Stefflon Don erhält Twitter abgesagt, nachdem er sich über Black Lives Matter lustig gemacht hat

Twitter -Stefflon Don war Twitter ausgeliefert, nachdem sie einige entzündliche Kommentare zur Black Lives Matter-Bewegung abgegeben hatte. Während der Werbung für ihre neue Single inszenierte die britische Rapperin ihre Verhaftung durch einen weißen Polizisten.

In der Bildunterschrift, schrieb sie, wurde Bloodclaat mi a Black Lives Matter mit einem lachenden Emoji eingesperrt.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#SteffLondon reagiert auf die Gegenreaktion, die sie für dieses von ihr gepostete Black Lives Matter-Video erhält

Ein Beitrag von geteilt Der Schattenraum (hestheshaderoom) am 19. Juni 2019 um 14.55 Uhr PDT

Als ein Fan Stefflon bat, die Beschriftung zu ändern, weil es Juneteenth war, schlug sie stattdessen zu.

Sagen Sie Amerika, dass Sie einen neuen Präsidenten brauchen, sagte sie in einem seitdem gelöschten Kommentar. Holen Sie sich Ihren sensiblen Arsch aus meinen Kommentaren plz über Black Lives ist kein Scherz, wer da fuq sagte, dass es war? Und wenn Sie physisch nichts dagegen unternommen haben, sagen Sie definitiv nichts, weil es Ihnen egal ist, ob Sie glauben, dass das Tippen auf insta Ihre Probleme lösen wird, lol.

Bilde dich. Übrigens ist Sklaverei auch kein Scherz, aber Sie schalten sich immer noch ein, um den Film zu sehen, in dem derselbe Weiße, der Sie versklavt hat, Geld verdient, und Sie applaudieren, und sie werden dafür belohnt. Gehen Sie jetzt unter die Kommentare der echten Feinde, die nicht meine sind.

Es war nicht überraschend, dass Twitter es nicht hatte und den mutigen 27-Jährigen umgehend absagte.

Schauen Sie sich einige der folgenden Reaktionen an.