HRVY ist zwar erst zwei EPs in seiner Karriere, aber er baut bereits eine Karriere als einer der vielversprechendsten Popstars Großbritanniens auf. Von 'Holiday' bis 'I Won't Let You Down' hat der aufstrebende Hitmacher ein Händchen dafür, perfekt ausgearbeitete Popsongs zu kreieren.



Wir haben uns kürzlich mit dem 19-Jährigen getroffen, um uns durch die Dreharbeiten zu seinem Loren Gray-Video zu „Personal“ zu führen.



SCHAU DIR AN, DASS HRVY ALLES IN MTV UNTEN AUFGEFÜHRT WIRD...



HRVY besprach, wer in dem epischen Visual zu sehen ist und warum er sie ausgewählt hat, daran teilzunehmen, und enthüllte: „Viele Leute in diesem Klassenzimmer sind alle meine Freunde. Ich habe ihnen allen eine Nachricht geschickt und gesagt: 'Willst du in dem Musikvideo sein', also sind sie alle darauf gekommen.'

Er sprach auch über das Teilen von Notizen im Unterricht: „Als ich in der Grundschule war, habe ich jemandem eine Notiz gegeben, aber ich habe vergessen, was darin stand. Ich wurde tatsächlich von einem meiner Lehrer erwischt und ich sagte etwas sehr Sarkastisches zu ihr und sie riefen schließlich meine Mutter an.

OMG. Keine Sorge HRVY, wir wurden alle schon einmal von einem Lehrer erwischt, der so etwas tat.



https://twitter.com/HRVY/status/985851867132514304

Das Filmen des Videos war jedoch nicht nur Flugzeugsegeln: 'Man sieht, dass es irgendwie verraucht und neblig ist, weil wir eine Nebelmaschine hatten und wir sie für ein paar Szenen hatten, bis wir den Feueralarm auslösten [...] Am Ende kamen die Feuerwehrleute.'

Ganz zu schweigen davon, dass es ein bisschen Drama am Set gab: 'Das ist Blake Gray, mit dem Loren sich nähert, und es war so lustig, weil er zu dieser Zeit mit einem anderen Mädchen im Musikvideo zusammen war [...] und alle waren Aufpassen. Es war ziemlich intensiv.'

Davon abgesehen schmälert dies nichts davon, wie großartig das Video ist und wie viel Spaß HRVY am Set hatte.

https://twitter.com/HRVY/status/984779717134954497

Das Musikvideo „Personal“ hat derzeit satte 100 Millionen Aufrufe auf YouTube.

Sehen Sie sich das obenstehende Laid Bare an, um mehr über HRVY, das Visual und die Zusammenarbeit mit Loren zu erfahren.

Wörter: Sam Pance