Snoop Dogg erinnert sich an 2Pac On Late Legend

Snoop Dogg und 2Pac waren einst dick wie Diebe, zwei von Amerikaz, die am meisten gesucht wurden, reiten oder sterben - aber wie sie sagen, müssen alle guten Dinge ein Ende haben. Unglücklicherweise für Pac kam das Ende viel zu früh. Er war erst 25 Jahre alt und wurde 1996 an einer Kreuzung in Las Vegas niedergeschossen.

Am Dienstag (16. Juni), dem 49. Geburtstag von Pac, teilte Snoop seinem Instagram-Account eine Reihe von Fotos als Hommage an seinen gefallenen Freund mit. Er hat den ersten von vier Untertiteln geschrieben, Happy 49th ist immer noch keine Gangsta-Party, ein Hinweis auf ihre gefeierten Alle Eyez On M. Die Zusammenarbeit 2 von Amerikaz Most Wanted.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Happy49th ist immer noch kein Gangsta. Party🤜

Top 10 R & B Songs dieser Woche

Ein Beitrag von geteilt snoopdogg (@snoopdogg) am 16. Juni 2020 um 01:59 Uhr PDT

Auf einem anderen Foto, Snoop steht bei den MTV Video Music Awards 1996 hinter Pac und nimmt eine vergoldete Moon Man-Trophäe entgegen. Er schrieb in der Überschrift: Immer noch ya bac. Glücklicher 49. Playboy.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Habe dich immer noch zurück. Glücklicher 49. Playboy

Ein Beitrag von geteilt snoopdogg (@snoopdogg) am 16. Juni 2020 um 10:01 Uhr PDT

jedi mind betrügt die brücke und den abgrund reißverschluss

Berichten zufolge trafen sich die beiden Hip-Hop-Ikonen 1993 auf einer Industrieparty, nachdem Pac gerade die Dreharbeiten beendet hatte Poetische Gerechtigkeit mit Janet Jackson. Während eines Interviews mit Cece & Romeo von 93,5 KDAY Im Februar erinnerte sich Michael Rapaport - der auf der Party war -: Diese Nacht war eine kühle Nacht, weil ich mit eigenen Augen das Gespräch zwischen Tupac sah und hörte, als er Snoop Dogg zum ersten Mal traf.

Snoop würdigt die Einführung von „Pac to Death Row Records“, dem legendären Label von ehemaliger CEO Suge Knight, Dr. Dre, The D.O.C. und Dick Griffey im Jahr 1991.

Ich bin der Grund, warum Tupac im Todestrakt war, sagte er einmal zu Big Boy. Ich bin der Grund für viele Dinge, die passiert sind, weil ich derjenige war, der immer laut gesprochen hat. Nein, das ist nicht richtig. Nein, das weiß ich nicht. Sogar als Pac und Biggie sich dafür interessierten. Ich würde Pac sagen, na ja, das ist nicht cool. Er will keine.

Snoop und Pac haben einige Male an Songs wie dem bereits erwähnten 2 Of Amerikas Most Wanted und Wanted Dead Or Alive aus dem Mit Bezug auf eine Gang Soundtrack.

Schauen Sie sich die restlichen Tribut-Posts von Snoop unten an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

🤜

Ein Beitrag von geteilt snoopdogg (@snoopdogg) am 16. Juni 2020 um 12:01 Uhr PDT

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

96

Ein Beitrag von geteilt snoopdogg (@snoopdogg) am 16. Juni 2020 um 12:10 Uhr PDT

Los Angeles steht nicht zum Verkauf