Lil Wayne schmeißt eine Highschool-Reunion-Party mit alten Klassenkameraden Erika Goldring/Getty Images

Lil Wayne schmeißt eine Highschool-Reunion-Party mit alten Klassenkameraden

Veröffentlicht am: 31. Oktober 2022, 11:36 Uhr PDTvon Michael Saponara New Orleans, LA-

Lil Wayne traf sich am Wochenende wieder mit einigen bekannten Gesichtern, als er ein Treffen der McMain High School in New Orleans, Louisiana, veranstaltete.

Eine Reihe von Fotos von der Class of 2000-Wiedervereinigung zeigte Weezy, der glücklicher denn je aussah, als er sich mit einigen seiner Klassenkameraden traf und die ganze Nacht über ein paar Lacher mit alten Freunden teilte.










Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

hübsche kleine Lügner und Theorien

Ein Beitrag von The Neighborhood Talk (@theneighborhoodtalk)



Die Young Money-Ikone war bereits als Highschool-Schüler berühmt, als er sein Debütalbum veröffentlichte. Der Block ist heiß , durch Cash Money Records im Jahr 1999, als er gerade 17 Jahre alt war.

Es ist die Rückkehr der Mack

Wayne trug ein schwarzes adidas-Sweatshirt und genoss eine Bowling-Nacht in der Fulton Alley mit seinem charakteristischen Doppelpokal in der Hand.



„Großes Dankeschön an @liltunechi und @youngmoney, dass sie mir erlaubt haben, Wayne’s High School Reunion zu beschallen“, schrieb DJ Meel auf Instagram, nachdem er als DJ für das High School Reunion fungiert hatte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

wie heißt das neue album von j cole

Ein Beitrag von Meel (@djmeel)

Lil Waynes Highschool-Treffen diente ihm als Aufwärmphase Lil-Weezyana-Fest , das am Samstagabend (29. Oktober) auf dem Champions Square in New Orleans unterging.

Das Festival bot Auftritte von Größen wie Rick Ross, Cam’ron und Quavo and Takeoff sowie ein Headliner-Set von Weezy selbst, der brachte Drake als besonderen Gast heraus .

„Können Sie bitte etwas Lärm für diesen Ausländer machen? Lasst uns ihm eine gute Zeit in Amerika zeigen“, sagte Wayne zuvor Nieselregen unter dem Gebrüll der Menge auf die Bühne gehen.

Das Young Money-Duo spielte Kollaborationen wie „The Motto“ und „She Will“, bevor Drizzy seinen eigenen Katalog für „In My Feelings“, „God’s Plan“, „Nonstop“, „Knife Talk“ und viele mehr aufnahm.

Veröffentlichungstermine für Hip-Hop-Rap-Alben

Der OVO-Hitmacher war jedoch nicht allzu glücklich darüber, dass Wayne ihn nicht bat, die Hook auf seinem zu singen CarterIII traf „Mrs. Officer“, was er offenbar in seiner frühen Karriere getan hat.

„Ich möchte noch eine verdammte Sache sagen, weil ich heute Abend ein bisschen aus der Fassung gebracht wurde“, sagte Drake der Menge, während Wayne zusah. „Denn weißt du, damals, bevor ich Drake war, war ich Aubrey weg Degrassi , Rechts?

„Und ich stand früher neben der Bühne und als ‚Mrs. Officer’ kam, Lil Wayne rief mich immer auf die Bühne, um den Bobby-Part zu singen, und er nannte mich Jimmy Valentino. Ich habe das Gefühl, ich hätte ‚Mrs. Officer’ heute Abend, sage ich nur.“

Drake fuhr fort, den Refrain von „Mrs. Officer“ und ermutigte die Fans in der Menge, mit ihm mitzusingen.

„Es ist wie in alten Zeiten“, kommentierte er, bevor er die Bühne verließ. „New Orleans, ich liebe dich. Lil Wayne, danke mein Bruder. Ich weiß gar nicht, was ich dir noch sagen soll. Ich liebe dich so sehr, Mann. Ich schätze Sie.'