Keine Blasphemie: Warum 2Pac

2Pacs, eher Makavelis, Der Don Killuminati: Die 7-Tage-Theorie wird heute 22 Jahre alt und es ist an der Zeit, das Album als das größte in der Hip Hop-Geschichte anzuerkennen.



Das Album wurde vor der Jahrhundertwende mit 4x Platin ausgezeichnet, aber die Rekordverkäufe zeigen erst jetzt seine Wirkung. Es gab Alben von höherer Qualität oder stärkerem Einfluss, aber kein Album in der Rap-Geschichte hat die gleiche Größe wie das letzte 2Pac-Album, das (meistens) zu Lebzeiten fertiggestellt wurde.

Um die Tiefen von zu verstehen Die 7-Tage-Theorie ist es, die Kontroverse zu erkennen, die zu und nach seiner Veröffentlichung geführt hat. Das Runderneuern der Death Row Records / Bad Boy Records Rindfleisch ist mehr als unentgeltlich. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie erschüttert die Rap-Welt war, als 2Pac starb, nachdem er gestorben war im September 1996 in Las Vegas niedergeschossen .

Wenn das Rindfleisch so dramatisch Shakespeare war, wie es scheint, und die Musik sein Soundtrack war, waren Who Shot Ya von The Notorious B.I.G. und Hit Em Up von 2Pac die Katalysatoren der Geschichte „Pac's“ Alles Auge auf mich war die aufsteigende Aktion und Die 7-Tage-Theorie war der Höhepunkt (mit Biggies Leben nach dem Tod als fallende Handlung und Black Stars Aufruf zum Frieden über Definition als musikalische Lösung.)

Von Getty Images einbetten

Nur zwei Monate nach dem Tod von Pac wurde das Album unter dem Pseudonym Makaveli veröffentlicht. Das Album war mit verschwörungstheoretischem Futter übersät. 2Pac hatte gelesen Der Prinz von Niccolo Machiavelli, während er inhaftiert war und wusste, dass der Autor seinen eigenen Tod vorgetäuscht hatte, um seine Feinde zu täuschen. Der neue Spitzname ließ die Fans fragen, ob Pac irgendwo an einem Strand war und das süße Leben führte. Die ersten Momente des Albums zogen auch die Augenbrauen hoch, als Pac sagte, Shoulda hätte mich erschossen, was unheimlich klingt, als hätte Suge mich erschossen, ein möglicher Hinweis auf die Besitzerin von Death Row Records, Marion Suge Knight. Als ob das nicht genug wäre, zeigte das Cover des Albums 'Pac wird gekreuzigt'. Während er den Haftungsausschluss hinzufügte Dieses Porträt ist in keiner Weise ein Ausdruck der Respektlosigkeit gegenüber Jesus Christus. Fans und sogar Kritiker überlegten, ob das Kunstwerk eine mögliche Rückkehr bedeuten würde.

Diese Elemente haben Verschwörungstheoretiker seit 22 Jahren wild laufen lassen, und kein Album hat eine so heftige Debatte über seine kontextbezogene Bedeutung wie inspiriert Die 7-Tage-Theorie . Suge Knight Jr. versuchte kürzlich, die Öffentlichkeit davon zu überzeugen, dass 2Pac noch am Leben war, und obwohl seine Versuche eindeutig ein Scherz waren, ist die Tatsache, dass seine Behauptungen mehr als zwei Jahrzehnte nach Pacs Tod Schlagzeilen machten, teilweise darauf zurückzuführen Die 7-Tage-Theorie Mehrdeutigkeit. Das Durchhaltevermögen des Albums als Gesprächsstoff ist ein Beweis für seine Größe.

Die Musik selbst hält dem Besten des Hip Hop stand, nicht nur wegen der Stärke seiner Lyrik, der Einprägsamkeit seiner Produktion oder der Überzeugung ihres Inhalts, sondern auch wegen der faszinierenden Dualität (Wort an den frischen Prinzen) von Tupac Amaru Shakur.

Jedes seiner vorhergehenden Soloalben ist auf zu hören Die 7-Tage-Theorie , obwohl das Album eine einzigartige Gegenüberstellung von jenseitiger Intensität und bescheidener Sentimentalität bewahrt. Halten Sie Ya Head, mit Hurt-M-Badds wachsenden Gitarren-Licks und melancholischen Klaviertasten sowie Tyrone Wices gequältem Wehklagen, klingt wie „Pac schließt den Kreis, wenn er mit seinen Leuten à la spricht 2Pacalypse Now’s Brenda hat ein Baby bekommen. Die Malcolm X-Samples auf White Man’z World wären mit Pacs Ice Cube-inspirierter Militanz zu Hause gewesen Streng 4 My N.I.G.G.A.Z. , während das weichherzige Leben und Sterben in LA das Gefühl von hält Ich gegen die Welt Alte Schule für die Westseite. Und natürlich kommen der unverschämte Überschuss an Toss It Up und die Verspieltheit von Just Like Daddy direkt heraus Alles Auge auf mich .

Die Songs, so vielfältig sie auch sein mögen, sind durch den Laserfokus-Ansatz von 2Pac für die Aufnahme miteinander verbunden. Eine Handvoll Produzenten - insbesondere Hurt-M-Badd, Darryl Big D Harper, QDIII und Makaveli selbst - kombinieren Down-Home-Gitarren-Licks mit gespenstischen Glocken und kriechenden Basslines, um dem Wechsel des Albums zwischen leiser und explosiver Intensität zu entsprechen. Egal, ob Pac Puff Daddy und Dr. Dre auf dem bombastischen Toss It Up verspottet oder die Zuhörer anfleht, die Mainstream-Kritik an seiner Musik auf Krazy zu überwinden, es gibt ein Gefühl der Dringlichkeit, das Zusammenhalt schafft Die 7-Tage-Theorie . Diese Dringlichkeit sorgt für ein unaufhörliches Engagement, das sicherstellt, dass kein Moment verschwendet wird. Während einige Köpfe der 90er Jahre Pac niemals sein Vitriol bei The Notorious B.I.G. und Bad Boy Records, und da sie dieses Album nicht hören können, bleibt die Kunst selbst von Anfang bis Ende spannend.

„Pac wurde am Mikrofon immer unterschätzt, auch weil der oft verglichene Biggie in der Flow-Abteilung alles über sich hatte. Dennoch kann niemand Makavelis Stiftspiel in Frage stellen, als er sich um zwei der größten allegorischen Rap-Songs bemühte, die es gibt. Das von Nas inspirierte Me And My Girlfriend enthält Metaphern, um den feuchten Traum eines MC zu erfüllen: Habe dich mit neun Jahren abgeholt, mein Leben als Verbrecher begonnen / mit dir, habe dir Muscheln gekauft, als du 22 geworden bist. Blasphemie-Streifzüge in T.H.U.G. Das Leben von katastrophalen Ausmaßen, während Makaveli Vergleiche zwischen biblischen Geschichten und dem Straßenleben anstellt. Diejenigen, die Sakrilegien schrien, vermissten den Punkt - und den Haftungsausschluss auf dem Albumcover -, dass „Pac unter anderem ein wahrer MC war. Dies ist einer der Gründe, warum 50 Cent und J. Cole aufgeführt sind Die 7-Tage-Theorie unter ihren Lieblingsalben. Das ist kein geringes Lob und beweist die dauerhafte Wirkung von Die 7-Tage-Theorie , da sowohl Fif 'als auch Jermaine Geschmacksmacher für ihre jeweiligen Epochen waren.

So denkwürdig Blasphemie auch ist und so bekannt für seine ätherischen Schwingungen wie Hagel Maria ist, das Leben eines Gesetzlosen ist das überwältigende, magnetische Herzstück. Niemals hat Pac verzweifelter geklungen, als wenn er den Outlawz-Genossen Napoleon gefragt hat, ob er für ihn töten würde. Napoleon antwortet erschreckend: Auf meine Großmutter, und die Trommeln stehen im Mittelpunkt, als Naps Raps über Geier, Parasiten und Schlangen die Outlawz als Pestopfer im alten Ägypten positionieren. Diese mythischen Verzierungen machen Die 7-Tage-Theorie eine legendäre Angelegenheit, bleibt aber auch den Rap-Fans im Gedächtnis, die manchmal die Zärtlichkeit der zweiten Hälfte des Albums vergessen.

Die 12 Songs sind brillant getaktet, wobei fünf der ersten sechs Schnitte als ungezügelte Gewaltakte dienen und vier des zweiten halben Dutzend einen Joint in einer introspektiven Ruhe zum Leuchten bringen. Das beste Beispiel für diese Reflexion ist White Man’z World. Auf dem Track tritt Afenis Sohn auf die Kanzel und motiviert farbige Menschen zum Schmieden: Denken Sie daran, dass sie uns in der Welt dieses weißen Mannes nicht aufhalten können. Wir waren die ganze Zeit hier, sie haben uns nicht rausgebracht. Tupacs Worte sind ein Beweis dafür, dass derselbe Typ, der Krieg gegen Puff und Big führte, immer noch 100-Dollar-Scheine an Obdachlose verteilte. Sein Floetry ist ein Beweis dafür Die 7-Tage-Theorie Relevanz in der heutigen turbulenten sozialen Landschaft.

Nirgendwo ist die Dualität von Pac eine wichtige Zutat dafür 7-Tage-Theorie Größe, die häufiger auftritt als auf den letzten beiden Titeln des Albums. Es ist nicht das erste Mal, dass dies gesagt wurde, aber es muss wiederholt werden, dass die mitfühlende Stärke von Hold Ya Head, die dem mörderischen Alleskönner, der gegen alle Widrigkeiten ist, Platz macht, eine Allegorie für die letzte Woche in Tupacs Leben ist. Diese Verbrechen sind wie Prophezeiungen und bitten mich aufzuhören. Er klopft mit völliger Selbsterkenntnis auf die ersteren. Seine Erkenntnis hindert ihn jedoch nicht daran, bei letzterem Schnitt um Blutvergießen zu betteln. Das Album stirbt in furchterregenden Schüssen, und wenn es vorbei ist, muss sich der Hörer stabilisieren und sich fragen, wie es dazu gekommen ist.

Pacs Schmerz schuf phänomenale Kunst. Ob er vor Liebe klar oder vor Aufregung verschwommen war, Tupac goss seine Seele hinein Die 7-Tage-Theorie für nicht nur sein bestes Album, sondern eines, das jedem anderen in der Existenz von Rap standhält.

Deine Mama hatte alles in Ordnung, „Pac. Ruhen Sie sich aus und wissen Sie, dass Sie das größte Hip Hop-Album der Geschichte erstellt haben.

Von Getty Images einbetten