Tweets schauen zu: Renni Rucci sagt dort

Twitter: Heimat von Flüchen von Lil B, gelegentlichem Schimpfen von Kanye West und wo sich die Finger des Abzugs drehen ... Sie kennen den Rest. Im Laufe der Zeit hat Rap seine Präsenz auf Twitter bekannt gemacht und Künstlern eine Plattform geboten, auf der sie sich mit 280 Fans gleichzeitig direkt mit unzähligen Fans verbinden können.



Unsere Lieblingskünstler, Entertainer und Influencer nutzen die Website als Ausgangsbasis, um ohne Filter zu entlüften und ihre neuesten Arbeiten zu bewerben. Mit 330 Millionen monatlich aktiven Benutzern, mit denen interagiert werden kann, können Feeds manchmal überwältigend werden, weshalb HipHopDX kuratiert eine Liste der besten und unvergesslichsten Tweets der Woche aus der Hip Hop / Rap-Welt.



Die dieswöchige Folge von Tweets Is Watching enthält Renni Rucci vs. Mulatto.

Renni Rucci & Mulatto Trade Shots

Mulattos Beatbox 2 Freestyle schießt angeblich auf Renni Rucci, der die Rindfleischgerüchte auf Twitter aufklärt.

Cardi B teilt ihre Gedanken über die Grammy Awards

Cardi hält es real - und ruft dabei die Neuankömmlinge heraus.

NLE Choppa reagiert auf Fan über Shotta Flow

Vor der Veröffentlichung von Shotta Flow 6 reagiert NLE auf einen Fan, der seine Tracks bewertet, aber keine eigene Rangliste erstellt.

Kid Cudis Bedauern

Kid Cudi wünschte, er hätte zu Lebzeiten mit XXXTENTACION und Juice WRLD zusammengearbeitet.

Lil Reeses Worte für Kanye West

Lil Reese behauptet, dass Don't Like Vers viel besser war als Kanyes.

Polo G Manifeste

Polo G, der immer positiv spricht, ist zuversichtlich, dass er dieses Jahr gut abschneiden wird.

Jack Harlows Geburtstag

Jack Harlow wird 23, scheint aber keine extravaganten Geburtstagspläne zu haben.