Veröffentlicht am: 23. November 2016, 09:01 Uhr von Andrew Gretchko 3,7 von 5
  • 0 Community-Bewertung
  • 0 Bewertet das Album
  • 0 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab zwei

Michigan gab uns Eminem, Jay Dilla und Big Sean. Illinois bot Common, Kanye und Chance the Rapper an. Minnesota setzte Rhymesayers frei, während Ohio uns Kid Cudi und Bone Thugs-n-Harmony vorstellte. Der Rap im Mittleren Westen bleibt nicht zurück, aber nicht alle Staaten in der Region wurden gleich geschaffen, wenn es darum geht, lebensfähige MCs und Produzenten herauszubringen. Wenn y Du denkst an Wisconsin (vorwiegend Milwaukee) außerhalb von K Camp (der tatsächlich seinen Schritt in Atlanta gemacht hat), Bruder Ali (der sich tatsächlich besser mit dem Rhymesayers Camp identifiziert), Coo Coo Cal und den Green Bay Packers, die offensichtlich nicht in den Sinn kommen, fällt nicht viel ein. t zählen. Madisons eigener Trapo will dies jedoch ändern.

Wut gegen die Maschine Joe Budden

2015 startete der Rapper / Produzent seine Karriere mit Die Black Beverly Hills EP , eine Mischung aus Rap und R & B - eine zunehmend verbreitete Taktik -, um Hunderttausende von Spielen im Internet zu sichern. Nur wenige Monate später startete er 2016 mit dem 10-Track-Projekt Sie und zeigt eine Vorliebe für introspektive Texte und melodische Beats. Jetzt ist der talentierte 18-Jährige mit seinem längsten Projekt zurück: Schattenbäume . Ein 16-Track-Album, das Trapo selbst als Produzenten auflistet und weitgehend frei von Features ist, Schattenbäume präsentiert Trapo seine neueste Gelegenheit, Wurzeln für den zukünftigen Erfolg zu pflanzen.



Trapos frühere Projekte lagen irgendwo zwischen Vic Mensa und Jeremih, sein Stil wechselte oft von rohem, emotionalem Rap zu beruhigenderen Reimen, oft über Frauen. Shade Trees scheint sich für Letzteres interessiert zu haben, wobei die Zwei-für-Eins-Liebe… das Album von Anfang an in die richtige Richtung weist.

beste r & b künstler 2019

Jetzt Mädchen, du bist so mein Typ, aber ich kann nicht zulassen, dass du mein Leben regierst, wenn sich alles richtig anfühlt. Weil ich die ganze Woche unterwegs war und Geld die ganze Woche das Ziel war, war Geld die ganze Woche das Ziel Er rappt auf der ersten Hälfte des Tracks, sein Sound ist aggressiv, ohne Grenzen zu überschreiten, bevor er Zeilen fallen lässt. Ich spreche mit meiner Familie und Freunden und alle sagen, dass ich es jetzt schaffen werde / ich hoffe sie Lüge mich nicht an, ich werde jetzt wie ein Raumschiff abheben. Ich weiß, dass du mit mir zwickst, ich weiß, dass du mit mir zwickst, aber ich werde es jetzt schaffen, die beiden Hälften zu kombinieren, um einen Sound zu kreieren, der für schwebende Nächte geeignet ist. Dies ist Trapos Spur und er weiß es.

Trapo ist vielleicht ein Käsekopf geworden, aber sein Stil wird zweifellos vom nahe gelegenen Chicago beeinflusst. Ähnlich wie Saba, einer von nur zwei Künstlern auf Shade Trees, vermeidet Trapo kunstvoll, seinen Sound in eine Schublade zu stecken, indem er zwischen launischen Versen und solchen wechselt, die eher dem Underground Hip Hop ähneln. Tracks wie In The Shade und Riot, in denen der oben genannte Nachwuchs zu sehen ist, scheinen deutlich auf seine männlichen Fans gerichtet zu sein, während Ive Been Workin seinen Cudder-Einfluss so offensichtlich zeigt, dass Sie denken, Sie wären wiederentdeckt, wenn Sie blinken Ein Kind namens Cudi . Seine Fähigkeiten am Mikrofon sind nicht zu übersehen, aber Trapo scheint sich wirklich von anderen abzuheben, wenn er sich an die Cudi-Stimmung hält, einige der härteren Songs vermisst und die experimentelleren festnagelt. Um seine Stärke zu maximieren, sind wellige elektronische Beats wie der von Kiss Me Like That erforderlich - etwas, von dem die Fans sicherlich hoffen, dass er sich in naher Zukunft mit Kaytranada verbindet - und wenn er sich an dieses Muster hält, findet er leicht seine Spuren. Da die Entwicklung des 18-Jährigen vor den Augen und Ohren seiner Fans stattfindet, hat Trapo bereits seinen Teil dazu beigetragen, Wisconsin auf die Karte zu setzen.