Die Kottonmouth Kings feiern 4/20, Talk

Seit über 15 Jahren helfen die Kottonmouth Kings dabei, einen Raum zu schaffen, in dem Rock und Rap unter einem Dunst aus Marihuana-Rauch glücklich zusammenleben können. Die Ureinwohner von Placentia, Kalifornien, beschlossen, den inoffiziellen Feiertag des Topfrauchers vom 20. April mit HipHopDX zu feiern, um ihr bevorstehendes Ereignis zu feiern Es lebe die Könige Album.

Der KMK-Frontmann Brad Daddy X, ein ehemaliger Künstler von Ruthless Records, sprach mit DX über die Akzeptanz der Gruppe in der Hip Hop-Community und ihr Engagement, ihren unabhängigen Chokehold zu nutzen, um erfahrenen Rap-Acts wie X-Clan, Swollen Members und Potluck zu helfen.



HipHopDX: Wenn Sie sich den Kottonmouth Kings-Katalog ansehen, welches Lied würden Sie am meisten ermutigen, wenn jemand nicht seinen ersten Joint, Spliff oder Stumpf raucht - sondern seinen ersten Kings-Song hört, nach dem er suchen sollte? Wo sollte es für einen frommen Hip Hop-Fan beginnen?
Brad Daddy X: Ich würde sagen, fang in der Gegenwart an und arbeite rückwärts. Großartig, wenn dein High vom neuen Kottonmouth Kings-Album abweicht Es lebe die Könige , Party Monster mit Tech N9ne , oder The Long Live The Kings, der Titeltrack wäre ein guter Hip Hop-Knaller, um deine Füße nass zu machen. Andere Hip-Hop-Banger, die als Klassiker gelten, sind City To City, ein weiterer Track mit Tech N9ne, oder Put The Down mit Cypress Hill. Wir sind seit 15 Jahren als Gruppe zusammen, daher ist unser Katalog so umfangreich. Wir produzieren, nehmen auf, produzieren und bewerben unsere eigenen Platten über Suburban Noize Records, ein Label, das ich vor 15 Jahren gegründet habe. Wir schreiben unsere eigenen Regeln und haben eine blühende Bewegung geschaffen, die außerhalb der Mainstream-Musikarena existiert.

DX: Eine der besten verbliebenen Printpublikationen für Rap ist Hohe Zeiten Zeitschrift. Sie hatten vor ein paar Jahren sogar ein Rap-Label, aber wie haben sie deiner Karriere geholfen und deine Fangemeinde aufgebaut und euch eine Verkaufsstelle gegeben, die vielleicht nicht zu finden ist? XXL oder Die Quelle ?
Brad Daddy X: Wir haben eine Karriere ohne Anerkennung der Mainstream-Presse gemacht. Meines Wissens wurden Kottonmouth Kings nie behandelt XXL oder Die Quelle . Wir haben Jahre gebraucht, um das Fundament der Fans zu bereisen und aufzubauen Hohe Zeiten erkannte unsere Arbeit. Sobald sie dies taten, hatten wir eine dauerhafte Beziehung zu Hohe Zeiten Das war äußerst hilfreich, um Kottonmouth Kings bekannt zu machen. Wir wurden die genannt High Times Band des Jahres vor ein paar Jahren und wir haben endlich das Cover gemacht. Das war wie ein Grammy für uns zu gewinnen und definitiv ein Karriere-Meilenstein. Wir bekommen wirklich viel Aufmerksamkeit durch Internetseiten, die Underground-Musik abdecken. Wir haben einige Features gemacht und waren auf dem Cover von Mordhund letztes Jahr auch, aber die stärkste Belichtung, die wir bekommen, ist Mundpropaganda. DX: Ihr tut so viel für Hip Hop mit dem Label… Bruder J, X-Clan, geschwollene Mitglieder. Denken Sie nach all den Jahren und Erfolgen immer noch, dass die größere Hip-Hop-Community Kottonmouth Kings mehr Respekt schuldet, auch wenn Sie sich nur das Label ansehen?
Brad Daddy X: Unser Respekt kommt von den Fans, die unsere Platten gekauft haben, und von unseren Kollegen. Die Leute validieren die Musik. Aufgrund dessen haben Kottonmouth Kings Millionen von Schallplatten ohne Mainstream-Bekanntheit verkauft. Wir haben Shows und Tourneen mit einigen der größten Namen der Hip-Hop-Musik gemacht, wie Snoop Dogg, Cypress Hill, Eminem, Redman & Method Man, Insane Clown Posse, Tech N9ne und Bone Thugs n Harmonie und die Liste geht weiter und weiter. Wir werden in dem Bereich respektiert, der für uns am wichtigsten ist, nämlich bei unseren Fans und bei anderen Künstlern. Das Etikett ist eine Liebesarbeit. Wir sind in der Lage, einigen großartigen Künstlern wie X-Clan, geschwollenen Mitgliedern, La Coka Nostra, Potluck, (Hed) pe und vielen anderen ein Zuhause zu bieten. Ich glaube nicht, dass die Leute die Tiefe von Suburban Noize als Label erkennen und wie wir langsam einen großartigen Kader aufgebaut haben. Unser Geschäftsmodell bestand von Anfang an darin, Partnerschaften mit unseren Künstlern einzugehen, da ich persönlich in der Vergangenheit einige ausbeuterische Plattenverträge abgeschlossen habe. Ich wurde in den 80ern von Eazy E bei Ruthless Records und bei Hollywood Records mit meiner alten Gruppe, den Humble Gods, unter Vertrag genommen. Als ich mit Suburban Noize anfing, war es sehr wichtig, daraus ein künstlerfreundliches Label zu machen. Ich habe so viele menschliche Opfer in diesem Geschäft gesehen, weil es Künstler kaut und sie ausspuckt! Ich versuche, ein Umfeld zu schaffen, in dem Künstler befähigt werden und ihr eigenes Geschäft führen können. Wir glauben immer noch daran, Künstlerkarrieren aufzubauen. Wenn Sie also nach einem schnellen und einfachen Weg nach oben suchen, ist Suburban Noize nichts für Sie. Wenn Sie Ihre Ärmel hochkrempeln und wirklich schleifen möchten, während Sie völlige künstlerische Freiheit haben, eine Schiffsladung Unkraut rauchen und eine der heißesten Muschis auf dem Planeten Erde schlagen möchten, dann ist Suburban Noize möglicherweise ein Label, in das Sie schauen sollten.

Kaufen Sie Musik von The Kottonmouth Kings