T.I. Fordert TMZ-Boykott nach Bericht über Schwester

Atlanta, GA -T.I. wehrt sich, nachdem TMZ einen Artikel über die Todesursache seiner Schwester veröffentlicht hat. Ein medizinischer Prüfer aus Fulton County stellte fest Wertvoller Harris starb an Kokain-Toxizität, die eine hypertensive Herz-Kreislauf-Erkrankung (Bluthochdruck) verschlimmerte.



Aber anscheinend war Tip nicht zufrieden mit der Schlagzeile von TMZ, in der kühn angegeben wurde, dass sie an einer Überdosis Kokain gestorben ist. Er glaubt, dass es ihr Erbe trübt.



Dieser Rap-Song, den du nicht verstehen kannst

Am Donnerstag (6. Juni) ging der Hustle Gang-Chef zu Instagram Live, um seine Enttäuschung über TMZ-Gründer Harvey Levin auszudrücken und gleichzeitig einen TMZ-Boykott zu fordern.

Und solange du mich kennst, Harvey, war ich respektvoll, ich war herzlich, ich war höflich, ich war nett, ich war fair ... du hast gerade diese Brücke verbrannt, sagt er im Video. Ich hoffe deine Geschichte hat sich gelohnt. Du hast gerade eine Brücke verbrannt. Nicht nur mir, sondern allen um mich herum. Meine ganze Familie. Jeder, der mit mir steht, jeder, der mit Precious stand ... wird nicht mit dir stehen.



Das gilt für die Deltas [Schwesternschaft], ich brauche alles, was du willst, steh auf, ok? Das gilt für alle Kinder in den Gemeinden, die sie unterrichtet hat, hat sie betreut, ok? Das gilt für alle Generationen, von den 60ern, 70ern, 80ern, 90ern.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#TI reagiert auf eine Geschichte über den Tod seiner Schwester, die besagt, dass sie Kokain in ihrem System hatte, als sie starb. Er fordert einen Boykott. ** SWIPE **



Ein Beitrag von geteilt die Jasminmarke (@thejasminebrand_) am 6. Juni 2019 um 10:37 Uhr PDT

Der Bericht des medizinischen Untersuchers zeigte auch, dass Harris 'hoher Blutdruck zu einem abnormalen Herzrhythmus führte, der den Blutfluss zu ihren Organen störte. Harris litt auch an einer Reihe von Krankheiten wie chronischen Lungenerkrankungen, Nierenerkrankungen und Diabetes.

Einfach ausgedrückt, Harris war vor ihrem Tod nicht gerade bei bester Gesundheit.

T.I. Später teilte er ein Foto seiner verstorbenen älteren Schwester mit einem Text, der lautete: Schönster Winkel dort oben und in dieser Zeit.

Rückkehr des Mac Burger King

In der Bildunterschrift fügte er hinzu: Rest Well Lil Sis ... WIR HABEN U !!! Waffen können sich bilden ... Aber sie werden NICHT gedeihen. Nicht heute!!!! Sie waren zu gut für zu viele, als dass die USA Sie oder Ihr Vermächtnis verletzen oder gefährden könnten. #LongLivePrecious.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ruhe dich gut aus Lil Sis… WIR HABEN U !!! Waffen können sich bilden ... Aber sie werden NICHT gedeihen. Nicht heute!!!! Sie waren zu gut für zu viele, als dass die USA Sie oder Ihr Vermächtnis verletzen oder gefährden könnten. #LongLivePrecious

Ein Beitrag von geteilt TRINKGELD (@ Tropheman31) am 6. Juni 2019 um 11:49 Uhr PDT

TMZ hat seitdem ihren Artikel aktualisiert mit einer neuen Überschrift, die alle Großbuchstaben enthält, T.I. POSTING SISTER'S URSACHE FÜR TOD UNGEEIGNET UND FALSCH. Der Artikel lobt Harris für ihren selbstlosen Einsatz für andere und ihre vielen philanthropischen und humanitären Initiativen.

Während ihres gesamten Lebens betreute Harris bedürftige Kinder und junge Frauen, die als Botschafterin für die Rettung unserer Töchter (eine gemeinnützige Organisation, die von den Eltern Curtis und Debbie Benjamin gegründet wurde, die ihr Kind durch einen Gehirntumor verloren haben) abgetrennt wurden, und half durch ihre Arbeit mit Hosea, die Obdachlosen zu ernähren Füttere die Hungrigen in Atlanta.

TMZ beendete den Artikel mit: Wir haben das falsch verstanden und bedauern, die Ergebnisse des M.E.

Harris verstorben im Februar nach einem Autounfall. Sie war 66 Jahre alt.