgenommen. Was hat es Ihrer Meinung nach so erfolgreich gemacht? A. Elzhi kann seinen Arsch reimen. Niggas musste seine jenseitigen Fähigkeiten als MC respektieren. Trotzdem bin ich kein Befürworter von Rapper, die andere Rapper-Alben wiederholen. Ich scheiß drauf, wie du das LP eines anderen drehst, es ist immer noch die Scheiße dieser Person. Es gibt nur sehr wenige MCs, die geschickt genug sind, um dies zu erreichen. Elzhi ist zufällig einer. Ich selbst sage, lass die Klassiker in Ruhe. Ich habe 'Ready To Die' gehört, als BIG es tat. Ich muss nicht hören, wie Yung Lil Generic Jones es dreht. Frage: Als wir Sie das letzte Mal interviewt haben, hatten Sie gemischte Gefühle in Bezug auf Eminems Relapse-Album. Haben Sie anders über Recovery gedacht? A. Eminem hat 'Recovery' aus dem Park gedrückt. 'Relapse' hatte nur drei Platten, mit denen ich wirklich gefickt habe. 'Underground', 'Medicine Ball' und 'Beautiful'. Ich habe 'Recovery' in seiner Gesamtheit ohne Überspringen spielen lassen und es blieb im Disc-Wechsler, zusammen mit 'How I Got Over' und der 'Random Axe' -CD, bevor es veröffentlicht wurde. Für mich ist 'Recovery' das beste Eminem-Album seit 'The Marshall Mathers LP'. Verstehen Sie das, wenn Sie Eminem hören, hören Sie einen der ganz Großen. Wirklich. Frage: Über welchen Künstler spricht Ihrer Meinung nach niemand, aber jeder muss auf dem Laufenden sein? A. Nun, ich komme aus Detroit, daher kann ich nicht nur einen nennen. Jeder liebt oder hasst Danny Brown mittlerweile ziemlich. Ich muss entweder Carlisle Von oder Fat Ray sagen. Von hat einige Platten auf dieser Seite veröffentlicht und Fat Ray hatte ein Kollaborationsalbum mit Black Milk namens 'The SetUp', auf dem Niggas Nyquiled lief. Diese Scheiße ist verrückt. Frage: Mit Bad Meets Evil, Schwarz und Braun, Elmatic, Random Axe, Erfolg ist sicher und der Slaugtherhouse EP, die alle Wellen schlägt, würden Sie 2011 als Breakout-Jahr für Detroit Hip Hop bezeichnen? A. Ich weiß nicht, ob es genauso ein Ausbruchjahr war wie ein bestimmendes Jahr. Dieses Jahr haben wir ein bisschen Staub aufgewirbelt und Niggas wissen lassen, wo wir stehen. Ich werde es nicht als Breakout-Jahr bezeichnen, bis Detroiter Künstler einen hohen Stellenwert haben und sich ihr Leben ändert. Es war definitiv ein Ausbruchjahr für Royce, denn BME war hoch im Kurs, er erhielt eine Plakette, Eminem setzte diesen Mann auf den Mainstream und er bemerkte, dass er sich im Gebäude befand. Jetzt hat sich der Staub gelegt und alle sind wieder in der Nähe ihrer jeweiligen Kessel und brauen etwas Scheiße auf. Frage: Gibt es eine Chance, dass Sie und Big Ghostfase zusammenarbeiten, um die nächste Drake-Veröffentlichung zu überprüfen? A. Nein, das ist die Spur meines Mannes Ghost. Er hat eine Affinität zu dieser Scheiße. Und nur um Missverständnisse auszuräumen - ich hasse Drake nicht. Ich habe den Nigga noch nie getroffen. Ich denke nur, dass er Monistat Music macht. Frage: Sie sind offensichtlich ein großer Fußballfan. Wo sehen Sie die Lions in dieser Saison? A. Auf jeden Fall ein großer Fan der Michigan Wolverines und der Detroit Lions. Ich bin auch ein Realist. Die Lions sind 7-3 mit Heimspielen gegen GB, Chargers & Vikings & Auswärtsspiele gegen die Saints, die Raiders & GB. Meiner Meinung nach ist das beste Szenario eine Aufteilung der letzten 6 Spiele, was zu einem 10-6-Finish und einem Playoff-Platz führt, was ich mir erhoffe. Frage: Gibt es noch etwas, was die Welt fddfdsfsdfsdf hören muss? A. Fick die Welt. HH. Vielen Dank für Ihre Zeit. HM. Fick dich.

HipHopDX: Sie sprechen dies gelegentlich ein wenig über Twitter an, also hoffe ich, dass ich meine Grenzen nicht überschreite, aber wie geht Ihre Genesung voran?



Hex Murda: Zuallererst Big Proof und J.Dilla für immer. Ich bin immer noch beschissen. Immer noch im Rollstuhl, kann immer noch nicht normal sprechen, aber immer noch hier. Scheiß drauf.

DX: Ich höre oft Vergleiche zwischen dem aktuellen Standort von Detroit Hip Hop und dem Standort von New York Hip Hop im Jahr 1994: rohes, grobkörniges Emceeing und Produktion. Ist das Ihrer Meinung nach ein fairer Vergleich oder ein begrenzender?

Tage der neuen Tage der neuen Geschenke Baumfarben

Hex Murda: Ich denke, das ist ein fairer Vergleich. Besonders die Art und Weise, wie sich Detroit Niggas reimt. Sie betonen wirklich die Texte und die Kunst des Moderierens. Sogar ein Teil der Produktion kann über Dilla auf New Yorker Einflüsse wie Pete Rock und New York zurückgeführt werden DJ Premier . Andere sind stark von der frühen Westküstenscheiße beeinflusst. Aber machen Sie keinen Fehler, das ist muthafuckin 'Motown. Welchen Sound sie auch wählen, sie sorgen dafür, dass er funktioniert.



DX: Wie bist du zu ShowOFF Radio und Shade 45 gekommen?

Hex Murda: Ich habe gewusst Statik Selektah seit Jahren und er wollte mich in seiner Show von der blöden Scheiße, die er mich twittern sah. Er benutzt einen Computer, um mir eine Stimme zu geben, und voila. Ich bin in deinem Radio und mache Scheiße. Eigentlich versuchte mein Hund Rude Jude, den ich noch länger als Statik kenne, mich in seine Show All Out Show zu bringen, aber Statik kam mit der MacGyver / Mission Impossible-Scheiße, damit ich zuerst gehört werden konnte. Schreien Sie zu meinem Showoff Niggas. Statik, SammyNeedles, Valerie Lora, Wais P., Saybz, Bedlam und Wreck. Und zu Shade45 Sirius / XM. Paul Rosenberg, Riff, Mühlen, Judas, Sear, Al Lindstrom, Tony Toca, Sway, Devi Dev, Evil Dee, Matt Fastow usw.

Listen mit neuen Hip-Hop-Songs

DX: Vor ein paar Monaten teilten Sie und ich auf Twitter die etwas unpopuläre Meinung, dass der beste Moderator, der jemals aus Queens herausgekommen ist, dies nicht ist In dem , ist aber in der Tat Pharoahe Monch. Was macht Pharoahe Ihrer Meinung nach so talentiert?

Hex Murda: Dieser Nigga Pharoahe Monch ist für mich der absolute Moderator. Seine Texte und sein Inhalt sind auf astronomischer Scheiße. Und seine Live-Show mit Boogie Blind, [Mela] Machinko, Lenesha Randolph oder Showtyme ist beeindruckend. Sie können definitiv erkennen, warum er einer der ganz Großen ist. Ich bin sowieso nicht der größte Nas-Fan. Was Queens-Moderatoren angeht, würde ich wahrscheinlich Prodigy oder Kool G. Rap ​​über Nas bringen. Es ist nicht seine Schuld; Hund kann einfach nicht toppen Illmatisch .

DX: Apropos Nas, ich möchte mich kurz an Elzhi wenden ELMatic . Viele waren skeptisch, was Elzhi durch einen erneuten Besuch auf den Tisch bringen könnte Illmatisch , das oft als das beste Album von Hip Hop angesehen wird, aber mit großem Erfolg aufgenommen wurde. Was hat es Ihrer Meinung nach so erfolgreich gemacht?

Hex Murda: Elzhi kann seinen Arsch reimen. Niggas musste seine jenseitige Fähigkeit als Moderator respektieren. Trotzdem bin ich kein Befürworter von Rapper, die andere Rapper-Alben wiederholen. Es ist mir egal, wie du die LP eines anderen drehst, es ist immer noch die Scheiße dieser Person. Es gibt nur sehr wenige Moderatoren, die geschickt genug sind, um dies durchzuziehen. Elzhi ist zufällig einer. Ich selbst sage, lass die Klassiker in Ruhe. Ich hörte Bereit zu sterben Wenn BIG es getan hat, muss ich nicht hören, wie Yung Lil Generic Jones es dreht.

DX: Als wir Sie das letzte Mal interviewt haben, hatten Sie gemischte Gefühle gegenüber Eminems Rückfall Album. Hast du anders gedacht? Wiederherstellung ?

Hex Murda: Eminem hit Wiederherstellung aus dem Park. Rückfall Ich hatte nur drei Platten, mit denen ich wirklich gefickt habe: Underground, Medicine Ball und „Beautiful. ich lasse Wiederherstellung spielen Sie in seiner Gesamtheit ohne Sprünge, und es blieb im Disc-Wechsler, zusammen mit Wie ich darüber hinweggekommen bin und der Zufällige Axt CD bevor es veröffentlicht wurde. Mir, Wiederherstellung ist das beste Eminem-Album seitdem Die Marshall Mathers LP . Verstehe das: Wenn du Eminem hörst, hörst du einen der ganz Großen. Wirklich.

DX: Über welchen Künstler redet wohl niemand, aber jeder muss auf dem Laufenden sein?

Hex Murda: Ich komme aus Detroit, kann also nicht nur einen nennen. Jeder liebt oder hasst Danny Brown mittlerweile ziemlich. Ich muss entweder Carlisle Von oder Fat Ray sagen. Von hat einige Platten auf dieser Seite veröffentlicht, und Fat Ray hatte ein Kollaborationsalbum mit Black Milk namens The SetUp, auf dem NyQuiled niggas. Diese Scheiße ist verrückt.

DX: Mit Bad Meets Evil Hölle: Die Fortsetzung , Schwarz und Braun , Elmatisch , Zufällige Axt , Erfolg ist sicher und der Slaugtherhouse EP Würden Sie 2011 als Breakout-Jahr für Detroit Hip Hop bezeichnen?

Die zehn besten Hip-Hop-Songs im Moment

Hex Murda: Ich weiß nicht, ob es genauso ein Ausbruchjahr war wie ein entscheidendes Jahr. In diesem Jahr haben wir nur ein bisschen Staub aufgewirbelt und Niggas wissen lassen, wo wir stehen. Ich werde es nicht als Breakout-Jahr bezeichnen, bis Detroiter Künstler einen hohen Stellenwert haben und sich ihr Leben ändert. Es war definitiv ein Ausbruchjahr für Royce, denn [Bad Meets Evil] war hoch [und] erhielt eine Plakette. Eminem setzte diesen Mann auf den Mainstream frei und bemerkte, dass er sich im Gebäude befand. Jetzt hat sich der Staub gelegt und alle sind wieder in der Nähe ihrer jeweiligen Kessel und brauen etwas Scheiße auf.

DX: Jede Chance, die Sie von und Große Geisterfase zusammenarbeiten, um die nächste Drake-Veröffentlichung zu überprüfen?

Hex Murda: Nein, das ist die Spur meines Mannes Ghost. Er hat eine Affinität zu dieser Scheiße. Und nur um Missverständnisse auszuräumen - ich hasse Drake nicht. Ich habe den Nigga noch nie getroffen. Ich denke nur, dass er Monistat Music macht.

DX: Sie sind offensichtlich ein großer Fußballfan. Wo sehen Sie die Lions in dieser Saison?

Die besten Rapper im Spiel im Moment

Hex Murda: Auf jeden Fall ein großer Fan der Michigan Wolverines und der Detroit Lions. Ich bin auch ein Realist. Die Lions sind 7: 3 mit Heimspielen gegen Green Bay, die Chargers und Vikings und Auswärtsspielen gegen die Saints, die Raiders und Green Bay. Meiner Meinung nach ist das beste Szenario eine Art Aufteilung der letzten sechs Spiele, was zu einem 10: 6-Ergebnis und einem Playoff-Platz führt, was ich mir erhoffe.

DX: Sonst noch etwas, was die Welt hören muss?

Hex Murda: Fick die Welt.

DX: Vielen Dank für Ihre Zeit.

Hex Murda: Fick dich.