Stealthing: Wie das Konzept, Kondome beim Sex fallen zu lassen, mit Vergewaltigung übereinstimmt

Die sogenannte Unbeliebtheit von Kondomen, das wirksamste Verhütungsmittel, das dem Menschen bekannt ist, scheint sich in einen definierten Trend verwandelt zu haben, der als Stealthing bekannt ist. Schlafzimmerverhandlungen, um auf den Gummi zu verzichten, sind im Allgemeinen eine explizite Vereinbarung, aber in vielen Fällen gibt es Vereinbarungen, die ein Kondom beinhalten.



Aber sollte der Mann sich dafür entscheiden, es in der Hitze des Augenblicks abzuschieben, und sie weiß es nicht einmal, dann soll der Akt der Verstohlenheit stattgefunden haben. Manipulationen an den Kondomen entsprechen ebenfalls den Kriterien.



Der Eintrag im städtischen Wörterbuch stammt aus dem August 2016, in dem zunächst nur homosexuelle Begegnungen beschrieben wurden. Es wurde erst letzten Monat aktualisiert, um über die hinterhältige Sex-Taktik nachzudenken. Inzwischen versuchen sowohl im Bundesstaat Kalifornien als auch in Wisconsin die Gesetzgeber, eine solche Taktik unter dem Dach der Vergewaltigung zu definieren. Kein Witz.

Letzte Woche schlug die kalifornische Abgeordnete Cristina Garcia (D-Bell Gardens) die neue Gesetzesvorlage AB 1033 vor, mit der Stealthing als eine Form sexueller Übergriffe eingestuft werden soll.



Verstohlenheit ist Vergewaltigung, sagte Garcia in einer Erklärung erhalten von CBS . Penetration ohne Einwilligung ist Vergewaltigung.

Die demokratische Abgeordnete des Bundesstaates Wisconsin, Melissa Sargent, stimmt voll und ganz zu. NBCNews erzählen Sexuelle Raubtiere werden weiterhin neue, ungeheure Wege finden, um andere zu verletzen und zu schikanieren, und es ist wichtig, dass wir als Gesetzgeber konzertierte Schritte unternehmen, um zu reagieren, sobald wir uns dessen bewusst werden. Dieses Verhalten ist räuberisch und verstörend, und die Leute sollten wissen, dass wir es nicht nur verwerflich finden, sondern dass wir es auch nicht tolerieren. Es zu ignorieren ist einfach keine Option.

Im April 2017 veröffentlichte Alexandra Brodsky, Absolventin der Yale Law School, ihr Stück „Rape-Adjacent“: Imagining Legal Responses to Nonconsensual Condom Removal in der Columbia Journal of Gender and Law vor den formellen Maßnahmen des Gesetzgebers.

Es ist nicht sofort bekannt, wie viele Menschen Opfer von Verstohlenheit geworden sind, seit sie vom Gesetzgeber zum Ziel gemacht wurden, aber im Januar 2017 wurde ein Mann aus der Schweiz versehentlich zum Mittelpunkt der Bewegung, als Er wurde verurteilt, weil er sein Zunder-Date getarnt hatte . Er wird auch in zwei anderen Fällen angeklagt.


Das ernste Problem mit Stealthing: Beobachten Sie die guten Frauen bei Die wirkliche brechen Sie es zusammen.

Hip Hop hat immer eine gesunde - wenn nicht explizite - Plattform genutzt, um nicht nur sexuell verwandte Szenarien zu diskutieren, sondern auch das Bewusstsein für verantwortungsvollen Verkehr. Anfang der 90er Jahre wurden Acts wie A Tribe Called Quest, Salt-n-Pepa und Coolio für ihre Safe-Sex-Hymnen ausgezeichnet Schamfeind, Reden wir über Sex und Zu heiß, Während sich ein 20-jähriger Snoop Doggy Dogg-Cooly für die Verwendung von Kondomen einsetzte, die beim Klopfen mit Frauenfeindlichkeit geschmiert waren, muss ich aus der Sicht eines jungen G / und bevor ich eine Hündin ausgrabe, ein Verhütungsmittel finden Nichts als ein Gangster Ding, einer der angesehensten Hip Hop Songs, die jemals aufgenommen wurden. Es ist die Verantwortung, die bis heute vertreten wird.

Im Mai 2017 sprach Lil Dicky mit HipHopDX über seine Botschaft mit trojanischen Kondomen. Der Nerdcore MC hat umfangreiche Video-Promos mit der angesehenen Firma gemacht, die als humorvolle Werbespots begann, die seitdem in Zwischenspiele der sexuellen Aufklärung übergegangen sind.

Ich glaube nur allgemein an Safer Sex als Mensch während meines ganzen Lebens, deshalb suche ich immer nach Möglichkeiten, wie ich die Gesellschaft positiv beeinflussen kann, erklärte Dicky DX. Ich fühle mich wie Trojaner, Safer Sex und Schutz ist nur eine gute Sache. Ich mag die Idee davon im Allgemeinen. Und dann denken Sie an Kondommarken, denen ich vertrauen kann. Es ist die beste Marke auf dem Markt. Für mich ist es von Anfang an nur ein einfacher Anruf.

Was auch ein einfacher Anruf sein sollte, ist, dass jeder von beiden Geschlechtern das Kondom anhält, wenn dies Teil der ursprünglichen Vereinbarung war. Die Zustimmung wird für immer ein heikles Thema sein, aber jedes Mal, wenn ein Bereich des Ernstes hervorgehoben wird, ist Unwissenheit keine Entschuldigung mehr.