Ludacris spricht auf Flagge der Konföderierten

Südlicher Moderator Ludacris hat kürzlich einige Debatten ausgelöst, nachdem in der letzten Woche eine Flagge der Konföderierten geschmückt wurde Vibe Awards Performance. Nach einer Erklärung von Luda Genau das wollte er tun.



Die Diskussionen, die nach meinem Auftritt in Georgia bei den VIBE Awards 2005 ausgelöst wurden, sind mein genauer Grund, eine Darstellung der Flagge der Konföderierten zu tragen. Diese Flagge repräsentiert die Unterdrückung, die wir als Afroamerikaner seit Jahren ertragen; Dies ist ein Symbol der Segregation und des Rassismus, der nicht nur im Süden, sondern in den gesamten Vereinigten Staaten herrschte. Ich trug es, um darzustellen, woher wir kamen, um die Leute daran zu erinnern, dass Ray Charles 'ursprüngliches Georgia wegen dieses Rassismus geschrieben wurde. Am Ende der Aufführung entfernte ich die Flagge und stampfte darauf, um meine Version der Flagge zu enthüllen. eine Flagge bestehend aus schwarz, rot und grün. Das sind die Farben Afrikas. Es ist eine Darstellung und meine Interpretation, wo wir waren und wohin wir gehen müssen. Rassismus ist heute genauso weit verbreitet, und wenn wir uns unserer Geschichte nicht ständig bewusst sind und sie in die Hand nehmen; Die Geschichte ist dazu bestimmt, sich aus Unwissenheit zu wiederholen. Um vorwärts zu kommen, dürfen wir niemals vergessen, wo wir waren.