Kid Cudi verewigt Kurt Cobain mit Portrait Tattoo

Kid Cudi hat seine Liebe zu Kurt Cobain in Tinte gesteckt.

Cudder zeigte sein neues Tattoo des verstorbenen Nirvana-Frontmanns in einem Instagram-Post am Montag (24. August), das das K Records-Logo enthält, das der Rocker auf sich selbst tätowiert hatte. Das Bild bezieht sich auf Cobains Auftritt bei den MTV Video Music Awards 1992, wo er ein Hemd trug, auf dem das Cover des Debütalbums des Aufnahmekünstlers Daniel Johnston abgebildet war. Johnston starb im Jahr 2019 und nickte ihm ebenfalls zu.



4 Kurt und Gruß an Daniel, schrieb Cudi in seiner Bildunterschrift.

Rap-Alben erscheinen im Jahr 2018
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@_dr_woo_ 4 Kurt und grüße Daniel

Ein Beitrag von geteilt Willis (@kidcudi) am 23. August 2020 um 14:38 Uhr PDT

Der gebürtige Clevelander zeigte zuvor seine Liebe zu Cobain, als er und Kanye West seinen posthumen Track Burn The Rain aus dem Jahr 2015 im Outro to probierten Kinder sehen Geister , Cudi Montage. Cudi und Kanye verwandeln das Album in ein Zeichentrickserie mit Takashi Murakami an der Spitze, so dass Cudis Liebe zu Cobain möglicherweise noch bald zu sehen sein wird.

beste Underground Hip Hop Alben 2018

Zusätzlich zum Cartoon hat Cudi neue Musik auf dem Weg. Nach der Veröffentlichung seiner Eminem-assistierten Single Die Abenteuer von Moon Man & Slim Shady im Juli neckte er, dass während eines Q & A auf Twitter weitere Em-Kollaboren auftauchen könnten. Er hat auch ein gemeinsames Album mit Travis Scott auf dem Weg, bestätigt von Scott selbst in einem kürzlichen Interview mit GQ .

Ich denke, mit diesem nächsten Projekt verkörpere ich nur all das Wissen, das ich aufgenommen habe, und versuche, die beste Form daraus zu machen, sagte Scott über das Album, nachdem er einen Titel daraus abgespielt hatte. Er fügte wenig mehr Details hinzu, obwohl er bemerkte, dass Fans etwas Feuer erwarten können!