Kodak Black Flames Gucci Mane, weil er ihn wegen seines Klons geärgert hat

Kodak Black hat seit seiner Rückkehr in die Freiheit im Januar das ganze Geschwätz des Klons gehört. Gucci Mane traf sich am Sonntag (28. Februar) mit dem Rapper aus Florida und neckte Kodak weiterhin über die Klonansprüche, die Gucci selbst bei seiner Entlassung aus dem Gefängnis im Jahr 2016 hörte.

Ich spreche davon, ob du ein Klon bist oder nicht, sagte Gucci scherzhaft zu dem Zeze-Rapper. Weil ich das gehört habe. N-ggas sagt dir ein Klon.



Sie wissen, dass sie die Software-Scheiße haben, antwortete Kodak und lehnte sich ins Autofenster. Du bist ich. Du hast alle meine Klamotten und siehst aus wie ich, jede Art von Scheiße. Du siehst aus wie ich im Gesicht. Warum hast du alle meine Kleider?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von DJ Akademiks (@akademiks)

Nachdem Gucci zurückgekehrt war, um nach seinem neugeborenen Sohn Icy zu sehen, hatte Kodak nach ihrem spielerischen Austausch noch ein paar Worte für Guwop.

Als Sie heute Abend sagten: 'Sind Sie ein Klon?', Sollte ich Sie mit 'Schlampe, ich könnte es sein' schlagen. Kodak fuhr fort und richtete sich an seinen Wake Up in the Sky-Mitarbeiter. Das hätte ich deinem kleinen hässlichen Arsch sagen sollen. Du hast diesen glatten Haarschnitt ohne Wellen auf dieser Muthafucka. All diese muthafuckin Pomade und du hast dort keine Wellen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von DJ Akademiks (@akademiks)

Kodak ist seit seiner Wiedererlangung seiner Freiheit an der Spitze des Jahres 2021 beschäftigt geblieben. Zusätzlich zu Lil Yachty bei Hit Bout It soll sich der 23-Jährige mit Rapper verlobt haben Mellow Rackz früher im Februar.