Lil Baby veröffentlicht allererstes Musikvideo, das bei der Weltmeisterschaft gedreht wurde Youtube/FIFA

Lil Baby veröffentlicht allererstes Musikvideo, das bei der Weltmeisterschaft gedreht wurde

Veröffentlicht am: 19. Dezember 2022, 16:23 PSTvon Michael Saponara Doha, Katar -

Kleines Baby ließ eine inspirierende Hymne fallen, um eine andere zu feiern denkwürdige WM Es endet damit, dass Argentinien Katar als Meister verlässt.

lil halb tot todernst Albumcover

„The World Is Yours To Take“ erschien am Sonntag (18. Dezember) mit freundlicher Genehmigung von Baby und Tears For Fears, deren 1985er Hit „Everybody Wants to Rule the World“ – was Nas berühmt gesampelt — wird auf der Platte gesampelt.



„Ich bin bei weitem einer der härtesten Arbeiter / Ich glaube fest daran, dass die Praxis den Meister macht / Du kannst das ganze Wasser sammeln, durstig bleiben / Es hat viel gedauert, um uns hierher zu bringen, wir haben Flüche gebrochen.“ der 4PF-Chef rappt.








Lil Baby predigt über seine Arbeitsmoral auf dem Track – der in Zusammenarbeit mit Budweiser erstellt wurde – und einem filmischen Visual, das von Regisseur X nach dem Reim „Drip Too Hard“ in ganz Katar inszeniert wurde.

„Ich freue mich darauf, mit Budweiser Geschichte zu schreiben und die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 mit diesem unvergesslichen Video abzuschließen“, fügte Baby in einer Erklärung hinzu. „In Zusammenarbeit mit Director X und den großartigen Menschen aus der ganzen Welt feiern wir, was es bedeutet, die Welt zusammenzubringen und Menschen dazu zu inspirieren, diesen Träumen nachzujagen.“



Der gebürtige Atlantaer ist weit weg von zu Hause, während er die Sandwüste durchquert, Dünenbuggys fährt, in Booten fährt, auf die Bühne geht und durch dieselben Stadien geht, in denen die besten Fußballtalente aus der ganzen Welt zu Gast sind.

Es gibt sogar etwas Bonusmaterial Lil Babys Instagram zeigt, wie das Video zustande kam, wobei Director X am Ruder das Sagen hatte.



Argentinien hat am Sonntag die Weltmeisterschaft gewonnen, indem es Frankreich im Elfmeterschießen mitreißend besiegte, als Lionel Messi zwei Tore erzielte, um seinen ersten schwer fassbaren Pokal zu gewinnen.

Lil Baby hat 2022 ein weiteres Bannerjahr als er und Drake verbanden sich für die meisten Billboard Hot 100-Einträge während des ganzen Jahres. Baby ist mit seinem dritten Soloalbum aufgestiegen, Ich bin es nur , wodurch er der jüngste Solokünstler – und der dritte insgesamt – wurde, der ein ganzes Album in den Charts landete.

Whitney Houston, solange ich dich habe

Im November wurde der 4PF-Rapper mit seinem eigenen Tag in Atlanta, GA, geehrt, wobei der 13. November nun offiziell als Dominique „Lil Baby“ Jones Day für die Zukunft anerkannt wird. Der 27-jährige Hitmacher, der in Atlantas Stadtteil Oakland City geboren und aufgewachsen ist, erhielt bei einer besonderen Zeremonie eine Proklamation vom Atlanta City Council.

Die Proklamation zitierte Lil Babys erfolgreiche Hip-Hop-Karriere und Wirkung als „musikalischer Botschafter“ für Atlanta sowie seine „großzügigen“ philanthropischen Bemühungen, einschließlich der Gründung seiner Four the People Foundation.