Miley Cyrus hat Paparazzi-Bilder von sich selbst geteilt, die in New York City eine Garderobenfehlfunktion erlebt haben.



Die Sängerin wurde bei ihrer Rückkehr im Bowery Hotel abgebildet, als eine Brise den Stoff ihres Oberteils bewegte und zu einem versehentlichen Schlupf führte. Als stimmlicher Unterstützer der #freethenipple-Bewegung ließ sich die 27-Jährige von dem ungeplanten Moment nicht im Geringsten beirren.



Getty

Sie machte Screenshots der Fehlfunktion und postete sie auf ihrer Instagram-Seite und schrieb: Wische nach rechts. Aber schnell. Instagram wird diesen Beitrag definitiv bald entfernen.



Die Fans liebten ihre mutige Reaktion, und eine Person schrieb: DAS LIEBE ICH DICH. UR SO ICONIC LMAOOO als ein anderer scherzte: 'Du bist einfach zu heiß für das kalte New York'.

Instagram

Dies kommt, nachdem Cody Simpson enthüllt hat, dass ihre Beziehung und sein Weg zur Nüchternheit seine kommende Musik inspiriert haben: Das ist ein Aspekt des Stils, den Sie auf dem neuen Album bekommen, sagte er InStyle Australia.



Erst letzte Woche entging Miley nur knapp einer Begegnung mit Ex Liam Hemsworth bei der WME Pre-Oscars-Party in Los Angeles. Es wurde berichtet, dass der 30-Jährige die mit Stars besetzte Bash innerhalb von Minuten verließ, nachdem er bemerkt hatte, dass Miley angekommen war.

Getty

Das ehemalige Paar hat darauf bestanden, dass ihre Beziehung zu guten Bedingungen endete, wobei Liam derzeit eine aufkeimende Romanze mit der Schauspielerin Gabriella Brooks genießt.