Als Isabelle Warburton als Gewinnerin von Big Brother 2017 bekannt gegeben wurde, verließ sie das Haus mit auffälligen Brauen und einer Haut in einem tiefen Orangeton. Aber jetzt ist dieses Mädchen eine ferne Erinnerung, und es ist irgendwie alles auf Geordie Shores Marnie Simpson zurückzuführen.



Der Reality-Star hat Marnies Kontaktlinsen-Sortiment modelliert, aber ihre Augenfarbe ist nicht das einzige, was sich geändert hat. Nein, sie hat auch die falsche Bräune und die großen Augenbrauen komplett aufgegeben und wir müssen sagen, dass sie unglaublich aussieht.



Schauen Sie sich die unglaublichen Verwandlungen der Geordie-Mädchen an ...



Ihr Weglassen des orangefarbenen Zeugs ist ein ziemlicher Schock, da die BB-Gewinnerin die Zuschauer mit ihrer stundenlangen Hingabe, es während ihrer Zeit im Haus zu klatschen, verblüffte.

Das charakteristische bleichblonde Haar der Schönheit wird zu weichen Locken gestylt, während die natürliche Form ihrer Augenbrauen ihr Gesicht wunderschön umrahmt.

Isabelle war fassungslos, als sie die Kontaktlinsen von Geordie Shore-Star Marnie Simspon modelliert hatte/IspyEyes



Das Baby zeigte Marnies Linsen in mehreren Farben von 'heiße Schokolade' bis 'flüssiges Gold' und erwies sich als hervorragendes Model.

Der abgeschwächte Look blieb den Fans nicht verborgen, die zu den Kommentaren des Instagram-Bildes strömten, um sie zu loben.

Isabelle Warburton war bekannt für ihre Vorliebe für künstliche Bräune im Big Brother-Haus/IspyEyes

'Perfektes Beispiel dafür, dass Menschen ihre natürliche Schönheit nicht erkennen', schrieb eine Person, während eine andere einstimmte: 'Du siehst von Natur aus wunderschön aus, meine Güte, Mädchen!!!'

Aber alle Hoffnungen, dass das Baby die Bräune endgültig aufgeben wird, können ein totaler Wunschtraum sein, da sie weiterhin über ihre Liebe zu den falschen Sachen twittert.

Sie modelliert die Kontaktlinsen von Marnie Simpson in mehreren Farbtönen/IspyEyes

„Nichts ist trauriger, als zu duschen, nachdem man sich vorgetäuscht gebräunt hat und zuzusehen, wie diese zusätzliche dunkle Schicht den Bach runtergeht. vermisse dich“, las sie einen Beitrag, den sie retweetet hatte.

Ah gut, tu es einfach, Mädchen!