Nas, Future, Rapper Lonzo Ball und die Zutaten für ein echtes klassisches Album

Lonzo Ball löste kürzlich eine weitere Debatte über Nas aus, indem er behauptete, der legendäre MC habe weniger Klassiker als Future. Für viele Hip Hop-Köpfe war es eine lächerliche Aussage.



Aber für andere sprachen die New Orleans Pelicans Point Guard und Teilzeit-Rapper nichts als die Wahrheit.



Nachdem die Mitarbeiter von HipHopDX die Kommentare von Ball gehört hatten, beschlossen sie, die Gültigkeit seiner Ansprüche zu erörtern. Der Chat befasste sich schließlich mit allem, von Nas 'Lebenslauf und Future's Karriere bis hin zum Hip Hop-Fandom und wie klassische Alben beurteilt werden.

Schauen Sie sich unser Gespräch unten an.



Trent Clark (HipHopDX-Chefredakteur): Lügt Lonzo Ball darüber, dass Nas nicht so viele Klassiker wie Future hat?

Dana Scott (7-jähriger HipHopDX-Mitwirkender): Millennials werden tausendjährig (lacht).

Cherise Johnson (4-jährige HipHopDX-Mitarbeiterin): LONZO IST NICHT FALSCH!



Trent: Ich würde keines der Future-Alben als Klassiker betrachten. Sie haben definitiv einen Moment geschaffen, eine Welle, ein leichtes Summen, aber selbst im heutigen mundgerechten Klima blitzten immer noch Blitze als eigenständige Projekte in der Pfanne.

Tage: Ist Schmutziges Sprite 2 ein Klassiker? Sind Fuck Up einige Kommas und wo bist du bei klassischen Platten?

Scott Glaysher (3-jähriger HipHopDX-Mitarbeiter): Ich liebe diese Convo! Ich kreuze gegen Leute in meinem Alter (26), die sagen Illmatisch ist ihr Lieblingsalbum aller Zeiten.

Nennen Sie alle 10 Songs, wenn es jemals Ihr Lieblingsalbum ist. Es ist nur die Antwort des Hip Hop-Kopfes. Ist Lonzo falsch zu sagen, dass Future mehr Klassiker hat? Ja! Respekt muss gegeben werden. Aber ich liebe es, wie er nicht versucht, alle Hip Hop-Köpfe zu gehen und zu sagen Illmatisch ist das Beste. Mir gefällt, wie ehrlich er mit sich selbst ist.

Justin Ivey (HipHopDX Senior Writer & Editor): Scott, ich mag auch keine sicheren Antworten. Aber wenn etwas so gut ist wie Illmatisch kann nicht dafür bestraft werden, dass es eine beliebte Wahl ist.

Trent: Ein Album wie Illmatisch Setzen Sie den Standard für das, was als klassisch gilt.

Ich habe noch nie einen gesehen DS2 Dokumentarfilm.

Ich habe noch nie analytische Ausfälle gesehen DS2 Text.

Ich habe niemanden machen sehen DS2 Meme im Jahr 2016 - ein Jahr später.

Ich glaube nicht, dass sich der Standard und die Staffel für das, was ein Klassiker ist, geändert haben (was für jeden lächerlich wäre, wenn er sich darauf einigt, den Standard zu senken) DS2 ist ein Klassiker, nein.

Illmatisch deckte nicht nur jede statistische Kategorie ab, sondern beherrschte sie auch. Erstklassige Flows, Geschichtenerzählen, verrückte Reimschemata, wie Sie es nennen. Völlig beispiellos zu dieser Zeit.

Illmatisch ist die größte jemals aufgezeichnete Chiffre.

Tage: Es wurde geschrieben ist kein Klassiker, aber es hat seine Momente. Ich betrachte einen Klassiker als nichts, was es wert ist, übersprungen zu werden, und es muss ein vollständiges Durchspielen sein Schwer zu verdienen , Einen Schmetterling zupimpen , Totenschein oder Mitternachts-Rumtreiber .

Trent: Oder Bandana und VORABEND .

Tage: Lonzo trollt Nas seit seinem Anfängerjahr. Das ist nichts Neues.

Scott: Das stimmt. Nas ist nicht in meiner persönlichen Top 10. Nur weil ich nicht wirklich mit ihm aufgewachsen bin. Mein erstes Real Erinnerung an Nas war ich kann. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, Nas sei einer meiner Favoriten.

Tage: Sie können nicht sauer auf Menschen sein, die geboren wurden. Seitdem gibt es andere Künstler, die die Kunstform der Albumerstellung auf andere Weise beherrschen. Ich versuche immer, mich offen und nicht verschlossen zu fühlen wie viele Menschen in meinem Alter.

Scott: ABER du musst erkennen, wie großartig Nas ist.

Tage: Lonzo weiß, wie großartig Nas ist. Wenn er es nicht getan hätte, hätte er das nicht gemacht Illmatisch T-Shirt auf dem Weg nach Cleveland, um sich LeBron und den Cavs während seines Rookie-Jahres zu stellen.

Scott: Die Klassiker für Kinder sollten jetzt Dinge wie sein Carter II , Pass auf , gutes Kind m.A.A.D. Stadt .

Es ist einfach anders! * Hov Stimme *

Tage: Carter III Auch weil dieses Album ein großer Moment für Millennials und Gen Y-er wie mich war, nur um objektiv zu sein. Ich sage nicht, dass ich ein großer Fan war.

Scott: Ich denke, es gibt einen Unterschied zwischen der beste und dein Favorit .

Trent: Ja, und wenn die Leute anfangen, die Besten mit Favoriten zu verzerren, stoppe ich die Debatte.

Scott: Ist Illmatisch (auf Papier) eines der besten Alben aller Zeiten? Ja! Höre ich zu Da Dürre 3 waaaaay mehr? Ja!

Trent: Auf dem Papier, in der Musik, im Streaming nennen Sie es.

Future, Lil Wayne und andere Trapper sind vielleicht aufregender als Nas. Ich werde mich darum kümmern. Aber ich kann das nicht zum einzigen Grund machen, warum sie besser sind. Nas deckt mindestens ein Dutzend mehr Dimensionen ab als ihre vorhersehbaren - jedoch so kreativen - Niggadom-Raps.

Ich würde sogar sagen, dass Künstler wie Lil Tecca, die gerade ein unterdurchschnittliches Projekt eingestellt haben, aus dem Rap vom Typ mit niedrigem Nenner hervorgegangen sind.

Wenn jetzt jeder auf die alten Köpfe gehört hätte und die Nas des Spiels der Klang der Kultur sein lassen würde ...

Scott: Ja, Tyga hat mehr Platz in meinem Leben eingenommen als Nas, aber ich würde ihn nicht auf den Berg setzen. Rushmore.

Trent: Das ist ein Generationsszenario. Was Sie tun müssen, um sich mit Nas vertraut zu machen, bevor Sie aussagekräftige Aussagen machen.

neueste Hip-Hop- und Rnb-Songs

Scott: Und es überrascht mich nicht, dass ihr liebt und schätzt Illmatisch , aber Jungs von meiner High School, die auf Facebook darüber posten, wie Dope es ist, aber dann habe ich sie vor einer Woche stanky legging gesehen.

Lässt mich staunen.

Justin: Ist es möglich, dass Sie sie in die Schachtel legen und nicht umgekehrt, Scott? Sie sagen, Leute von HS waren stanky legging als Beweis dafür, warum ihr Nas-Fandom nicht legitim ist. Die Leute können alle Arten von Sachen mögen. Jemand kann zugeben, dass er Junk Food liebt, ohne zu behaupten, dass es sich auch um Filet Mignon handelt.

Scott: Ja! Sicher. Ich streckte diesen, um einen Punkt zu machen.

Trent: Es ist Platz für alle, aber als die Klugheit für einige dieser Raps aus dem Fenster ging, gab es in meinen Augen Anlass zur Sorge.

Justin: Ich denke, Sie machen einen großen Punkt. Nachfolger lernen oft die falschen Lektionen von ihren Vorgängern. Rapper hörten, dass JAY-Z und Lil Wayne nicht schrieben und hörten auf zu schreiben.

Scott: Es ist das Coolste, was man jetzt machen kann - nicht schreiben. Aber es ist so, GUYS CMONNNNN! Schreiben Sie diese Scheiße auf.

Tage: Ja, beschuldige Mims dafür und erlaube diese Scheiße in NYC, dem kulturellen Block für Ultra-Lyrik (lacht).

Justin: Ich denke, das andere Problem im Moment ist nur die Art des Konsums. Die Leute machen jetzt Musik, um das Biest zu füttern. Die Fans sind immer noch bereit, alte Filme, alte Fernsehsendungen und alte Bücher aufzuspüren (na ja, die Leute, die noch lesen, ha). Aber in der Musik habe ich das Gefühl, dass der Aspekt der Geschichtssitzung des Verbrauchers weg ist. Die Leute wollen nur ihre neue Lösung. Die Qualität spielt also keine Rolle, da sie früh genug eine andere bekommen.

Es spielt keine Rolle, ob das neue Band von Future es nicht für Sie getan hat. Er wird in ein paar Monaten mit einem anderen zurück sein.

Scott: Was sind unsere modernen Klassiker? Sind da welche? Gutes Kind, m.A.A.d Stadt ist wahrscheinlich einer. Verdrehte Fantasie ... Werde reich oder sterbe bei dem Versuch' .

Tage: Hier ist ein Klassiker, der all das Geschichtenerzählen, großartige Beats und alles bietet ist nicht lyrisch tief: YGs Mein verrücktes Leben .

Justin: Das ist eines der besten Alben mit dem schlechtesten Rap aller Zeiten. Wie Group Home, als Preemo sie schnürte. YG hat sich im Gegensatz zu ihnen jedoch stark verbessert.

Trent: Wir müssen abwarten, ob unser Geliebter Bandana und VORABEND Halten Sie den Test der Zeit ab, aber ich würde sagen Einen Schmetterling zupimpen war der letzte, der noch als genau bestimmt werden kann ein absoluter Klassiker .

Es kam pünktlich vor der Streaming-Explosion von Rapper, die es jedem Fan unmöglich machte, länger als ein paar Monate ein Album anzuhören, bevor er mit etwas Neuem verführt wurde. Das Ende der CD-Ära.

Top-Hip-Hop-Alben des Jahres 2016

Tage: Klassisch kann auch etwas sein, das mit Spannung erwartet wird und die Erwartungen übertrifft Einen Schmetterling zupimpen und bleibt eine Klasse für sich, denn zu diesem Zeitpunkt war Jazz und Zuhälter-Rap im Jahr 2015 NICHT aufgetaucht.

Und Kendrick machte es wieder heiß.

Justin : Für mich ist die grundlegendste Definition eines klassischen Albums eine, die den Test der Zeit bestanden hat. Für mich, irgendwo 5-10 Jahre nachdem es gefallen ist, hält es immer noch. Die Musik kann zum Beispiel nicht als schlecht gealtert abgetan werden. Ich denke, Einfluss und Einfluss sind ebenfalls Faktoren, aber ich betrachte sie nicht als Catch-Calls.

Scott: Ja, dem könnte ich zustimmen. Ich sage aber DS2 ist das Kronjuwel des Mixtape-Laufs von Future. Die besten Teile jedes Mixtapes, das er herausgebracht hatte, landeten darauf DS2 . Auch Metro Boomins beste Sammlung von Beats. Eine perfekte Mischung aus Beat und Reimen.

Tage: DS2 war wirklich nur ein Comeback-Album, das wir als das beste des Jahres eingestuft haben, und er brauchte das, um wieder in der Convo der besten Rapper zu sein.

Cherise: DS2 , Biestmodus , HNDRXX sind alle klassischen Future-Alben.

Warum sollte ein Future-Album als Comeback angesehen werden? Wann hat er jemals eine Pause gemacht?

Tage: DS2 … es erinnerte mich an Stillmatisch für Nas auf diese Weise, und es hatte Momente, aber es war ein Rückendeckung aus dem Keller Staub Zweck für beide Künstler. Wir haben vergeben Zukunft mit Comeback des Jahres basierend auf DS2 im Jahr 2015.

Cherise: Die Zukunft ist buchstäblich heimlich und lässt GOOD MUSIC jetzt auf YouTube fallen!

Tage: Im Jahr 2014 war Future nur ein bisschen mit seiner Arbeit beschäftigt und er war in der Nähe, aber es war nicht so, als er hereinkam und T-Pain's Platz einnahm.

Die Zukunft war ungefähr 2010 schwierig. Er war schon viele Jahre zuvor dabei gewesen, aber er war nicht als der Trap Auto-Tuned Rapper bekannt, der seinen Ruhm begründete.

Justin: Cherise, es gab definitiv einen Punkt, an dem die Flugbahn von Future nach unten ging. Ich sage nicht, dass er auf irgendeine Weise niedergeschlagen war, aber er war definitiv ein potenzielles Opfer dafür, dass er wie so viele Rapper über seine Grenzen hinaus weitgehend vergessen wurde. Es kam eine neue Klasse von Künstlern herein.

Es hat diesen Lauf 2014-2015 irgendwie gedauert, um sich wieder zu behaupten und nicht zur Seite zu rücken.

Cherise: Vielleicht ist mein Kopf im Katalog von Future zu vergraben, als dass ich nie einen Rückgang gesehen hätte.

Justin: Ich würde sagen, du bist dann so ein Future-Fan. Zukünftige Köpfe lobten ihn ständig. Aber auf der lässigeren Ebene, da die Typen nicht jedes seiner Mixtapes durchgesessen hatten, gab es einen Rückgang des Interesses. DS2 war definitiv der Höhepunkt dessen, dass er nirgendwohin geht und ihn zu einem festen Bestandteil der größeren Gespräche macht. Auch dabei spielte March Madness eine große Rolle.

Von Getty Images einbetten

Tage: Ehrlich gesagt war 2011-2014 eine große Verschiebung zurück zum Aufstieg von Wiz Khalifa, Kendrick, Mac Miller, J. Cole, Drake, Joey Badass, A $ AP Mob, YG, Gibbs, Curren $ y und anderen lyrischen Rapper, die Druck machten Schalten Sie das Radio aus, um die Texte wieder aufleben zu lassen.

YG ist nicht lyrisch, aber die Westküste hatte zu dieser Zeit definitiv auch eine große Übernahme.

Atlanta und Future haben sich ein bisschen im Shuffle verlaufen, bis Future reinkam und sein Ding mit machte DS2 .

Atlanta war immer da, sagte aber nur, dass es nicht wie in den 2000er Jahren war, als sie die Landschaft dominierten.

Justin: Ja, das war definitiv eine Zeit, in der ich denke, dass bestimmte Hip-Hop-Köpfe (alt und jung) dachten, der melodische Stil sei in den letzten Zügen. Am Ende wurde es nur größer und durchdringender.

Cherise: HNDRXX hätte einen Grammy gewinnen sollen!

Tage: Das war viel viel später als in der Zeit, über die wir diskutieren.

Cherise: Das waren seine nächsten Alben danach DS2 . Ich spreche auf Alben, nicht auf Mixtapes, aber ich werde sagen, dass ich sie anhören kann Evol Rücken an Rücken kein Problem und Lila Herrschaft ist immer noch sehr gut.

Justin: Cherise, ich glaube nicht, dass du das mit einem Künstler wie Future machen kannst. Mixtapes sind Teil seiner Geschichte. Es gibt keinen wirklichen Unterschied.

Cherise: Wenn ja, worüber reden wir dann wirklich?

Justin: Ich sage, die Diskussion war, dass Future ein Comeback hat. Und du hast erwähnt, dass du die Alben beurteilst. Ich sage nur, ich glaube nicht, dass es bei einem Künstler wie Future so funktioniert. Seine Alben und sein Mixtape sind im Grunde die gleichen wie so viele Künstler heutzutage.

Cherise: Er macht viel Musik; Er ist wie Lil Waynes Kind. Was beurteilen wir?

Justin: 2017 wäre weit hinter dem Diskussionspunkt. Das ist fest nach dem Comeback. Ich meine, Comebacks sind immer eine Frage der Semantik.

Cherise: 2017 Future hatte also sein Comeback und die Diskussion sollte sich auf Projekte für 2017 und darüber hinaus konzentrieren. Ich habs. Du musst verstehen, dass ich ein Future-Fan bin, also gab es kein Comeback in meinen Augen. Ich versuche nur zu verstehen, woher der zufällige Zuhörer kommt.

Justin: Sein Comeback war 2014-2015. Er hatte einen Lauf in den späten 2000ern und frühen 2010ern. Es wurde ein bestimmtes Plateau erreicht. Seine Mixtape-Trilogie hat die weit verbreitete Wahrnehmung verändert.

Cherise: OK ja, Biestmodus , Monster , 56 Nächte . Genau. Dann wachten die Menschen, sozusagen die Massen, auf.

Trent: Stimmen mir und anscheinend Lonzo alle zu, dass Nas nur einen Klassiker hat?

Justin: Ich denke, Nas ist ein perfekter Fall für eine Debatte, in der sich niemand wirklich irrt. Wenn Sie mir sagen, dass Nas 'einziger Klassiker ist Illmatisch Ich denke nicht, dass es eine schlechte Einstellung ist. Wenn du mir gesagt hast, dass ich 3-4 habe, kann ich es auch sehen.

Trent: Ha, ich denke, es wäre eine schreckliche Einstellung, wenn mir jemand sagen würde, dass Nas 4 klassische Alben hat (lacht)

Justin: Es wurde geschrieben , Die verlorenen Bänder und Stillmatisch sind das, was ich oft sehe, wenn Leute erziehen. Nicht dass ich damit einverstanden wäre, nur die, die ich sehe, werden benannt.

Trent: Wort. Das sind keine Klassiker, aber ich verstehe. Toller Punkt.

Tage: Stillmatisch als Klassiker? Nas diehards würde das sagen, aber selbst er gab im The Breakfast Club zu, dass er Ether nicht mehr hört (lacht).

Cherise: Merk dir das?

Justin: Ich glaube nicht Stillmatisch ist auf jeden Fall ein Klassiker. Aber ich sehe, dass es herumgeworfen wird.

Trent, würde ich sagen Es wurde geschrieben ist das stärkste Argument, weil es viele Leute gibt, die behaupten, es sei tatsächlich seine beste Zeit. Die verlorenen Bänder ist kein Album im herkömmlichen Sinne, aber ich denke, es steht auf, wenn man nur über Projekte spricht. Besonders im Vergleich zur aktuellen Ära, in der Mixtapes / EPs / Alben unscharfe Linien sind.

Von Getty Images einbetten

Tage: Ich höre dich. Denken Sie an die klassischen Songs aus Stillmatisch … Vielleicht bist du der Mann, hast dir eine Waffe, eine Regel, ein Mikrofon? Ich hätte einfach nie gedacht, dass es so gut ist, aber danach Nastradamus Er brauchte diese Aufzeichnung, um nicht in den Abgrund zu sinken. Besonders nachdem Jay in Takeover die Wahrheit über seine Diskographie erwähnt hatte.

Justin: In meinen Gedanken hat Nas zwei. Ich denke, was diese beiden mit der Person zu tun haben. Aber ich denke, wenn Sie sagen würden, Nas hat zwei, würden Sie nicht viel Rückstoß bekommen.

Ich denke auch, dass Nas ein großartiges Beispiel dafür ist, wie sich die Legende / ZIEGE / beste Konversation entwickelt hat. Genau wie bei Lonzo scheinen viele Leute jetzt ein Zählspiel zu spielen. So landet JAY-Z oft ganz oben. Und ich denke, die Leute werden mehr für ihre geringere Arbeit bestraft. Als ob jemand auf Nas 'Discog schaut und das Gefühl hat, dass es zu viele Fehler gibt.

Vielleicht waren es nur die Diskussionskreise, in denen ich war, aber es schien, als ob vor 10-15 Jahren die Gespräche über Rapper mehr über die Gipfel gingen. Wenn Sie einen so hohen Gipfel erreichen wie Illmatisch Es war egal, ob du einen Dud wie fallen gelassen hast Nastradamus .

Tage: Es war definitiv wichtig, ob Sie einen Dud fallen ließen, und ich behaupte immer noch, dass A Tribe Called Quest das Spiel 1998 verlassen hat, um einen Dud fallen zu lassen, und viele Leute denken darüber nach Beats, Rhyme & Life ein dud auch zwei jahre zuvor. Aber ihre ersten drei waren so großartig, dass es nur einen Weg gab, aber nach unten.

Alle Künstler machen das nach BDP durch, KRS hatte drei großartige Soloalben und das war es, damit ich Ihre Argumentation sehen kann, Justin.

KRS lässt meh-Alben seit ungefähr 20 Jahren fallen, aber er wird immer noch für seine BDP- und frühe Soloalbum-Arbeit verehrt, aber für Fans wie mich ist es immer noch wichtig, wenn er schlechte Scheiße fallen lässt, die ich sogar geschwenkt habe Die Welt ist Geist Album vor ein paar Jahren und seine lebenslangen Fans haben mich dafür in den Kommentaren gekaut.

Justin: Ich denke, die Duds waren (sind vielleicht immer noch) ein geringerer Faktor. Ich denke, Fans und Kritiker stützen sich oft auf die Gipfel. Aber ich habe das Gefühl, dass es sich ändern könnte. Ich würde sagen, es ist wie bei Robert De Niro. Es ist Jahre her, seit er in einem von der Kritik gefeierten Film mitgewirkt hat. Hat jedoch keinen Einfluss auf seinen Repräsentanten.

Die Leute beurteilen die Gipfel.

Ton aus im Kommentarbereich, wenn Sie mit MC Lonzo Ball einverstanden sind - oder nicht .