Rick Rock enthüllt, wie Xzibit & Chino XL auf Tupac gekommen sind

Der Multi-Platin-Produzent Rick Rock sprach kürzlich davon, Teil einiger der legendärsten Studio-Sessions zu sein und das erste Mal, dass er sich traf Tupac in der Murder Master Music Show.



In einem am 6. Juni veröffentlichten Interview von Untergrundgesellschaft Rock diskutiert seine Beteiligung am Aufnahmeprozess von Pacs umstrittenem Hit Hit 'Em Up , die Entscheidung der verstorbenen Rapper, Drop Xzibit und Chino XL zu nennen, und die damit verbundene Studio-Session Ain’t Hard 2 Find E-40 , B-Legit, C-Bo , Richie Rich und D-Shot.

Ich war mit Mike Mosley zusammen und wir sind alle von der Bucht aus mit dem Caravan gefahren. Ich, Mike Mosely, C-Bo und Richie Rich waren es, mit Pac zusammenzukommen. Wir gingen in die Death Row Studios und er spielt uns das Album vor. Gleich danach sagte er: 'Lass uns ein Lied machen' und er sprach mit 40 und C-Bo und allen. Ich habe immer SP12-Discs bei mir, 1200 Discs, also hatten sie im Studio 1200. Während sie warteten, lud ich gerade ein, legte eine Disc ein, drückte auf Play und Pac sagte: 'Was ist das?' Und ich sagte: 'Das bist du!' Es war das Lied 'Tradin 'War Stories', Pac schrieb seine Raps so schnell!



warum haben sich megan und jordan getrennt

Ich war dabei, als er 'Hit 'Em Up' aufnahm, wo er sagte: 'Ich werde dafür sorgen, dass nicht alle Ihre Kinder wachsen!' Outlawz Komm herein und erzähle ihnen, wer auch immer etwas gesagt hat - Chino XL oder jemand anderes wie Xzibit, der etwas sagt. Also sprachen sie darüber, also ging er hinein und nahm es auf.

Das Rindfleisch zwischen Chino XL und Tupac begann, nachdem Chino den Rapper an der Westküste 1996 auf seinem Debütalbum namentlich erwähnt hatte. Hier, um euch alle zu retten .

james r liebe und hiphop

Chinos Eröffnungsvers im Lied, Riiiot! Inklusive der Zeile 'Von dieser Branche versuche ich, nicht wie 2Pac im Gefängnis gefickt zu werden.'



Rock zeichnet weiterhin verschiedene Studioaufnahmen sowie seine Begegnung mit Pac nach seiner Konfrontation mit The Notorious B.I.G. bei den Soul Train Awards 1996.

Es war direkt nach der Konfrontation bei den Soul Train Awards mit Pac und Biggie und ihnen. Sie kamen zurück nach Can-Am [Studio] und ich und Mike waren immer noch dort und arbeiteten an einem Beat für sie. Das linke Auge war da drin, Goodie Mob war da drin! Diese Scheiße war verrückt.

neue Rap-Songs, die gerade erschienen sind

Sie können die ganze Folge anhören Hier .