Remy Ma verhaftet, weil sie angeblich Brittney Taylor verprügelt hat

New York, NY - Remy Ma hat sich der Polizei ergeben, nachdem er des Angriffs beschuldigt wurde Liebe & Hip Hop: New York Co-Star Brittney Taylor. Die erfahrene Rapperin drehte sich am Mittwoch (1. Mai) um und wurde laut Angaben wegen Körperverletzung dritten Grades angeklagt mehrere Berichte .

Die 38-jährige Künstlerin, mit bürgerlichem Namen Reminisce Smith, und ihre Castmate aus der Reality-Show haben sich angeblich beim Pretty Lou Benefit Concert, das am 16. April in Manhattans Irving Plaza stattfand, gestritten. Taylor sagte der Polizei, Remy habe sie geschlagen ins Gesicht.



Skimaske der Einbruch Gott Rob Stein

Das Liebe & Hip Hop Star ging auch auf den Angriff auf soziale Medien ein. In einem seitdem gelöschten Beitrag hat Taylor ein Video von sich mit einem blauen Auge geteilt.

Ich habe mein Bestes versucht, es mit Make-up zu vertuschen und weiterzumachen, aber das hat immer noch nicht funktioniert, schrieb sie. Meine Frage ist @remyma, warum hast du das wirklich getan?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#BrittneyTaylor zeigt ein verletztes Auge und fragt #RemyMa, warum sie ihr das angetan hat.

Ein Beitrag von geteilt die Jasminmarke (@thejasminebrand_) am 17. April 2019 um 15:30 Uhr PDT

Taylors Anwalt Sanford Rubenstein reagierte auf Remys Verhaftung in einer Erklärung an E! Nachrichten .

beste R & B Songs des Jahres 2016

Diese Verhaftung zeige, wie ernst diese Angelegenheit sei, sagte er. Es ist echtes Leben und keine Reality-TV-Unterhaltung. Das Opfer Brittney Taylor hat Vertrauen in unser Justizsystem und wird weiterhin uneingeschränkt mit den Behörden zusammenarbeiten.

Rubenstein und sein Mandant hatten sich darauf vorbereitet, eine Zivilklage gegen Remy einzureichen.