Kinloch, MO -Rapper Huey, bekannt für seinen 2006er Hit Pop, Lock & Drop It, soll am Donnerstagabend (25. Juni) in St. Louis erschossen worden sein. Gemäß Fox2 News, Der Vorfall ereignete sich kurz vor 23 Uhr in seinem Haus in Kinloch. Ortszeit.

Nach Angaben der Polizei wurde Huey (geb. Lawrence Franks) mit einer Schusswunde in ein örtliches Krankenhaus gebracht und kurz nach seiner Ankunft für tot erklärt. Ein 21-jähriger männlicher Opfer derselben Schießerei erschien ebenfalls mit einer Schusswunde bei der Ferguson Police Department, aber er wird voraussichtlich überleben.



Die Ermittler berichten, dass zum Zeitpunkt der Schießerei bis zu 10 Personen anwesend waren. Die Polizei hat zu diesem Zeitpunkt keine Festnahme vorgenommen.

Was ist Kanye West Telefonnummer

Hueys Tod wurde von William Quayshaun Carter, CEO von Que Records, bestätigt, der am Freitag (26. Juni) eine Erklärung veröffentlichte.

Mit großer Trauer teilen wir mit, dass ein Mitglied der Que Records-Familie verstorben ist, heißt es in der Erklärung. Es war eine Freude, mit Huey für seine Freilassung zusammenzuarbeiten Erlösung Album im Jahr 2009 mit EMI. Es war eine glückliche Zeit für uns. Es war die erste große Veröffentlichung von Que Records. Es bedeutete uns die Welt und Huey bedeutete uns die Welt. Sein Tod ist ein tragischer Verlust. Huey und sein Partner Rhome McGee haben viel für ihre Community getan, Events veranstaltet und ihre selbst finanzierte Modelinie ausgebaut.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mir fehlen die Worte. Mein kleiner Bruder, Kunde, Künstler und Unternehmer Huey wurde heute Morgen getötet. Wir haben gerade erst gesprochen! Mein Herz bricht Mann! #QuayshaunCarter #QueGlobalEntertainment #QueRecords #NewYork #sadness #pain #huey

Ein Beitrag von geteilt Als globale Unterhaltung (@queglobalentertainment) am 26. Juni 2020 um 7:01 Uhr PDT

neue Hip Hop Mixtapes und Alben

Die Aussage ging weiter: Die Gewalt muss aufhören. Wir können nicht nur entsetzt sein, wenn weiße Bullen schwarze Männer töten. Wir müssen gleichermaßen besorgt sein, wenn schwarze Männer schwarze Männer töten. Der Tag, an dem wir uns gegenseitig im gleichen Wert halten, ist der Tag, an dem wir endlich den Respekt erlangen, den wir als Volk verdienen.

Wir sprechen Hueys Tochter sowie seiner Familie und seinen Freunden unser Beileid aus. Wir bitten jeden, uns in seinen Gebeten zu behalten und seine Vision und Träume nicht mit uns sterben zu lassen. Lassen Sie uns den Weg der schwarzen Exzellenz fortsetzen.

junge jeezy Falle streamen oder sterben 3

Huey wurde dem Vizepräsidenten von A & R bei Jive Records Mickey MeMpHiTz Wright vorgestellt, nachdem Pop, Lock & Drop ein lokaler Favorit geworden war. Sein Debütalbum für das Label, Notizbuch Papier, kam Mitte 2007 an und erreichte Platz 26 in der Billboard 200-Tabelle und Platz 10 in der Top-R & B / Hip-Hop-Album-Tabelle.

In der Zwischenzeit erreichte Pop, Lock & Drop It Platz 6 der Billboard Hot 100 und markierte damit die größte Single seiner Karriere.

Sein zweites Album Erlösung kam 2010 an und brachte die Single Smile & Wave hervor, die nie den gleichen Erfolg hatte wie seine erste Veröffentlichung. 2013 gab er bekannt, dass er beim Label Brick Squad Monopoly von Waka Flocka Flame unterschrieben hatte und an einem dritten Album arbeitete. Er veröffentlichte schließlich das Mixtape Projekt H. im Jahr 2014 vor dem Fokus auf andere Unternehmen.

Huey war 31, als er getötet wurde und wird von einer 13-jährigen Tochter überlebt.