PnB Rock & Producer wurde beauftragt, Rapper Rackboy Cam zu bezahlen Fast 2 Millionen US-Dollar in der Klage 'Everyday We Lit', YFN Lucci hat sich früher niedergelassen

Paterson, NJ -Rackboy Cam wurde in einer Klage gegen YFN Lucci und PnB Rocks Hit Single Everyday We Lit.

Cam verklagte YFN Lucci, den PnB-Rock-Produzenten The Jenius, und dachte, es sei ein Spielrekord wegen Urheberrechtsverletzung im Jahr 2018, und argumentierte, Everyday We Lit sei seinem eigenen Song Everything Be Lit ähnlich. Gemäß NJ.com , Ein Richter befahl PnB Rock und Jenius, Cam am 2. März 1.447.720 USD zu zahlen, nachdem das Paar nicht auf die Klage reagiert hatte. Lucci und Think It's a Game Records haben die Dinge bereits 2019 gegen eine nicht genannte Gebühr geregelt.



Die Gesamtsumme beläuft sich auf über 1,7 Millionen US-Dollar, wobei Rackboy Cam 50 Prozent der Lizenzgebühren für PnB Rock- und Jenius-Autoren für den Song- und Remix-Auftritt gewährt Wiz Khalifa und Lil Yachty. Seit Erhalt der Klage erhielt er Rechtskosten und Vorurteilszinsen in Höhe von 4.576,82 USD in Höhe von 6,25 Prozent pro Jahr.

Ich finde es ziemlich fair, sagte Rackboy Cam. Ich bin gesegnet, ich bin zufrieden. Ich denke, dies ist eine große Aussage für Jersey, weil ich das Gefühl habe, dass wir den Kredit nicht bekommen.

PnB Rock und The Jenius können den Song auch ohne die Erlaubnis von Cam nicht bewerben, verbreiten oder aufführen.

Pop- und R & B-Künstler

Cam's Everything Be Lit - mit Maino und Vado - wurde 2016 veröffentlicht, und YFN Lucci und PNB Rocks Everyday We Lit fielen später in diesem Jahr. Everyday We Lit erschien bei Lucci Es lebe die Nuss EP und erreichte Platz 33 auf dem Billboard Hot 100 mit seinem Musikvideo, das über 168 Millionen YouTube-Aufrufe verzeichnete.

Laut Cam war Think It's a Game Records zuvor daran interessiert, ihn zu unterzeichnen, und Rock kam auch zu einer Show, in der er Everything Be Lit aufführte. Der 27-Jährige sagte, er habe sogar Rock kontaktiert, um eine Lösung zu finden, bevor er rechtliche Schritte einleitete, aber sein Anwalt Chris Niro war gezwungen, die Klage einzureichen, nachdem er 60 bis 70 Ähnlichkeiten festgestellt hatte.

Cam ging nicht nur nach Atlanta und traf sich mit Think It's a Game Records über diesen Song, sondern auch mit PnB Rock und YFN Lucci. Sechs Monate später kamen YFN Lucci und PnB Rock mit einem verdammt verdammten Song heraus ähnlich, sagte Niro. Ich meine, es stinkt wirklich nach schlechtem Spiel. Wir sind zufrieden damit, wie der Richter diesen Fall behandelt hat.

Kind und spielen von der Hausparty

Cam hat das Urheberrecht erst 2017 registriert, als Everyday We Lit in die Luft ging, aber er hätte es 2016 getan, wenn er von vorne anfangen könnte.

Für alle unabhängigen Künstler da draußen ist Musik eine Sache, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geschäft abwickeln - Sie urheberrechtlich schützen Ihre Musik und solche Dinge -, denn das Spiel ist hier draußen gefährlich, sagte Cam. Die Leute werden deine Musik nehmen und da sie den Motor und das Label haben, um sie zu pushen, nehmen sie sie und werden sich nicht wirklich darum kümmern. Wenn Sie Ihr Geschäft nicht abwickeln lassen, können Sie sich nicht schützen und für das kämpfen, was Ihnen gehört.

Er fuhr fort, ich bin nur froh, dass es endlich vorbei ist, Gerechtigkeit wird gedient. Ich habe einen anderen Künstler dazu inspiriert, eine große Platte aufzunehmen. Jetzt ist es Zeit für mich, dasselbe für mich selbst zu tun.

Beobachten Sie jeden Tag, wie wir oben leuchten und alles unten leuchtet.