Veröffentlicht am: 22. September 2016, 14:12 Uhr von Ural Garrett 3,9 von 5
  • 0 Community-Bewertung
  • 0 Bewertet das Album
  • 0 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 0

Ich erfinde nicht neu, dass das Rad mit genug harmonischem Stil gesungen wird Zu viel zu früh Track The World Is Coming, der einen vergessen lassen könnte, wie ehrlich Rapper, Sänger und Produzent Kent Jones ist. Jones ist sein erstes großes Projekt seit einer der zurückhaltendsten Erfolgsgeschichten des Jahres 2016 durch den Platin-Hit Don't Mind. Er nutzt seinen dreifachen Bedrohungsstatus ohne Scatterbrain-Syndrom. Darüber hinaus verwendet er nie eine einzige Fähigkeit als Krücke für Tracks und folgt thematisch auf jedem Track. Jones kann sich mühelos auf eine Post-Drake-Sing-Song-Slickness einlassen, mit Big Sean-Sensibilität spucken und alles wie Travis Scott klanglich zusammenhalten. Manchmal Zu viel zu früh fühlt sich an wie eine abwechslungsreiche tausendjährige Wiedergabeliste mit nur einem Künstler. Andererseits ist Jones erst 23 Jahre alt.

Für den Opener Mass Appeal unterhält der Gang Starr-Klassiker eine sichere Zone, um sich lyrisch über seine eigene Produktion zu beugen: Viele Debatten aus meiner Stadt darüber, wer der Beste ist / anscheinend war ich Zweiter, aber ich habe diese Botschaft nie bekommen / bin jetzt nie zu Hause Jeder muss damit umgehen und es akzeptieren / sie wissen, wer der Beste ist / fragen sich nur, wer der Rest ist. Traditionellere Rap-Momente tauchen mehrmals bei Passport, Bars und Triple 7 auf.



Das bedeutet nicht, dass es keine cleveren Pop-Hits gibt, die eher zu Don't Mind passen. Nachdem Axel Foleys Instrumental zwei Tracks eingebrochen hatte, konnte Columbia als echte Folgesingle zu seiner Breakout-Single dienen. Jones singt Hola mamacita / Ich bin so froh, dich mit einer chromatischen Melodie zu treffen, die unwiderstehlich eingängig ist. Zum Glück sind seine Vokal-Chops auf dem neuesten Stand.

Schwere zwanzig Spuren lang, Zu viel zu früh Jones erinnert die Zuhörer ständig an seine Fähigkeiten. Der in Tallahassee, Florida, geborene Spieler kann sich sogar auf die derzeitige Faszination des West Coast Hip Hop für harte Drums und G-Funk-Synthesizer einlassen. Das vergangene Leben, das die Taschenlampe und die Hündin von Parliament Funk geschickt interpoliert, ist in das Nachtleben von LA getaucht. Diejenigen, die zeitgenössische Clubbanger brauchen, können sich auf Sit Down mit Ty Dolla $ ign, Lil Dicky und E-40 neben Yo Gotti und K-Camp Assisted Hello freuen.

Diejenigen, die nach einer bestimmten Stimmung suchen, werden möglicherweise durch den Mangel an wirklichem Zusammenhalt des Mixtapes abgeschaltet. Es ist vielleicht kein gutes Zeichen, wenn man kein Fan eines bestimmten Hip-Hop-Subgenres ist, das er angeht. Die vielfältigeren Rap-Fans werden seinen Ansatz jedoch zweifellos zu schätzen wissen. Die größten Produktionsmomente sind die grandioseren Instrumentals von Jones. Die Grafschaft Mailand ist eine vielschichtige Entwicklung von J.U.S.T.I.C.E. Die beste Arbeit der Liga vor 2010. Neben Axel Foley gibt es großartige instrumentale Zwischenspiele in Rick Robinson und Mixtape-Näher Til Next Time.

Da Streaming den physischen Albumverkauf ersetzt, beginnen Künstler wie Jones Sinn zu machen. Zu viel zu früh ist ein interessantes Beispiel für Künstler, die alles versuchen und es wirklich gut machen, auch wenn es nicht unbedingt darum geht, das Rad neu zu erfinden.