Nipsey Hussle

Los Angeles, Kalifornien -Der Rapper BH - a.k.a. Hoggy - ruft The Game zum zweiten Mal wegen einer seiner Meinung nach groben Ausbeutung des Erbes des verstorbenen Nipsey Hussle auf.



BH hat deutlich gemacht, dass er die wöchentlichen Instagram-Ehrungen des Spiels für Nipsey oder seine häufige Verwendung des Wortes 'produktiv' nicht schätzt. Das Wort, das Nipsey auf die rechte Seite seines Gesichts tätowiert hatte, war eines der deutlichsten Gesichtszüge des Nip.



BH diskutierte seine Probleme in a aktuelles Interview mit dem No Jumper Podcast. Während des Gesprächs sagte BH, dass Nipsey trotz seines Respekts für das Spiel nicht die gleichen Gefühle vermitteln kann.

Nip respektierte Game dafür, dass er ihn auf seine erste Tour mitgenommen hatte, sagte er. Das ist cool und alles Spiel, aber all diese Schlagkraft. Wie postest du den Homie jeden Tag? Hast du keine toten Homies? Geh und poste sie. Du postest den Homie? Ich möchte das nicht einmal sehen.



die neueste R&B-Musik

BH, der beim unabhängigen Label von Nipsey Hussle unter Vertrag steht Alles Geld in, sprach auch mit No Jumper über das Spiel mit dem Wort produktiv für Profit.

Seit Nips unerwartetem Tod im März verwendet Game das Wort ziemlich oft in seinem eigenen Branding. Das Album des Spiels Geboren 2 Rap wurde auf seinem neuen Independent-Label veröffentlicht, das er Prolific Records nannte. BH behauptet, Game versuche, Nipseys Ruf zu nutzen.



Für wen brauche ich einen Arzt?

Ihr wisst schon, wer diese Scheiße geknackt hat, sagte BH. Das ist so, als würden wir versuchen, 'Documentary Records' oder so eine verrückte, seltsame Scheiße zu sagen. Nein, das machen wir nicht.

Die beiden LA-Rapper stießen im Oktober zum ersten Mal auf das Thema, als das Spiel eine Reihe von Prolific Records-Marken-Merch herausbrachte, die in weniger als einer Stunde ausverkauft waren. BH veröffentlichte einen wütenden Screenshot der Website mit der ausverkauften Modelinie und nannte das Spiel einen Clown.

Das Spiel hat seine Verwendung des Wortes auf Instagram verteidigt und in einem inzwischen gelöschten Beitrag gesagt, dass er den Segen von Nipseys älterem Bruder Blacc Sam hat. Allerdings kaufen weder BH- noch Hip Hop-Fans seine Erklärung.