Veröffentlicht am: 19. Januar 2010, 10:01 Uhr von Mitchell.Hannah 3,0 von 5
  • 4.50 Community-Bewertung
  • zwei Bewertet das Album
  • 1 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab zwei

J. Stalin wurde von den 2Pac-Mitarbeitern DJ Daryl und Richie Rich entdeckt und hat in den letzten vier Jahren lobenswerte Erfolge erzielt. Nominiert für die B.A.R.S. Auszeichnung als bester neuer Künstler und verliehen die San Francisco Chronik Auszeichnung für das Album des Jahres 2008 in der Bay Area für Gas Nation Stalin wurde von den Bay Area-Legenden E-40 und Too Short als das nächste große Ding aus der Bucht gekrönt. Der gebürtige West-Oakland-Amerikaner Jovan Smith, der sich selbst als eine Mischung aus Messy Marv und TQ betrachtet, hat seine Persönlichkeit aufgrund ihrer gemeinsamen Initialen, ihrer geringen Statur und ihrer harten Veranlagung dem sowjetischen Diktator Joseph Stalin nachempfunden. Für immer mit dem Block verheiratet, Ehevertrag bietet eine 22-spurige Vignette von Stalins Beziehung zu seiner Wohnung in der 10th Street innerhalb der Cypress Village-Wohnprojekte.

Während der Schaffung von Gas Nation Aufgrund einer Werbemöglichkeit, die durch die hastige Anordnung zuvor aufgenommener Tracks erleichtert wurde, nahm sich J. Stalin akribisch die Zeit, jedes Detail in seinem zu erarbeiten Ehevertrag . Mit fast so vielen Gastauftritten wie einer von Stalins Livewire Das Album profitiert von der Unterstützung sowohl von Stammgästen wie The Jacka und seinen Livewire- und Town Thizzness-Partnern als auch von hochkarätigen Studioalbum-Erstauftritten der Mitunterzeichner E-40 und Too Short, Explosive Mode-Mitarbeiter Messy Marv und San Quinn und Brille Malone.



J. Stalin ist an seiner seelentexturtragenden Stimme, den selbstharmonisierten Haken und den expliziten semiautobiografischen Geschichten zu erkennen und zeigt eine lobenswerte Vielseitigkeit Ehevertrag über sein bemerkenswertes Ohr für vielseitige Bass-pulsierende Instrumentals. Mit 11 mitwirkenden Produzenten auf dem Album reichen die Instrumentals von Tracks, die eher nach Süden klingen (Rock Day) ) zu Instrumenten-infundierten (Self-Made Millionaire) bis R & B-inspiriert (When It's Real) der 1980er Jahre.

Nicht alle Helden tragen Umhänge

Als lebenslanger Hustler ist J. Stalin wirklich ein Produkt seiner von der Crack-Epidemie betroffenen Umwelt, nachdem er 11 Monate auf Bewährung an Wochenenden in der Jugendhalle für den Handel gedient hat. Obwohl Ehevertrag ist nicht so dunkel wie bei Livewire Da Gang Bezahle dich selbst oder sprühe dich selbst Das Projekt enthält starke Elemente seiner auf der Straße erlernten Stärke und Entschlossenheit, die durch seine zweite Single, Rock Day, verkörpert werden. Gefolgt von HNIC, Messy Marv-Reimen, They 16 in LA, 24 in Chicago / Ich bin auf der Interstate Nigga mit dem Rollo / 30-Runden-Clip in meiner Scheiße mit der Mulde auf und ab / Ich springe überall, wo ich festgeschnallte Nigga herausspringe go / Es gibt immer eine Dürre um Cinco De Mayo / Aber Bloods hat sie immer noch für die fünfundsiebzehn.

Obwohl in früheren Bemühungen vorhanden, Ehevertrag öffnet sich für eine höhere Konzentration von frauenfreundlichen Tracks. Obwohl J. Stalin auf der dritten Single des Albums (Last Night) den Crossover-Appeal mit störendem Gesang und Synthesizer-Einsatz etwas zu weit ausdehnt. Wenn der Club vorbei ist, spuckt Live On Da Wire-Mitarbeiter Stevie Joe unverblümt aus. Sie wollte keinen Sex haben / Daddy hat sie dazu gebracht / Nachbarschaftsfreak, aber es ist nicht ihre Schuld /… / Versuchen Sie zu fangen ein Nigga rutscht aus / Sie nahm den Gummi ab / Perfektes Beispiel einer unfähigen Mutter.

Ist nle choppa ein Blut oder Crip

Insgesamt sollten Fans J. Stalin dafür begrüßen, dass er sein bisher bestes Album zusammengestellt hat. Ehevertrag bietet Bay Area-Kennern einen substanziellen Start ins Jahr 2010 mit zahlreichen Tracks mit zukünftigem Single-Potenzial, darunter Too Short und Mistah F.A.B. -assistierte Nachbarschaft Hoodstars. Während das Thizz-Imperium ohne Mac Dre als Aushängeschild Schwierigkeiten hat, seine Potenz zu bewahren, hat Stalin angesichts seiner erfolgreichen Erfolgsbilanz als Solokünstler und Geschäftssinn als Gründer von Livewire Records und Präsident von Town Thizzness Records eindeutig seine Fähigkeit zur Aufwärtsmobilität unter Beweis gestellt.