Juicy J erinnert sich an das Hören

Das Material von Juicy J wird regelmäßig im Radio gedreht. Für den Rapper-Produzenten von Memphis war es 1995 anders, als er als aufstrebender Künstler versuchte, mit seiner Gruppe durchzubrechen. Drei 6 Mafia .

Die Gruppe begann mit ihrer Tear Da Club Up Single, einer Auswahl aus ihrer Mystic Stylez Album. Juicy J erinnert sich, dass er das Lied zum ersten Mal im Radio gehört hat.



Ich wäre ungefähr 20, 21 Jahre alt gewesen, sagt Juicy J während eines Interviews mit radio.com . Ich habe es im Radio in Memphis, Tennessee, gehört. Ich bin durchgedreht. Ich war so aufgeregt. Ich bin herumgesprungen. Ich habe meine Mutter angerufen. 'Yo, ich bin im Radio. Ich bin im Radio. '

Der Erfolg von Tear Da Club Up half Three 6 Mafia, seinen ersten großen Labelvertrag zu erhalten, einen mit Relativity Records. Das Lied wurde heiß, dann wurde es in Atlanta, sagt Juicy J. Dann wurde es in Dallas heiß. Dann wurde es in Houston heiß und dann, vielleicht neun Monate später, haben wir einen großen Plattenvertrag unterschrieben.

1997 veröffentlichte Three 6 Mafia sein erstes Album mit Relativity Records, Chpt. 2 Weltherrschaft. Dieses Album enthielt Tear Da Club Up '97, eine Überarbeitung seines Durchbruchshits.

Juicy J arbeitet an seinem nächsten Album, dem Nachfolger von 2013 Bleib Trippy .

VERBUNDEN: Juicy J hat über 75 Songs für Stay Trippy aufgenommen