Kendrick Lamar:

Vor einem Monat war dies der einzige Blick, den wir hatten Kendrick Lamar’s Einen Schmetterling zupimpen war die jubelnde Hymne der Selbstliebe, ich. Die Single, die von Anfang an gemischte Kritiken erhielt, erhielt Lamar seine ersten beiden Grammy-Preise für den besten Rap-Song und die beste Rap-Leistung. Es machte nicht viel Sinn. Ich habe zwar die Pop-Sensibilität des Abstimmungsausschusses angesprochen und eine einfache Botschaft verbreitet, aber den Sommer nicht so aufgeheizt 0 bis 100 noch wurde es allgemein anerkannt. Am Sonntag [15. März] wurde das neu kontextualisiert. Zwischen iTunes Clean Releases und expliziten Re-Releases sowie Twitter, das das Album in Sekundenschnelle zum Klassiker erklärt, wurde die Albumversion von i veröffentlicht - zusammen mit dem dazugehörigen Song u.

Ich liebe mich



In einem (n Interview mit Rolling Stone Lamar berührte, was ich wirklich liebe, was es wirklich bedeutet. Ich weiß, die Leute denken vielleicht, das bedeutet, dass ich eingebildet bin oder so, sagte Lamar. Nein, es bedeutet, dass ich depressiv bin, fuhr er fort. Während ich anfangs vielleicht ein Bild von Lamar hervorgerufen habe, der sich in einem Moment der Nachsicht auf die Brust schlägt, ist es in Wirklichkeit eine unangenehme Selbstsicherheitserklärung, als ob jeder, den ich selbst liebe, am Ende mit einem Fragezeichen versehen ist.








Zumindest fühlt es sich so an. Dich zu lieben ist kompliziert, wiederholt Lamar vor sich hin am Haken. Er ist ein Heuchler, er ist unzulänglich, er kann sich nicht entblößen, die Tür für das Dienstmädchen vor seinem Hotelzimmer zu öffnen. Er schämt sich. Und zwischen einem Schluck Alkohol zeigt er, dass er depressiv und selbstmörderisch ist. Er kreischt sich selbst an und es ist genauso beängstigend wie das erste Mal, als Sie Eminem seine Ex-Frau auf Kim schreien hörten, aber vielleicht noch beunruhigender, wenn man bedenkt, dass das Geschrei auf sich selbst gerichtet ist.

Bis wir zu i kommen, haben wir uns bereits in den letzten 6 Monaten so gut darin gefühlt, dass die neue Wiedergabe zusammen mit der Tatsache, dass der Song früh ausfällt, erfrischend ist. Während die SNL-Aufführung eine gute Vorschau auf diese Wiedergabe war, ist es die leidenschaftliche A-cappella-Portion in den letzten zweieinhalb Minuten, die dafür sorgt, dass sie sich vollständig anfühlt. Es sollte keine Scheiße sein, hier rauszukommen und das kleine Stück Leben zu schätzen, das wir haben, sagt Lamar, bevor er Oprah einen Vers widmet, wie das berüchtigte sensible n-Wort uns kontrolliert. Und was als nächstes passiert, ist ein Moment der Bildung, zumindest für mich.



Jedi Mind Tricks Diener im Himmel Könige in der Hölle zip

Du musst nicht lügen, um es zu treten

Lamar's Karriere hat sich wie eine umgekehrte russische Nistpuppe abgespielt und wird mit jeder Veröffentlichung größer und umfassender. In einem Interview mit HipHopDX aus dem Jahr 2011 sprach Lamar über seine Verantwortung, für eine neue Generation zu sprechen § 80 . Sie können nicht über etwas sprechen, das für den durchschnittlichen 18-Jährigen relevant ist, der gerade die High School verlässt und nicht weiß, was er mit seinem Leben anfangen soll. Ich war vor ein paar Jahren dort, damit ich über Themen sprechen kann, die die Leute hören wollen, bis hin zu LA und sogar auf der ganzen Welt. Das motiviert mich, sagte Lamar.

Darüber hinaus sprach Lamar über sein nächstes Projekt mit dem vorläufigen Titel Gutes Kind in einer verrückten Stadt . Ich denke, das größte Missverständnis ist, dass die Leute den Kampf eines guten Kindes in einer verrückten Stadt noch nicht wirklich verstehen, wissen Sie? Und ich kann ihnen nicht wirklich die Schuld dafür geben, weil ich nicht genug Musik herausbringe, um sie zu fangen, aber es ist eine Menge Scheiße, die ich in meinem Leben durchgemacht habe und die meine Freunde und Familie durchgemacht haben, Lamar sagte.



Realest Negus Alive

warum verlässt pharrell die stimme?

Jetzt, da er es geschafft hat, für die Generation Y zu sprechen § 80 und zeigt die Welt Compton aus seiner Perspektive auf Gutes Kind m.a.a.d Stadt Er ist weitergegangen, um zu zeigen, wie es ist, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Grenzen von Compton und seiner Grenzen jung und schwarz zu sein Einen Schmetterling zupimpen . Wenn er sich zwischen Grenzen, zwischen Räumen bewegt - wie bei jeder Albumreise -, wird er multiplikativ und wird von einem Doppelbewusstsein besudelt, das vor vier Jahren noch nicht so präsent war. Während er sich 2011 bei seinen Shows von verschiedenen Zuschauern inspirieren ließ (wir müssen den ganzen Kampf und Krieg gegen Rassismus überwinden. Letztendlich sind wir alle Menschen), ist er in Bezug auf genau diese Tatsache paranoider 2015. Wie er Rolling Stone sagte, sorgte es für Verwirrung und Unsicherheit, von Menschen umgeben zu sein, die anders aussahen als die Menschen, mit denen er in Compton aufgewachsen war. Die Gesänge von Fuck your Ethnicity fallen flacher aus, wenn Sie sich fragen, wie Sie zu dem Ort gekommen sind, an dem Sie sich befinden. Und natürlich ist die Frage, die uns alle verfolgt und die alle Künstler beantworten müssen, warum ich?

Trotzdem sagte Lamar: Du bist aufgeregt, weil du in einer anderen Umgebung bist. Die Welt bewegt sich außerhalb der Nachbarschaft. Es ist dieser Optimismus und diese Bereitschaft, diese Welt zu erreichen, die es ihm ermöglichen, die Popkultur mit seiner höchst persönlichen Erzählung zu durchdringen. Und wenn Kendrick über die Heuchelei von schwarzer Gewalt nachdenkt, erklärt Kanye, dass Rassismus veraltet ist, und Azealia Banks entschlüsselt beide diesen nicht bedrohlichen schwarzen Mann Scheiße spielen, Es zeigt, wie kompliziert die Beziehung zwischen Rasse und Hip-Hop-Musik für Sie, mich und alle anderen ist.

Und deshalb ist es passend, dass der Namensvetter des Albumtitels uns an das Buch erinnert, das High Schools in ganz Amerika als Anlaufstelle für Rassenbeziehungen und soziale Gerechtigkeit verwenden. Einen Schmetterling pimpen ist wichtig. Wichtig für die Art und Weise, wie ein Artikel nur annähernd gekapselt werden kann. Und während der Selbstzweifel, den Sie vorbringen, einen Künstler darstellt, der sich seines eigenen Selbstwertgefühls nicht sicher ist, bekräftige ich den Wert desselben Künstlers auf komplizierte, verwirrte und ehrliche Weise, die überall präsent ist Einen Schmetterling pimpen . Und genau wie Kendrick geht diese Verwirrung durch die Adern von uns allen. Diese Bewegung von der Raupe zum Schmetterling sind wir alle, aber was weiß ich? Vielleicht bin ich nur ein weiterer Negus.

Christopher Cole stammt aus Rancho Cucamonga, Kalifornien (Ja, ab nächsten Freitag) und studiert Film und Fernsehen an der Tisch School of the Arts der NYU. Er ist ein aufstrebender Drehbuchautor, Verteidiger von Kanye West, Netflix-Binge-Watcher und hat für Washington Square News geschrieben. Folgen Sie ihm an @ ChrisCole95 .