Tech N9ne sagt, Kendrick Lamar habe Dr. Dre auf seiner Tour getroffen

Vor seinem Aufstieg zum Ruhm mit dem Grammy-Nominierten gutes Kind, m.A.A.d Stadt Der Compton-Rapper Kendrick Lamar diente als Hype-Mann für den TDE-Künstler Jay Rock. Als Jay Rocks Hype-Mann reiste Kendrick mit dem Rapper, als er mit Strange Music-Moderator Tech N9ne tourte.



Während des Chats mit Peter Rosenberg und Cypha Sounds of the Juan Epstein Show, Tech N9ne sprach über seine Begegnungen mit Kendrick während der Tour. Er sagt, nachdem K-Dot ihm seine gegeben hat Abschnitt 80 Projekt zu hören, rekrutierte er den Rapper für seine Alle 6er und 7er Platte, ich liebe Musik.



Zusätzlich zum Erscheinen auf Alle 6er und 7er Laut Tech hatte Kendrick auch die Gelegenheit, Dr. Dre zum ersten Mal während seiner Tour zu treffen.

Wir haben Jay Rock vor einigen Jahren unter Vertrag genommen. So habe ich Kendrick kennengelernt, weil ich beide mit auf Tour genommen habe, sagte Tech N9ne. Wie vor ein oder zwei Jahren. So etwas [so]… Kendrick kam als sein Hype-Mann… Als wir ihn bekamen, war er [Jay Rock] bei Warner Brothers und sie hatten ihn jahrelang sitzen lassen. Also haben wir ihn aus diesem Deal herausgeholt ... Also habe ich Kendrick auf dieser ersten Tour getroffen, auf der ich ihn gemacht habe. Und er gab mir das Abschnitt 80 CD. Und ich hörte es mir an und sagte: 'Wir müssen dich auf etwas bringen.' Alle 6er und 7er Album, das wahrscheinlich ein weiteres Jahr und etwas her ist, er war dort und niemand wusste, wer er war. Wir haben ein Lied namens 'I Love Music' gemacht. Danach hat er in die Luft gesprengt. Er hat Dre auf meiner Tour getroffen. Als wir das House of Blues gemacht haben.



Während seines Interviews berührte Tech N9ne Mitte der 80er Jahre auch die Bloods Street Gang, die seine Nachbarschaft infiltrierte. Während er über die Bande sprach, sagte er, dass er einmal zwei verschiedene Banden zusammenbringen konnte, um die 57th Street Rogue Dog Villains zu erschaffen.

Einige Leute aus San Diego sind in unsere Nachbarschaft gezogen, Dr. Bop und Rock Daddy, sagte er. Sie waren die Niggas mit dem Geld und allem und sie waren Bloods. Vorher war unsere Nachbarschaft 5 6 Ville. 57th Street Rogue Dogs. Und später habe ich sie zusammengestellt und wir haben eine Rap-Gruppe namens 57th Street Rogue Dog Villains gegründet. Du weißt, was ich meine? Ich habe die beiden Banden zusammengelegt. Aber Rock Daddy und Dr. Bop kamen herein und haben die 50er versaut. Und wenn ich sage 'Mist in den 50ern', tragen wir deshalb die Farben, die wir tragen. Obwohl wir einige Dinge aus dieser Scheiße heraus haben, sind einige Gewohnheiten schwer zu brechen. Ich kann nicht sagen, dass ich kein Blut bin, weil ich wirklich - ich bin mit diesen Typen aufgewachsen und habe Dinge mit diesen Jungs gemacht.

Aufgrund der früheren Bandenbindungen von Tech N9ne konnte der Rapper aus Kansas City einen Besuch bei Lil Wayne vereinbaren, als der Young Money-Moderator Zeit auf Rikers Island verbrachte.



Wir sind gut mit vielen guten Leuten verbunden, die damals viele verrückte Dinge getan haben ... So bin ich zu Rikers gekommen, um Wayne zu sehen, sagte Tech. Es war eine Straßenverbindung ... Ich glaube, Flex hat ihn gefragt, mit wem Sie arbeiten möchten, als er aussteigt, und er hat Andre 3000 und meinen Mann Tech N9ne gesagt ... um ihm 'Danke' zu sagen, dass er sogar meinen Namen gesagt hat. Und er sagte: ‚Mann, ich bin seit dem auf dir Mit Bezug auf eine Gang Soundtrack, 98 '... Dann sagte er gleich danach die' Wake Up Show Anthem '. Das sagte er.

Als einer der Gründer von Strange Music hat Tech N9ne eine Reihe von Künstlern für das Label verpflichtet, darunter Jay Rock. Durch seinen Deal mit Strange Music konnte der Rapper aus Los Angeles sein Debüt-Studioalbum veröffentlichen, Folge mir nach Hause .

Andere Künstler, die bei Strange Music unter Vertrag stehen, sind Rittz, Krizz Kaliko und Wrekonize.

VERBUNDEN: Tech N9ne erklärt seinen Vers über Jay Rocks Tötung oder Tötung